Antworten

Vertragsverlängerung falsche Daten im Kundencenter

cktwo
Special Effects
Posts: 10
Post 1 von 9
741 Ansichten

Vertragsverlängerung falsche Daten im Kundencenter

Hallo ,

 

Ich bräuchte bitte mal Hilfe bei meinem Vertrag von einem Sky Mod:

Letzte Woche hatte ich von Sky ein Schreiben erhalten, dass wenn ich nicht kündigen würden, ab Januar 2021 für meine gebuchten Pakete und Optionen weiterhin den gleichen Preis erhalte bis zum 31.12.2022, mit zusätzlichen monatlichen Kündigungsrecht während dieser Zeit.

Ich habe danach die in dem Schreiben aufgeführte Hotline angerufen und das Angebot angenommen.

Auf explizite Rückfrage wurde mir auch bestätigt, dass die Vertragslaufzeit erst ab 01.01.2021 zu den alten Konditionen neu beginnen würde.

 

Nachdem die ersten zugesandten Vertragsunterlagen völlig falsche Informationen enthielten,
sendete ich folgende Mail an Sky:

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
Diese Informationen zum Vertrag sind falsch.
Am Telefon wurde mir bestätigt, dass der bisherige Vertrag bis Ende 2020 fort besteht und die Vertragslaufzeit
erst am 01.01.2021 neu beginnt.
Weiterhin gab es die Zusage, dass der bisherige Preis von 19,99 für 24 Monate gültig bleibt.
 
Im Kundencenter ist das (bis auf den fehlerhaften Preis) noch richtig eingetragen.
Mein Paketpreis:
01.10.2020 - 31.12.2020: € 19,99
01.01.2021 - 31.12.2022: € 24,99
Deine Vorteile:
02.09.2020 - 01.01.2023: -10€ GUTSCHRIFT AUF IHR PREMIUM HD ERLEBNIS
15.08.2019 - 01.01.2021: -5€ GUTSCHRIFT AUF IHRE PAKETE
02.09.2020 - 01.01.2023: -25€ GUTSCHRIFT AUF IHRE PAKETE Freimonate: Keiner 
Da die Daten in dieser Vertrags-Information definitiv falsch sind, mache ich vom Widerrufsrecht Gebrauch.
 
Sollten die Daten in einer neuen Vertragsinformation gesprächsgemäß geändert zugesandt und die Daten
im Kundencenter ebenfalls geändert werden, können Sie den Widerruf als gegenstandslos betrachten.
 
Danach kam von Sky ein Brief mit ebenso falschen Vertragsdaten.
In Mein-Sky sehe ich nun falsche Daten zur Vertragslaufzeit.
Vertragslaufzeit:
Vertragsdatum: 02.09.2020
Kündigung möglich bis: 31.10.2020
Die restlichen Daten sind entsprechend oben aufgeführt.
Der Widerruf mit der Begründung falscher Vertragsdaten ist heute zur Fristwahrung raus.
 
Leider ist dies bei mir nun schon das dritte Mal, dass das Einbuchen der Vertragsverlängerung fehlerhaft ist.
Ich bitte darum, dass sich das mal ein Mod ansieht, da ich schon noch Interesse an der Fortführung zu den alten Konditionen hätte.
 

Vielen Dank im Voraus
Viele Grüße Harald

Alle Antworten
Antworten
herbi100
Regie
Posts: 9,396
Post 2 von 9
730 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung falsche Daten im Kundencenter

Die Daten im Kundenkonto werden erst geändert, wenn der Vertrag begonnen hat.

 

Ich weis auch nicht was in Deinem Brief steht, bei fast allen steht bei so einem Angebot dabei.

"Man muss nichts weiter machen".

Kündigt man nicht, gilt das Angebot als angenommen.

 

Darum kann ich mir vorstellen, dass jetzt eben noch die alten Daten vorhanden sind,

weil die Verlängerung automatisch vor sich geht, wenn Du "nicht" kündigst.

 

Anrufen und annehmen musst Du meines Wissens nicht und hat auch nicht den Erfolg,

dass Dir die Annahme schriftlich bestätigt wird oder im Kundenkonto angezeigt wird.

 

Die Bestätigung ist ja das schriftliche Angebot, dass eben erst bei der Verlängerung 

in Kraft gesetzt wird.

Stimmt dann etwas nicht, einfach mit diesem Brief hier bei einem Moderator vorstellig werden.

