Antworten

Vertragsverlängerung Abo oder Abzocke

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Highlighted
Tiertrainer
Posts: 19
Post 1 von 33
732 Ansichten

Vertragsverlängerung Abo oder Abzocke

Guten Tag,

Ich bin ein langjähriger Kunde von Sky, aber so eine Abzocke und Verarschung hab ich noch nie bei Sky erlebt. Hab meinen Vertrag gekündigt, nun wurde mir schriftlich eine Vertragsverlängerung zu den gleichen Konditionen angeboten. Ich wurde telefonisch kontaktiert und mir wurden die gleichen Konditionen angeboten, die ich dann annahm. Der neue Vertrag der per Mail kam hat den normalen Pres ausgewiesen ohne Rabatt. Nach telefonischen Kontakt wurde mir mitgeteilt, dass ein technisches Problem vorliegt und ich sollte warten. Mir wurde keine kurze Mail gesendet, in der dies drinstand,  das ein technisches Problem besteht und ich dies  als Sicherhei habe. Nun habe ich den Vertrag widerrufen und nach erneutem telefonischen Kontakt konnte mir kein Angebot gemacht werden mit den gleichen Konditionen, die ich dann auch schriftlich habe. Das beste, ich wurde dann mitten im Telefonat einfach wieder in die Warteschleife gedrückt und niemand hat sich mehr gemeldet. Wenn man so mit langjährigen Kunden umgeht, hoffe ich das Sky keine Bundesligarechte mehr bekommt und dann all seine Kunden verliert. @ Auto

Mit freundlichen Grüßen 

Rainer

Answer

Beste Antworten
Highlighted
Richtige Antwort
Regie
Posts: 22,226
Post 2 von 33
697 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung Abo oder Abzocke

Wenn ein Moderator das ändert in deinem Sinn, wirst du wieder auf Jahre ein treuer Kunde. Wieso sollte Sky etwas ändern? Geht doch.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Richtige Antwort
Regie
Posts: 22,226
Post 2 von 33
698 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung Abo oder Abzocke

Wenn ein Moderator das ändert in deinem Sinn, wirst du wieder auf Jahre ein treuer Kunde. Wieso sollte Sky etwas ändern? Geht doch.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
Regie
Posts: 8,239
Post 3 von 33
691 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung Abo oder Abzocke

@Auto 

warum widerrufst du dein gutes Angebot.....

ein Mod. hätte es in 2 - 3 Tagen geklärt....wenn nicht, dann hättest du immer noch widerrufen können.....

warum geht ihr immer den falschen Weg....man hat doch 14 Tage Zeit dafür.....

 

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 19
Post 4 von 33
682 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung Abo oder Abzocke

Warum kann Sky keine kurze Mail schreiben, das man seinen Rabatt erhält? 14 Tage sind schnell rum und wenn man dies dann vergisst oder Zeit vorbei ist dann hat man die A ....... karte gezogen.

Highlighted
Regie
Posts: 8,239
Post 5 von 33
671 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung Abo oder Abzocke


@Auto  schrieb:

Warum kann Sky keine kurze Mail schreiben, das man seinen Rabatt erhält? 14 Tage sind schnell rum und wenn man dies dann vergisst oder Zeit vorbei ist dann hat man die A ....... karte gezogen.


da hast du ja recht, aber das macht eben Sky nicht......warum, kann dir keiner sagen......nicht mal der Geschäftsleiter......
und dann kannst du, oder die anderen nicht von einen kleinen MA verlangen.....dafür sind die Mods hier zuständig…

Highlighted
Regie
Posts: 22,226
Post 6 von 33
666 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung Abo oder Abzocke

Mit Mod-Wartezeit, die jetzt wieder bei 4-5 Tagen ist. Habe ich einen neuen großen Skyfehler verpasst? ist ja sonst der Grund für Verspätungen.

Highlighted
Regie
Posts: 8,239
Post 7 von 33
654 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung Abo oder Abzocke


@miika  schrieb:

Mit Mod-Wartezeit, die jetzt wieder bei 4-5 Tagen ist. Habe ich einen neuen großen Skyfehler verpasst? ist ja sonst der Grund für Verspätungen.


evtl. sind schon einige Mods in den Pfingst-Urlaub.....und Urlaub hat ja jeder nun mal.....bei diesen Streß hier muss man alle 4 Wochen 1 Woche Urlaub extra bekommen.....lach

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 19
Post 8 von 33
638 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung Abo oder Abzocke

Also ich kann mir nicht vorstellen, dass Sky gerade in der Situation ist, seine Stammkundschaft zu verlieren oder zu vergraulen. Dass die kleinen Mitarbeiter immer die Deppen sind, das ist leider in fast allen Bereichen in Unternehmen so. Die müssen alles ausbaden was die Geschäftsleitung verbockt. Man sollte hier vielleicht ein paar Beiträge der Geschäftsleitung weiterleiten, dass die Herren mal aufwachen. Ich hab ehrlich gesagt keinen Bock mehr hier um eine Vertragsverlängerung zu betteln. Mein Vertrag läuft morgen aus und dann wars das mit Sky.

