Antworten

Vertrag falsch eingepflegt

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 3
179 Ansichten

Vertrag falsch eingepflegt

Hallo Sky-Team, 

ich habe mein Abo mit kleinen Änderungen am 29.06. telefonisch verlängert. Mir ging es dabei auch explizit um den Erhalt des Sky Q Service. Darauf habe ich definitiv 2-3 mal hingewiesen was mir auch jeweils als Bestandteil der Verlängerung bestätigt wurde. Jetzt habe ich feststellen müssen, dass in meiner Sky App zwar die Verlängerung hinterlegt ist allerdings OHNE Sky Q Service. Auf telefonischer Nachfrage heute wurde relativ schnippisch erklärt, dass das zu den abgeschlossenen Konditionen unmöglich gewesen sei. Kann sich vielleicht jemand aus dem Sky Team das Telefonat vom Montag anhören um mir zu meinem Recht zu verhelfen? Andernfalls müsste ich wohl komplett den Vertrag widerrufen... 

Danke und Gruß 

Andreas (Attila) 

 

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 5,069
Post 2 von 3
174 Ansichten

Betreff: Vertrag falsch eingepflegt

Jetzt wartest du erst mal ab was ein Mod dazu sagt.

Der wird sich in ein paar Tagen hier melden.

Die Gespräche werden nicht archiviert....bestenfalls zu Schulungszwecken.

Highlighted
Moderator
Posts: 3,013
Post 3 von 3
118 Ansichten

Vertrag falsch eingepflegt

Hallo @Attila, bitte entschuldige die Unannehmlichkeiten.

Ich nehme gern eine Prüfung vor, dazu benötige ich per privater Nachricht:

- deine Kundennummer
- zum Datenabgleich: das Geburtsdatum
- zum Datenabgleich: beim Lastschriftverfahren den Namen der Bank, von welcher wir abbuchen / bei PayPal deine Anschrift / bei Kreditkartenzahlung die letzten 4 Ziffern

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

VG, Sanny
Antworten
Empfohlene Beiträge