Antworten

Vertragsende 17.12.2019 - Kündigung bis 25.08.2019 möglich.?

Blu3st4r
Special Effects
Posts: 6
Post 1 von 21
2.110 Ansichten

Vertragsende 17.12.2019 - Kündigung bis 25.08.2019 möglich.?

Hallo Leute. 

Ich hatte vor in nächster Zeit meinen am 17.12.2019 Vertrag zu kündigen. 

Jetzt sehe ich Heute in mein sky das eine Kündigung bis 25.08.2019 möglich ist.

 

Eine Kündigungsfrist von 3.5 Monaten? 

Wie ist das möglich? 

Fehler im System? 

Hab jetzt gerade fix per Fax noch ne Kündigung nach geschoben.

Kann mich vielleicht jemand kurz aufklären? 

 

MfG

Alle Antworten
Antworten
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 34,091
Post 2 von 21
2.089 Ansichten

Betreff: Vertragsende 17.12.2019 - Kündigung bis 25.08.2019 möglich.?

Seit wann liegt das Vertragsende in der Mitte eines Monats? Deine Angabe stimmt hier nicht.

Blu3st4r
Special Effects
Posts: 6
Post 3 von 21
2.078 Ansichten

Betreff: Vertragsende 17.12.2019 - Kündigung bis 25.08.2019 möglich.?

Kann nur sagen was da steht. 

Aber es handelt sich um den 16.12

War ein Tipp Fehler von mir

 

Siehe Anhang 

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 34,091
Post 4 von 21
2.066 Ansichten

Betreff: Vertragsende 17.12.2019 - Kündigung bis 25.08.2019 möglich.?

Dein Vertrag hat am 16.12.2017 begonnen, Verträge enden eigentlich mit Monatsende.

Blu3st4r
Special Effects
Posts: 6
Post 5 von 21
2.057 Ansichten

Betreff: Vertragsende 17.12.2019 - Kündigung bis 25.08.2019 möglich.?

Das kann natürlich passen. 

Dann hab ich das falsch interpretiert. 

 

Ich rufe gleich bei Sky mal an. 

 

War ein Schnellschuss gestern Abend weil ich diesen 25.08 gelesen habe obwohl der Vertrag ja somit erst Ende Dezember enden würde. 

 

razzorp
Beleuchter
Posts: 113
Post 6 von 21
2.027 Ansichten

Betreff: Vertragsende 17.12.2019 - Kündigung bis 25.08.2019 möglich.?

@Blu3st4r 

 

Das ist schon richtig, mit dem 25.08. , da du eine monatliche Kündigungsfrist hast. Wenn du zum 25.08. gekündigt hättest, wäre zum 01.09. der Vertrag beendet gewesen. Man kann auch nicht heute zum 16.12. kündigen, weil dann zum 01.10. Ende wäre. Kündigen musst du  im November bis zum 25.11. dann wird der Vertrag zum 16.12. beendet.

 

Edit: Ich sehe gerade, du hast am 31.08. gekündigt, dann wird dein Vertrag zum 01.10.2019 beendet. Das ist leider Pech, wenn man seine eigenen Vertragskonditionen nicht kennt.

Blu3st4r
Special Effects
Posts: 6
Post 7 von 21
2.014 Ansichten

Betreff: Vertragsende 17.12.2019 - Kündigung bis 25.08.2019 möglich.?

Egal. Dann krieg ich post und mache einen neuen Vertrag 🙂

So wild ist das ganze dann jetzt auch nicht 👍

herbst
Regie
Posts: 20,282
Post 8 von 21
2.011 Ansichten

Betreff: Vertragsende 17.12.2019 - Kündigung bis 25.08.2019 möglich.?


@Blu3st4r  schrieb:

Egal. Dann krieg ich post...


Auf das Fax? 😉

razzorp
Beleuchter
Posts: 113
Post 9 von 21
2.003 Ansichten

Betreff: Vertragsende 17.12.2019 - Kündigung bis 25.08.2019 möglich.?

@Blu3st4r 

 

Vielleicht hast du auch Glück: Kann man bei Sky überhaupt noch per Fax kündigen? Wohin hast du die Kündigung geschickt?