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 19
Post 9 von 33
635 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung Abo oder Abzocke

Kann ich mir gut vorstellen das der Job nicht einfach ist.🙂

Highlighted
Regie
Posts: 8,660
Post 10 von 33
616 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung Abo oder Abzocke


@Auto  schrieb:

Kann ich mir gut vorstellen das der Job nicht einfach ist.🙂


Warum?

Gibt viele Jobs gerade mit Kundenverkehr wo es auch um Problemlösungen geht.

Meist wird diese Arbeit von den Mitarbeitern mit viel Engagement und Freude ausgeführt.

 

Nur werden sie die einzelnen Probleme nicht an sich heranlassen (warum auch, haben sie ja nicht verursacht)

und trotzdem leidenschaftlich aber ohne emotionale Bindung zu lösen versuchen.

Nicht mehr und nicht weniger.

 

Manche Kunden versuchen die Ungereimtheiten auf die emotionale Schien zu bringen und schreiben

von Abzocke und von Wünschen Sky möge Pleite gehen, Rechte verlieren, schreiben von Anwälten

und Abzocke usw. Sky solle all seine Kunden verlieren.😘

Und auf diese emotionale Schiene lassen sich zwar manch andere User ein

(dient ja nur dem Luft machen und beschleunigt oder ändert nichts an der Bearbeitungsweise der Moderatoren)

aber wenn Du hier im Forum liest,

gehen die Moderatoren hier so gut wie nie auf diese emotinalen Äußerungen ein, sondern versuchen die

Fälle professionell und zielführend zu bearbeiten.

 

Man stelle sich vor, Polizei, Ärzte, Moderatoren hier im Forum, Servicemitarbeiter bei der Bahn usw.

würden Ihre Arbeit persönlich an sich heranlassen und auf jede unsachliche Bemerkung sofort anspringen.

Was dann los wäre.

 

Highlighted
Regie
Posts: 22,226
Post 11 von 33
619 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung Abo oder Abzocke

@herbi100Es ist eine Arbeit, bei dem man die Missstände sieht und nichts bewirken kann. Dazu braucht es ein geduldiges Naturell und ein "Abschalten" - anders ist nicht zu erklären, dass so viele Mods so  lange dabei sind.

Wie Mods von Fachabteilungen "verladen" werden - das ist eine besondere Sky-Spezialität. Im Forum waren User mehrfach besser informiert als ModeratorInnen. Das sagt doch schon alles.

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 19
Post 12 von 33
603 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung Abo oder Abzocke

Es ist ja schön wenn es viele  Mitarbeiter bei Sky gibt, mit viel Engagement und Freude die ihre Arbeit ausführen. Nur so kann ein Unternehmen wachsen und zufriedene Kunden haben. In den letzten Jahren hatte ich auch das Gefühl , dass dies so ist. Leider hab ich das Gefühl nicht mehr nach diesen Erfahrungen und ich fahre auf keiner emotionalen Schiene sonder analysiere die Dinge sachlich. Wenn so viele Vertragskunden das gleiche Problem haben, dann liegt der Verdacht sehr nahe das es schon Abzocke ist. Ein großes Unternehmen wie Sky sollte in der Lage sein dies relativ schnell zu beheben und seine Kunden nicht zu verärgern. Ein guter Service ist die Grundlage eines erfolgreichen Unternehmens oder nicht?

Highlighted
Regie
Posts: 8,660
Post 13 von 33
601 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung Abo oder Abzocke


@miika  schrieb:

@herbi100Es ist eine Arbeit, bei dem man die Missstände sieht und nichts bewirken kann. Dazu braucht es ein geduldiges Naturell und ein "Abschalten" - anders ist nicht zu erklären, dass so viele Mods so  lange dabei sind.

Wie Mods von Fachabteilungen "verladen" werden - das ist eine besondere Sky-Spezialität. Im Forum waren User mehrfach besser informiert als die, die für Sky arbeiten. Das sagt doch schon alles.


Das schreibst Du und Deine Ansicht sei Dir gegönnt,

aber auch bei der Bahn gibt es ständig Verspätungen, Streiks, Ausfälle, Selbstmorde usw.

wo die Mitarbeiter dann mit klar kommen müssen und dem Kunden persönlich gegenüber stehen,

die "natürlich" einfache und schnelle Lösungen möchten, die es aber nicht gibt.