 

Das hatten wir schon einige Mal, dass Kunden trotz der Info in dem Brief,

tätig geworden sind und einiges durcheinander geworfen wurde.

cktwo
Special Effects
Posts: 10
Post 3 von 9
719 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung falsche Daten im Kundencenter

In dem mir zugesandten Schreiben steht definitiv, dass ich unter der Rufnummer xxxxxx anrufen und die Kündigung zurücknehmen soll um das Angebot anzunehmen, was ich ja auch getan habe.

 

Möglicherweise sind da andere Schreiben im Umlauf, wenn noch nicht gekündigt wurde.

 

Bisher konnte immer ein Mod in solchen Fällen weiterhelfen.

Ich möchte einfach verhindern, dass hier aus Unachtsamkeit eine Preiserhöhung durchgedrückt wird.

Wenn stimmen würde, was Du geschrieben hast, wäre meine Widerrufsfrist lange vorbei, wenn die Vertragsverlängerung in Kraft tritt.

 

MfG Harald

herbi100
Regie
Posts: 9,396
Post 4 von 9
714 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung falsche Daten im Kundencenter


@cktwo  schrieb:

 dass ich unter der Rufnummer xxxxxx anrufen und die Kündigung zurücknehmen soll

Ok, dass habe ich aus Deinem ersten Beitrag nicht herausgelesen,

dann vergiss meinen ersten Beitrag😎

 

Ich sehe da nur einen Widerspruch,

das Angebot ist gültig, wenn Du nicht kündigst,

Du sollst anrufen um die Kündigung zurück zu nehmen.

Aber ok. evtl. sehe nur ich das so.😍

 


@cktwo  schrieb:

Wenn stimmen würde, was Du geschrieben hast, wäre meine Widerrufsfrist lange vorbei, wenn die Vertragsverlängerung in Kraft tritt.


Wie geschrieben normal ist ja der Angebotsbrief der Nachweis, 

da steht ja alles drin wie es sein muss, wenn Du nicht kündigst.

Wie das ist wenn Du gekündigt hast und die Kündigung zurück nimmst, dass, da hast Du recht kann Dir ein

Moderator erklären.

 

Nur zur Info, wenn Du in einem Schreiben Widerruf erwähnt hast egal in welchem Zusammenhang 

wird das angenommene Angebot so oder so widerrufen, es sei denn ein Moderator kann das nocht

rechtzeitig verhindern.

Denn Widerruf als Ankündigung gibt es nicht, fällt das Wort, widerruf ein Unternehmen auch.

Aber das nur am Rande.

 

adler
Regie
Posts: 12,472
Post 5 von 9
713 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung falsche Daten im Kundencenter

@cktwo 

ja, es gibt verschiedene Angebote dazu......

warte einfach auf einen Moderator, der wird es klären, und dir dann bestätigen.....

dauert aber ca. 3 Tage, bis sich ein Mod. meldet...

cktwo
Special Effects
Posts: 10
Post 6 von 9
704 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung falsche Daten im Kundencenter

Ja, danke, das ist mir bekannt.

Hatte schon zweimal Kontakt mit netten Moderatorinen/Moderatoren in anderen Jahren.

@Nadine  und @BenjaminM 

 

Ich habe, wie immer, Geduld.

 

MfG Harald

cktwo
Special Effects
Posts: 10
Post 7 von 9
678 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung falsche Daten im Kundencenter

Hier noch mal ein Ausschnitt aus dem Schreiben.

 

cktwo_0-1599727756974.png

 

Gruß Harald

 

Nadine
Moderator
Posts: 3,483
Post 8 von 9
634 Ansichten

Vertragsverlängerung falsche Daten im Kundencenter

Hallo Harald,

es tut mir leid, dass ich heute erst auf deinen Beitrag eingehe. Gerne verschaffe ich mir einen Überblick. Sende mir dazu bitte deine Kundennummer, das Geburtsdatum und den Namen der angegebenen Bank. Wenn du PayPal als Zahlungsweise hast, dann schicke mir die aktuelle Anschrift und bei Kreditkarte die letzten 4 Ziffern.

Gehe dazu auf mein Profil und klicke auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Nadine
cktwo
Special Effects
Posts: 10
Post 9 von 9
610 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung falsche Daten im Kundencenter

Sieht so aus als gäbe es bei Sky doch noch einige wenige fähige Mitarbeiter.

(Die Moderatoren hier sind auf jeden Fall fähig, und auch gewillt jedem zu helfen)

Nachdem tagelang nichts passiert ist, hat Sky auf meine Mail hin jetzt endlich alles gerade gerückt,

auch ohne dass @Nadine eingreifen musste.

Trotzdem Ihr nochmals vielen Dank.

 

Ich denke das kann jetzt hier geschlossen werden.

 

Gruß Harald 

Antworten