Blu3st4r
Special Effects
Posts: 6
Post 10 von 21
1.995 Ansichten

Betreff: Vertragsende 17.12.2019 - Kündigung bis 25.08.2019 möglich.?

Ich habe in meinem wahn gestern Abend per aboalarm gekündigt. Ich werde da nachfragen wie die kündigen. Wenn die das wirklich per Fax machen hat sich das ganze ja erledigt und es läuft alles so weiter wie bisher 🙂 

onzlaught
Regie
Posts: 9,822
Post 11 von 21
1.992 Ansichten

Betreff: Vertragsende 17.12.2019 - Kündigung bis 25.08.2019 möglich.?

Der Gesetzgeber sieht nicht vor das ein Unternehmen bestimmte Kommunikationswege ausschliessen kann, wenn Du über Aboalarm gekündigt hast ist das ja nicht Dein sondern Aboalarms Problem.

 

Veitlaner
Tiertrainer
Posts: 14
Post 12 von 21
1.990 Ansichten

Betreff: Vertragsende 17.12.2019 - Kündigung bis 25.08.2019 möglich.?


@razzorp  schrieb:

@Blu3st4r 

 

Das ist schon richtig, mit dem 25.08. , da du eine monatliche Kündigungsfrist hast. Wenn du zum 25.08. gekündigt hättest, wäre zum 01.09. der Vertrag beendet gewesen. Man kann auch nicht heute zum 16.12. kündigen, weil dann zum 01.10. Ende wäre. Kündigen musst du  im November bis zum 25.11. dann wird der Vertrag zum 16.12. beendet.

 

Edit: Ich sehe gerade, du hast am 31.08. gekündigt, dann wird dein Vertrag zum 01.10.2019 beendet. Das ist leider Pech, wenn man seine eigenen Vertragskonditionen nicht kennt.


 Ich würde anderen keine Unkenntnis unterstellen und dann sowas schreiben - er kann nicht zum am 25.8. kündigen und damit den Vertrag am 1.9. beenden, so eine Frist gibt es nicht (mindestens ein Monat ). Natürlich kann er heute kündigen , wenn sein Vertrag nicht vor Dezember endet, daher wird er auch nicht im Oktober enden..

 

Ich kann auch ein Abo abschließen und es einen tag später zum Vertragsende kündigen.

 

Die Krux ist ja, dass bei den Abo-Daten auf "Mein Sky" unter "Vertragslaufzeit" kein Vertragsende steht, sondern nur Beginn und Kündigungsfrist. Und 25.8. versus 16.12. macht wirklich nicht arg viel Sinn.

Veitlaner
Tiertrainer
Posts: 14
Post 13 von 21
1.980 Ansichten

Betreff: Vertragsende 17.12.2019 - Kündigung bis 25.08.2019 möglich.?


@onzlaught  schrieb:

Der Gesetzgeber sieht nicht vor das ein Unternehmen bestimmte Kommunikationswege ausschliessen kann, wenn Du über Aboalarm gekündigt hast ist das ja nicht Dein sondern Aboalarms Problem.

 


Es wird zu seinem Problem, wenn er die Kündigung per Abo Alarm nicht nicht nachweisen kann. Ich persönlich vertraue den elektronischen Helferleins von Sky nicht mehr, da passt zu oft was nicht zusammen.

razzorp
Beleuchter
Posts: 113
Post 14 von 21
1.973 Ansichten

Betreff: Vertragsende 17.12.2019 - Kündigung bis 25.08.2019 möglich.?

@Veitlaner 

 

Du verwechselst die monatliche Kündigungsfrist mit der jährlichen. Bei der monatlichen kannst du nicht sofort nach der Widerrufsfrist kündigen, da der Vertrag am nächsten Monatsbeginn beendet wäre. Bei der monatlichen kann man tatsächlich immer am 25. zum Monatsende kündigen. Seit Dezember 2017 bei den Nikolaus-Angeboten werden solche monatlich kündbaren Verträge angeboten. 