 

Und zwischen "abschalten" und professionell arbeiten gibt es einen Unterschied.🤗

 

Nur ganz ehrlich, wenn man wie Du hier im Forum gerne hilft,

aber zu fast jedem Beitrag einen "Spruch" zu Sky loslassen muss, erweckt das den Eindruck,

dass Du eben nicht frei von Emotionen bist.

 

Und diesen Behauptungen Moderatoren schalten ab, überall anders ist es super,

nur bei Sky ist es so usw. in vielen Deiner Beiträge,

da gebe ich Dir recht, da werden manche Moderatoren einfach abschalten😎

 

Ebenso, dieses ständige Abzocke, Frechheit, Anwalt, Sky soll Pleite gehen, Sky soll Rechte verlieren, mancher User

wird manche Moderatoren zum abschalten bewegen.😎

 

Die Problem ansich eher nicht, da wird mit Freude an der Lösung gearbeitet.😍

Und auch in anderen Unternehmen gibt es Abteilungen die einfach über anderen Abteilungen stehen

und eben die andere Abteilung "verladen".

Wer das als Arbeitnehmer nicht ab kann, muss sich selbständig machen und sein eigener Chef werden.

 

Highlighted
Regie
Posts: 22,226
Post 14 von 33
595 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung Abo oder Abzocke

igitt, ein typischer herbipost.

 

Abschalten habe ich in Anführungsstriche gesetzt. Heisst: man muss sich distanzieren, wenn man nicht untergehen möchte. Es droht ohne "Abschalten" ein Burnout.

 

Sky als Institution ist ein Dinosaurier, der sich Kundenfreundlichkeit auf die Fah,en schreibt und den Begriff nicht füllt. Ob Forum odr neue Mailordnung - Weihnachtskalender oder Coronaabwicklung, Freifilme oder Extra  - unerfreulich.

Meine Hilfe hier ist u.a. ein Danke - weil ich im alten Forum viel gelernt habe. Leider sind die, die Fachkenntnisse haben, fast alle ausgewandert. Neu zu lernen gibt es hier nichts mehr.

 

Highlighted
Regie
Posts: 8,660
Post 15 von 33
592 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung Abo oder Abzocke


@Auto  schrieb:

ich fahre auf keiner emotionalen Schiene sonder analysiere die Dinge sachlich. 


Ja, genauso liest sich Dein Eingangsbeitrag, frei von Gefühlen und Emotionen, rein aus Fakten geschrieben

 


@Auto  schrieb:

Wenn so viele Vertragskunden das gleiche Problem haben, dann liegt der Verdacht sehr nahe das es schon Abzocke ist.


Genau das ist es Du verdächtigst😋

Und was sind viele Sky Kunden?

Diese ca. 1 Prozent, dass sich hier im Forum meldet?

 


@Auto  schrieb:

Ein großes Unternehmen wie Sky sollte in der Lage sein dies relativ schnell zu beheben und seine Kunden nicht zu verärgern. 


Nein, dass ist der Kundenwunsch nach schnellen einfachen Lösungen, den es aber nicht gibt.

Und wenn kostet er mehr Geld als ein paar verärgerte Kunden.

 


@Auto  schrieb:

Ein guter Service ist die Grundlage eines erfolgreichen Unternehmens oder nicht?


Da gebe ich Dir Recht, nur brauchst Du auch Kunden die bereit sind dafür zu bezahlen.

Bei Rolex, 5 Sterne Hotels, Ferrari usw. gibt es Service, den bezahlt der Kunde aber auch.

 

Wenn ich lese, wie sehr sich Kunden gefreud haben, dass 20 Cent Festpreis für die Hotline

eingespart wurden und wie um jeden Euro gekämpft wird, hält sich meine Eindruck,

dass es manchen Kunden eher auf Rabatte ankommt als guten Service.

Den guten Service wünschen sie sich zwar, denken aber evtl. den gibt es umsonst.

Highlighted
Regie
Posts: 8,660
Post 16 von 33
583 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung Abo oder Abzocke


@miika  schrieb:

igitt, ein typischer herbipost.

Meine Hilfe hier ist u.a. ein Danke - weil ich im alten Forum viel gelernt habe. Leider sind die, die Fachkenntnisse haben, fast alle ausgewandert. Neu zu lernen gibt es hier nichts mehr.

