Antworten

Umstieg von Kabel auf IP-TV Anschluss

Dennisnod
Tiertrainer
Posts: 17
Post 1 von 17
536 Ansichten

Umstieg von Kabel auf IP-TV Anschluss

wie Betreff sagt, möchte ich nach Umzug komplett von Kabel- auf IPTV-Anschluss umsteigen.

 

Folgendes habe ich zur zeit da:

2 SkyQ Receiver mit 2 Smartkarten

Film + BuLi + Sport + HD/UHD + SkyGo + Netflix Pakete

 

die Frage ist nun, ich habe die Möglichkeit und nutze auch an einem LG-TV SkyQ App, kann man diese SkyQ App auf 2 Geräten gleichzeitig laufen lassen und sich somit ein SkyQ Receiver komplett sparen/streichen? 

 

Sprich nach neue Konditionen müsste ich komplettes Abo kündigen und neu bestellen mit IP-TV Receiver und die oben genannte Pakete?

 

oder gar einfach WOW-Abo machen?  Wie sieht es dort für 2 TV.Geräte gleichzeitig laufen aus?

 

Kostet ausserdem IP-TV extra Gebüren monatlich, wenn man da von Kabelanschluss wechselt?

 

Fragen über Fragen 😄

Alle Antworten
Antworten
kleines23
Regie
Posts: 5,582
Post 2 von 17
523 Ansichten

Betreff: Umstieg von Kabel auf IP-TV Anschluss

@DennisnodDer Vertrag wird ja so übernommen, nur das Aufnahmen und UHD nicht mehr dabei ist, die App kannst Du auch auf 2 TV nutzen, da Du ja scheinbar den Sky Q Service im Abo hast. Mit WOW müssen andere beantworten ,kommt für mich nicht in Frage😉 Alt Vertrag, immer Preise vergleichen,was Zahl ich jetzt,und was bei Neuvertrag wenn ich alles weiter so haben möchte, und zubuchen muss .😉

Dennisnod
Tiertrainer
Posts: 17
Post 3 von 17
516 Ansichten

Betreff: Umstieg von Kabel auf IP-TV Anschluss

SkyQ Service hab ich auch so wie es aussieht. Keine Ahnung woher ich das überhaupt habe 😄  Vermutlich mit Anschaffung von erstem SkyQ Receiver damals.

miika
Regie
Posts: 25,843
Post 4 von 17
515 Ansichten

Betreff: Umstieg von Kabel auf IP-TV Anschluss

Wow:

https://www.wowtv.de/hilfe/artikel/voraussetzungen

Wenn man Premium bucht (+ 5 EUR), dann sind zwei Streams möglich.

https://www.wowtv.de/hilfe/artikel/was-bietet-wow-premium

 

@Dennisnod Hier kannst du sehen, was dein Vertrag in der neuen Struktur kosten würde:

https://www.sky-angebot.de/sky-abo-rechner/

 

Bei Umstellung darauf achten, dass der Sky Q Service mitkommt.

 

 

 

 

Dennisnod
Tiertrainer
Posts: 17
Post 5 von 17
505 Ansichten

Betreff: Umstieg von Kabel auf IP-TV Anschluss

Abo Rechner ist ja nice 👍

wenn ich da rechne, brauche ich nur 1 SkyQ Receiver mit üblichen Paketen für 45€/monatlich für 1 jahr - danach ab 13. Monat 20€ teurer, aber da kann man ja wieder kündigen und neuen Vertrag machen ^^ 

 

bei Basis Paket ist ja nun das dabei:

Diese Leistungen sind inklusive:

  • Sky Entertainment Plus: Alle Serien und Filme von Netflix
  • Sky Q (Aufnahmen, Restart, Sprachsteuerung, Apps etc.)
  • HD-Sender (alle HD-Sender ohne Aufpreis)
  • Sky Go (Inhalte auf einem mobilen Gerät streamen)
  • Sky Box Sets (Serien und komplette Staffeln auf Abruf)
  • Sky Q Receiver (kostenloser Leihreceiver für Satellit & Kabel)

ergo wäre zur Zeit 2. SkyQ Receiver so oder so Verschwenung wenn man auf IP-TV bzw SkyQ Apps setzt

Pfefferdrachen
Maskenbildner
Posts: 421
Post 6 von 17
495 Ansichten

Betreff: Umstieg von Kabel auf IP-TV Anschluss

Du hast den falschen Empfangsweg ausgewählt. Bei IPTV keine Aufnahme von Sendungen.

kleines23
Regie
Posts: 5,582
Post 7 von 17
488 Ansichten

Betreff: Umstieg von Kabel auf IP-TV Anschluss

@DennisnodDa ist bei 45€ aber kein Multiscreen enthalten, du wolltest doch die Sky Q App nutzen ? 😉

miika
Regie
Posts: 25,843
Post 8 von 17
472 Ansichten

Betreff: Umstieg von Kabel auf IP-TV Anschluss

Am besten hier den Vertrag auf IPTV umstellen lassen. Ist ja wegen der Änderung ab 1.7. und da ist bei den Mods die richtige Adresse.

