Antworten

Vertragsdaten nach Rücknahme der Kündigung falsch

UKK
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 4
195 Ansichten

Vertragsdaten nach Rücknahme der Kündigung falsch

Guten Tag,

 

ich hatte einen rabattierten Vertrag, dessen Rabatt zum 30.06 ausgelaufen wäre und zum 01.07 zum Vollpreis weitergelaufen wäre.

Nach der Kündigung wurde ich angerufen und mir wurde angeboten der Vertrag laufe zu den bestehenden Konditionen weiter - sowohl preislich als auch inhaltlich - wäre weiterhin monatlich kündbar und der rabattierte Preis gelte dauerhaft, also über 12 bzw. 24 Monate hinaus, einzig und allein 29 Euro Gebühr wäre fällig. Dies wurde auch so aufgezeichnet und müsste ja abrufbar bzw. nachprüfbar sein.

 

Leider steht sowohl in der pdf Datei per Email als auch auf der Homepage unter Mein Abonnement jeweils etwas ganz anderes als vertraglich am Telefon ausgemacht.

 

Auf der Website steht " Ab 01.07.2021: € 79,99" und weiterhin monatlich kündbar

In der pdf Datei zur Vertragsverlängerung steht weiterhin der rabattierte monatliche Betrag, jedoch eine Vertragslaufzeit bis 30.06.2022 die eben nicht monatlich kündbar ist und es steht auch nichts von dem rabattierten Preis nach 30.06.2022.

 

Die sehr freundliche Dame an der Hotline meinte in ihrem System steht der rabattierte Vertrag drinnen, in meiner Übersicht wie oben erwähnt jedoch nicht.

Ich fand leider keine Email-Adresse, kann mir hier jmd. helfen?

 

Vielen Dank im Voraus

Alle Antworten
Antworten
satansbrut
Synchronsprecher
Posts: 987
Post 2 von 4
174 Ansichten

Betreff: Vertragsdaten nach Rücknahme der Kündigung falsch

@UKK 

Es gibt eine Mailadresse, die lautet: "anhang@sky.de". Da musst du aber deinen Text auch als Anhang senden. Was am Telefon ausgemacht wurde ist irrelevant, maßgebend ist immer nur die schriftliche Vertragsbestätigung.  Sollte da etwas nicht stimmen kann man innerhalb von 14 Tagen schriftlich widersprechen oder du wartest hier auf einen Moderator, der sich das ganze ansieht. Dauert aktuell 1-2 Tage. 

Bei Sky werden Telefonate nur zu Schulungszwecken gemacht. Man hätte zwar das Recht dazu, sich den Mitschnitt aushändigen zu lassen, das ist jedoch ein langer und mühsamer Rechtsweg. 

Ronald_S
Moderator
Posts: 2,205
Post 3 von 4
151 Ansichten

Re: Vertragsdaten nach Rücknahme der Kündigung falsch

Hallo @UKK, nenne mir bitte per Privatnachricht deine Kundennummer und zum Abgleich das Geburtsdatum und die letzten vier Ziffern der IBAN, bzw. bei eingetragener Kreditkarte, die letzten vier Ziffern der Kreditkartennummer. Ist PayPal als Zahlungsweise angegeben, teile mir neben der Kundennummer und dem Geburtsdatum bitte die Adresse mit.

 

Um mich per Privatnachricht anzuschreiben, klicke auf mein Profil und wähle dann unter "Mich kontaktieren" "Nachricht" aus.

 

Gruß, Ronald

UKK
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 4 von 4
119 Ansichten

Re: Vertragsdaten nach Rücknahme der Kündigung falsch

Hallo

 

Antworten