 


Igitt ein typischer miikapost😎

Wenn man sich nur in einem Forum bewegt und diese wenigen Prozent als Maßstab für das ganze Sky und die eigene Meinungsbildung wahrnimmt, oder die 0,05 Prozent bei Trustpilot als Maßstab nimmt, dann kann man zu Deiner Erkenntnis kommen.😋

 

Und ja, die Fachkenntnis hatten einige die abgewandert sind, haben diese Fachkenntnis meist hintan gestellt

um andere Ziele hier im Forum zu verfolgen.

Und weil Du die mit der Fachkenntnis ja so sehr lobst, Du warst doch "kurz" in dem Fachkenntnisseforum

und hast erlebt was passiert.😪😪

Da hast Du wirklich viel gelernt

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 19
Post 17 von 33
574 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung Abo oder Abzocke

@Auto  schrieb:

ich fahre auf keiner emotionalen Schiene sonder analysiere die Dinge sachlich. 

Ja, genauso liest sich Dein Eingangsbeitrag, frei von Gefühlen und Emotionen, rein aus Fakten geschrieben

 

Gut der letzte Satz war mit Emotionen geschrieben.

@Auto  schrieb:

Wenn so viele Vertragskunden das gleiche Problem haben, dann liegt der Verdacht sehr nahe das es schon Abzocke ist.

Genau das ist es Du verdächtigst😋

Und was sind viele Sky Kunden?

Diese ca. 1 Prozent, dass sich hier im Forum meldet?

 

Wenn Du meinst das sind 1 Prozent und meinst sicherlich auch das sich hier im Forum alle melden?

@Auto  schrieb:

Ein großes Unternehmen wie Sky sollte in der Lage sein dies relativ schnell zu beheben und seine Kunden nicht zu verärgern. 

Nein, dass ist der Kundenwunsch nach schnellen einfachen Lösungen, den es aber nicht gibt.

Und wenn kostet er mehr Geld als ein paar verärgerte Kunden.

 

Diese Aussage ist beeindruckend! Wenn man ein schriftliches Angebot hat und am Telefon wird auch dieses Angebot zugesichert und im neuen Vertrag steht ein anderer Betrag ohne Rabatt und man kann dies nicht schnell und kostengünstig lösen, dann verstehe ich die Welt nicht mehr. Die Kunden wollen nur ihren Vertrag verlängern, wo liegt das Problem? Will Sky keine Kunden mehr? 

 

@Auto  schrieb:

Ein guter Service ist die Grundlage eines erfolgreichen Unternehmens oder nicht?

Da gebe ich Dir Recht, nur brauchst Du auch Kunden die bereit sind dafür zu bezahlen.

Bei Rolex, 5 Sterne Hotels, Ferrari usw. gibt es Service, den bezahlt der Kunde aber auch.

 

Wenn ich lese, wie sehr sich Kunden gefreud haben, dass 20 Cent Festpreis für die Hotline

eingespart wurden und wie um jeden Euro gekämpft wird, hält sich meine Eindruck,

dass es manchen Kunden eher auf Rabatte ankommt als guten Service.

Den guten Service wünschen sie sich zwar, denken aber evtl. den gibt es

 

 

Also ich zahle gerne mehr für guten Service, wenn dieser auch umgesetzt wird. Und wenn der Rabatt weniger wird und der Vertrag teuerer wird, dann kann ich auch damit Leben. Aber eins geht überhaupt nicht, wenn man telefonisch und schriftlich ein Angebot zugesichert bekommt und dies dann nicht einhaltet.

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 19
Post 18 von 33
471 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung Abo oder Abzocke

Nun steht in meiner Sky App das ich einen neuen Vertrag für 2 Jahre habe für 74,99€. Obwohl ich meinen alten Vertrag gekündigt habe und eine Bestätigung habe. Den neuen Vertrag wo mir angeboten wurde habe ich widerrufen, da kein Rabatt drin stand der mir eigentlich versprochen wurde. Mal schauen ob die meinen Anschluss morgen sperren.🤔

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 19
Post 19 von 33
429 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung Abo oder Abzocke

Guten Morgen, so das Theater geht weiter. Hab heute Morgen beim Kundenservice angerufen. Hab mein Fall kurz geschildert und er sagte er wolle es sich anschauen und hat mich wieder in die Warteschleife gedrückt. Nach mehr als einer halben Stunde kam keine Antwort und auf einmal wurde das Telefonat abgebrochen. Da fällt mir nichts mehr ein, mein Vertrag ist gekündigt und läuft jetzt weiter, soll ich jetzt meinen Receiver zurückschicken?

Highlighted
Regie
Posts: 22,226
Post 20 von 33
421 Ansichten

Betreff: Vertragsverlängerung Abo oder Abzocke

Den Receiver musst du zurückschicken, wenn Sky eine Aufforderung schickt. Das kann bis zu 2 Monaten dauern bis sky sich rührt.

Antworten