Wenn es nicht um das Aufnehmen von Skycontent geht, gibts ja die Cloudlösungen für Aufnahmen z.B. waipu.tv oder magenta.tv. Mit Angeboten anlässlich des 1.7.

 

 

Dennisnod
Tiertrainer
Posts: 17
Post 9 von 17
462 Ansichten

Betreff: Umstieg von Kabel auf IP-TV Anschluss

@kleines23 

zitat: Da ist bei 45€ aber kein Multiscreen enthalten, du wolltest doch die Sky Q App nutzen ? 

 

ist wohl im Entertainment Paket mittlerweile dabei, siehe oben

 

kleines23
Regie
Posts: 5,582
Post 10 von 17
450 Ansichten

Betreff: Umstieg von Kabel auf IP-TV Anschluss

@DennisnodMultiscreen ist in keinem Neukundenangebot enthalten, muss immer zugebucht werden.😉

miika
Regie
Posts: 25,843
Post 11 von 17
456 Ansichten

Betreff: Umstieg von Kabel auf IP-TV Anschluss

Die Sky Q App kann man nur mit Multiscreen nutzen.

https://www.sky.de/produkte/sky-q-mehrere-geraete-158556

 

Dein Sky Q Service ist 15 EUR wert. Für einen stimmigen Vergleich muss er dazugerechnet werden @Dennisnod 

Dennisnod
Tiertrainer
Posts: 17
Post 12 von 17
439 Ansichten

Betreff: Umstieg von Kabel auf IP-TV Anschluss

puhhhh

habe jetzt nochmal nachgerechnet, es lohnt sich fast gar nicht irgendwas zu verändern , ausser die Empfangsart von Kabel auf IP-TV. Wenn sich da am monatlichem Preis nichts ändert, wäre das in meinem Fall wohl die beste Lösung.

 

P.S. kann mir hier einer der Sky-Mods bestätigen ob das  mit letztem Satz stimmt? will nicht nur deswegen die Hotline anrufen 😄

kleines23
Regie
Posts: 5,582
Post 13 von 17
418 Ansichten

Betreff: Umstieg von Kabel auf IP-TV Anschluss

@DennisnodGenau so ist es, es gibt kaum Kunden die besser gestellt sind mit einem Neukundenangebot, eventuell die Vollzahler in der alten Preisstrucktur. Aber es schreibt ja keiner sei Preis, und bei Wechsel muss man Abstriche machen, hast Du ja mitbekommen. Bin SAT Kunde, darum kommt es nicht in Frage IPTV . Selbst als Kabelkunde würde ich lieber Kabelvertrag machen und die paar Euro selbst zahlen, und es bleibt so wie es ist, 😉

miika
Regie
Posts: 25,843
Post 14 von 17
409 Ansichten

Betreff: Umstieg von Kabel auf IP-TV Anschluss

@Dennisnod  Mods dürfen keine Angebotsberatung machen. Und Chat und Hotline - das ist eine Glück-Pech-Regelung, ob jemand Bescheid weiss. Der Wechsel, wenn gewünscht, wird hier zuverlässig geregelt.

Ronald_S
Moderator
Posts: 3,866
Post 15 von 17
341 Ansichten

Re: Betreff: Umstieg von Kabel auf IP-TV Anschluss

Hallo @Dennisnod, bezüglich des möglichen Wechsels auf Sky Q IPTV und deiner Fragen schaue ich mir dein Abonnement gerne einmal an. Nenne mir dafür bitte per Privatnachricht deine Kundennummer und zum Abgleich das Geburtsdatum und den Namen der hinterlegten Bank. Um mich per Privatnachricht anzuschreiben, klicke auf meinen Profil-Namen und wähle dann unter "Mich kontaktieren" "Nachricht" aus. Gruß, Ronald

Zawo149
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 16 von 17
162 Ansichten

Betreff: Umstieg von Kabel auf IP-TV Anschluss

Guten Tag ich habe den Fehlercode 12084 obwohl alles in meinem Paket gebucht sein müsste. Mir hilft weder die Hotline noch der Chat nichts funktioniert ich bin am verzweifeln kann mir einer helfen? Die normale Sky Sender funktionieren die anderen jedoch nicht. 

 

Cornelia_N
Moderator
Posts: 3,812
Post 17 von 17
149 Ansichten

Re: Betreff: Umstieg von Kabel auf IP-TV Anschluss

Hi @Zawo149,

 

schicke mir deine Kundennummer bitte in einer Privatnachricht zu. Klicke dafür auf folgenden Link: https://community.sky.de/t5/notes/composepage/note-to-user-id/23104

 

Zum Datenabgleich nenne mir auch dein Geburtsdatum und den Namen von der Bank, die du bei uns hinterlegt hast. Falls keine angegeben wurde, teile mir alternativ deine vollständige Adresse mit.

 

Viele Grüße, Conny

Antworten