Antworten

Ungewollte Aboververänderung

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 2
112 Ansichten

Ungewollte Aboververänderung

Ich habe im September von Sky Ticket ein Angebot bekommen mein Abo mit Cinema und Entertainment um 3 Monate zu verlängern zu 9,99€ im Monat. Dies habe ich gemacht und es hat auch alles einwandfrei funktioniert. Ich habe dann auch fristgerecht Ende November gekündigt und diese Kündigung auch per Mail bestätigt bekommen. Nach der Kündigung bekam ich von Sky ein erneutes Verlängerungsangebot für 9,99€ für beide Tickets für einen Monat. Ich habe dieses Angebot ebenfalls angenommen und auch hierfür per Mail eine Bestätigung erhalten. Nun bekam ich jedoch am Donnerstag letzte Woche eine erneute Mail von Sky mit meinen aktuellen Tickets und ich war sehr verärgert, denn Sky hat mein Abo einfach ohne meine Zustimmung um weitere 3 Monate verlängert jedoch zu 19,99€. 

Meiner Meinung nach ist das äußerst dreist, da ich keiner Verlängerung hierzu zugestimmt habe und das vorherige Abo auch fristgerecht gekündigt habe und das neue Angebot für einen Monat zu 9,99€ erhalten und bestätigt bekommen habe. 

Ich habe daraufhin Sky eine Mail gesendet und Sie haben wohl überhaupt nicht verstanden was ich meine, denn die Antwort von Sky war „Ich solle zukünftig nur die Angebote annehmen die ich per Mail erhalte, die Angebote auf der Webseite seien nur für Neukunden“! Es war jedoch nie von einem Angebot auf der Webseite die Rede.

Damit war die Sache für Sky wohl erledigt, denn seitdem reagieren sie auf keine Mails mehr von mir. 

 

ICh bin wirklich verärgert zumal sie den neuen Beitrag über 19,99€ heute schon abgebucht haben da sind sie ganz schnell.!!

 

Ich hoffe hier auf schnelle Klärung mit Sky.

 

VG

 

Manu

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 1,562
Post 2 von 2
65 Ansichten

Ungewollte Aboververänderung

Hallo @Manuel_Ebenbeck,

entschuldige die verzögerte Reaktion. Damit ich mir Deinen Fall anschauen kann, schicke mir eine private Nachricht mit Angabe Deiner Kundennummer.

Und so geht das: Klicke auf mein Profil und dann auf "Nachricht"

Des Weiteren benötige ich zum Datenabgleich dein Geburtsdatum sowie den Namen der bei Sky hinterlegten Bank. Falls du keine angegeben hast, nenne mir alternativ deine vollständige Adresse.

Viele Grüße, Judith
Antworten