Antworten

Vertrag übernehmen Nachlass

Sven7875
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 5
358 Ansichten

Vertrag übernehmen Nachlass

Hallo,

Ich hoffe, dass mir hier jemand helfen kann. Mein Partner ist verstorben und gerne möchte ich den Vertrag übernehmen. 

Ich habe, so wie auf der Homepage beschrieben, den Erbschein und eine Verzichtserklärung zur Vertragsübernahme geschickt. Leider habe ich heute eine außerordentlice Kündigung auf den Namen des Verstorbenen erhalten. Weder über den Chat noch in der Hotline konnte mir geholfen werden. 

Ich hoffe das ich hier einen Ansprechpartner finde, der mir weiterhelfen kann. Gerne würde ich Kunde bleiben.

Mit freundlichen Grüßen 

S

Alle Antworten
Antworten
uwe96
Produzent
Posts: 3,198
Post 2 von 5
316 Ansichten

Betreff: Vertrag übernehmen Nachlass

Du hast auf die Übernahme verzichtet und wunderst dich dass der Vertrag gekündigt wurde?

Verstehe ich nicht....

onzlaught
Regie
Posts: 10,361
Post 3 von 5
305 Ansichten

Betreff: Vertrag übernehmen Nachlass

Vielleicht ist das eine Verzichtserklärung der anderen Erben?

uwe96
Produzent
Posts: 3,198
Post 4 von 5
272 Ansichten

Betreff: Vertrag übernehmen Nachlass

Ok, das kann natürlich sein

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,449
Post 5 von 5
218 Ansichten

Re: Vertrag übernehmen Nachlass

Hallo @Sven7875,

 

mein Beileid für den schmerzlichen Verlust. 😞

 

Wie über https://www.sky.de/hilfe/abonnement/vertrag/im-todesfall-was-geschieht-mit-dem-sky-abonnement-de beschrieben, benötigen wir neben der Sterbeurkunde, auch einen Erbschein. Sollte es man nicht der Alleinerbe sein, muss eine Verzichtserklärung aller anderen Miterben erfolgen und ebenfalls übermittelt werden.

 

Nur wenn alle drei Nachweise vorliegen, kann eine Vertragsübernahme vorgenommen werden. Hast du diese denn eingereicht? Wenn nein, können wir einer Fortführung über dich leider nicht zustimmen, tut mir leid. 

 

Sofern du aber alles eingereicht hast, nenne mir für eine Prüfung nenne mir per privater Nachricht die Kundennummer und zum Datenabgleich das Geburtsdatum sowie:

 

- beim Lastschriftverfahren: den Namen der Bank
- bei Kreditkartenzahlung: die letzten 4 Ziffern der Kreditkartennummer
- bei PayPal oder Selbstüberweiser/in: die Anschrift

 

-> So kannst du mich per privater Nachricht erreichen: https://rb.gy/owxraz

 

VG, Sanny 

Antworten