Veitlaner
Tiertrainer
Posts: 14
Post 15 von 21
1.957 Ansichten

Betreff: Vertragsende 17.12.2019 - Kündigung bis 25.08.2019 möglich.?


@razzorp  schrieb:

@Veitlaner 

 

Du verwechselst die monatliche Kündigungsfrist mit der jährlichen. Bei der monatlichen kannst du nicht sofort nach der Widerrufsfrist kündigen, da der Vertrag am nächsten Monatsbeginn beendet wäre. Bei der monatlichen kann man tatsächlich immer am 25. zum Monatsende kündigen. Seit Dezember 2017 bei den Nikolaus-Angeboten werden solche monatlich kündbaren Verträge angeboten. 


Auch okay - ich gehe hier aber von einer Mindestvertragsdauer aus, bzw. ging davon aus. Bei der wäre man bis zum Ende gebunden und eine Kündigung wäre daher erst dann wirksam.

razzorp
Beleuchter
Posts: 113
Post 16 von 21
1.948 Ansichten

Betreff: Vertragsende 17.12.2019 - Kündigung bis 25.08.2019 möglich.?

Die Mindestvertragsdauer gibt es hier nicht. Selbst wenn man heute den 16.12. angeben würde, würde Sky den Vertrag zum 01.10. beenden...

Veitlaner
Tiertrainer
Posts: 14
Post 17 von 21
1.937 Ansichten

Betreff: Vertragsende 17.12.2019 - Kündigung bis 25.08.2019 möglich.?


@razzorp  schrieb:

Die Mindestvertragsdauer gibt es hier nicht. Selbst wenn man heute den 16.12. angeben würde, würde Sky den Vertrag zum 01.10. beenden...


Wenn, dann zum 1.11. - und dem Titel des Threads entnehme ich eine Mindestvertragsdauer, da etwas von einem Vertragsende im Dezember steht. Ich selbst hatte auch immer eine Mindestvertragsdauer bei meinen Verlängerungen.Hab gerade nachgeschaut, am 28.5. hatte ich meine Kündigungybestätigung erhalten, Heute Vormittag sind dann die Lichter ausgegangen. Ungewollt (anderes Thema ).

razzorp
Beleuchter
Posts: 113
Post 18 von 21
1.929 Ansichten

Betreff: Vertragsende 17.12.2019 - Kündigung bis 25.08.2019 möglich.?

OK, du willst es nicht verstehen, weil du immer von deinen Gegebenheiten ausgehst. Aber gut, vielleicht bestätigt ein anderes Forenmitglied den Sachverhalt der monatlich kündbaren Verträge...

Veitlaner
Tiertrainer
Posts: 14
Post 19 von 21
1.921 Ansichten

Betreff: Vertragsende 17.12.2019 - Kündigung bis 25.08.2019 möglich.?

Ich hab nicht gesagt, dass es keine monatlich kündbaren Verträge gibt, sondern nur, dass es nicht nur solche gibt, und mich als Beispiel verwendet. Weiters, dass der Threaderöffner von einem Vertragsende nicht vor Dezember ausgeht, diese Annahme muss ja einen Grund haben. Aufklären kann es er am besten.

razzorp
Beleuchter
Posts: 113
Post 20 von 21
1.914 Ansichten

Betreff: Vertragsende 17.12.2019 - Kündigung bis 25.08.2019 möglich.?

Wenn im Kundencenter beim TE ein mögliches Kündigungsdatum 25.08. steht hat er auch einen monatlich kündbaren Vertrag. Bis 7 Tage vor Monatsende muss man gekündigt haben, dann ist am nächsten Monatsersten das Vertragsende. Nein, nicht der übernächste Monat, wie du schreibst. Der 16.12. ist bei dem TE das Ende für seine laufenden Rabatte. Beim Nikolausangebot wurde Entainment berechnet und die weiteren Pakete gab es gratis. Ab dem 16.12. würde der Vertrag dann nur mit Entertainment weiterlaufen, wenn man nicht zum 24.11. gekündigt hat. Ich hatte auch schon geschrieben, dass der TE selbst nicht so genau seine Kündigungsmodalitäten kannte und von daher zu früh gekündigt hat.
Antworten