Antworten

Stornierung Bestellung und Deaktivierung Kundenkonto

katzenglotzerin
Special Effects
Posts: 14
Post 1 von 30
1.015 Ansichten

Stornierung Bestellung und Deaktivierung Kundenkonto

Hallo!

 

Ich wollte gestern ein Abo abschließen. Im Rahmen des Bestellvorgangs habe ich alle Angaben gemacht, alle Auswahlen getroffen. Heute kam nun folgende "Wichtige Info" zu meiner Bestellung:

 

"... deine Bestellung wurde storniert.
Vielen Dank für deine Bestellung mit der Auftragsnummer.... Leider können wir diese nicht verarbeiten."

 

Gefolgt von der Info bezüglich der Deaktivierung meines Kundenkontos:

 

"Hiermit bestätigen wir dir, dass dein Sky Konto mit der E-Mail-Adresse ... erfolgreich deaktiviert wurde. Bitte beachte, dass deine gekauften und geliehenen Sky Store Inhalte ab sofort nicht mehr zur Verfügung stehen. "

 

Es wird keinerlei Begründung genannt. Ist das üblich bei Sky? Will man bei Sky keine Neukunden?

Welche Gründe kann es geben?

 

Danke und Gruß

 

Alle Antworten
Antworten
miika
Regie
Posts: 25,581
Post 2 von 30
1.002 Ansichten

Betreff: Stornierung Bestellung und Deaktivierung Kundenkonto

Vermutlich Auswirkung des neuen Kundenservicesystems.

Kein Witz 😁 Sky geht gerne mit "Beta" in den Echtbetrieb.

 

christina
Moderator
Posts: 3,270
Post 3 von 30
998 Ansichten

Re: Stornierung Bestellung und Deaktivierung Kundenkonto

Hallo @katzenglotzerin

 

es tut mir leid, dass es zu den Unannehmlichkeiten kam.

 

Versuche bitte erneut, einen Vertrag aufzunehmen. Kommt es dabei wieder zu Schwierigkeiten, melde dich gerne hier.

 

VG,

Christina

katzenglotzerin
Special Effects
Posts: 14
Post 4 von 30
977 Ansichten

Re: Stornierung Bestellung und Deaktivierung Kundenkonto

Beim erneuten Versuch klappte schon die Eingabe meiner Emailadresse nicht.... Es kommt die Fehlermeldung, die Emailadresse bestehe bereits.  Beim ersten Versuch wurde mein Kundenkonto deaktiviert.  Und nun kann ich meine Emailadresse für einen nächsten Versuch der Bestelliung nicht mehr nutzen!?...  

miika
Regie
Posts: 25,581
Post 5 von 30
960 Ansichten

Betreff: Stornierung Bestellung und Deaktivierung Kundenkonto

@katzenglotzerindarum kümmert sich die Moderatorin bzw gibt das Problem an die Fachabteilung.

Hanuuta
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 6 von 30
942 Ansichten

Betreff: Stornierung Bestellung und Deaktivierung Kundenkonto

Hallo,

bei mir ist es ganz genau so - alles ausgefüllt und abgeschickt und danach dann Stornierung und Deaktivierung des Kontos. 

Meine Adresse ist ganz neu (unter der gab es bis jetzt kein Wohngebäude) - ich dachte erst das es daran liegen könnte. (da hab ich grad öfters Probleme mit).

 

Wenn Du feedback hast wäre es toll wenn Du das hier teilen könntest

christina
Moderator
Posts: 3,270
Post 7 von 30
924 Ansichten

Re: Stornierung Bestellung und Deaktivierung Kundenkonto

@katzenglotzerin und @Hanuuta

 

sendet mir bitte folgende Daten per Privatnachricht. Ich gebe das Ganze dann einmal an unsere zuständigen Kollegen zur Prüfung weiter.

 

- vollständiger Name

- Adresse

- E-Mail-Adresse

- Geburtsdatum

 

Um mir eine private Nachricht zu senden, gehe auf mein Profil und klicke unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

 

VG,

Christina

katzenglotzerin
Special Effects
Posts: 14
Post 8 von 30
898 Ansichten

Re: Stornierung Bestellung und Deaktivierung Kundenkonto

Nun habe ich erfahren, dass ein Anruf bei Sky das Problem nicht lösen würde. ich solle mich an dioe Betrugs(!)abteilung wenden.... Jetzt bin ich neugierig, was dabei rauskommt.

miika
Regie
Posts: 25,581
Post 9 von 30
883 Ansichten

Betreff: Stornierung Bestellung und Deaktivierung Kundenkonto

Wer weiss es besser als die ModeratorInnen hier?🤔

 

Auf welcher Seite habt ihr bestellt? Original Sky?

https://www.sky.de/bestellung/pakete-produkte-158214

Falls nicht:

Würde alle Passworte im Zusammenhang der betroffenen Mailkonten ändern und ein kompliziertes für das Mailkonto sowie 2fA einrichten.

Hanuuta
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 10 von 30
871 Ansichten

Betreff: Stornierung Bestellung und Deaktivierung Kundenkonto

Das war natürlich auf Sky direkt - und komplizierter geht kaum 🙂

 

 

katzenglotzerin
Special Effects
Posts: 14
Post 11 von 30
863 Ansichten

Betreff: Stornierung Bestellung und Deaktivierung Kundenkonto

Die Bestellung erfolgte über die reguläre Sky-Website.

 

Ich vermute mal, der vermeintliche Betrug, der unterstellt wird, bezieht sich auf die Abmeldedaten. Für mich völlig unverständlich und nicht nachvollziehbar. Bin gespannt, was am Ende herauskommt und ob mir im Nachhinein der Grund für die Stornierung genannt wird. 

Hanuuta
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 12 von 30
822 Ansichten

Betreff: Stornierung Bestellung und Deaktivierung Kundenkonto

Ja - an die Betrugsbearbeitung hatte ich mich gestern auch schon gewandt - bis jetzt noch keine Reaktion. 

grauerwolf
Regie
Posts: 4,227
Post 13 von 30
815 Ansichten

Betreff: Stornierung Bestellung und Deaktivierung Kundenkonto

Zur Info für euch.

 

Die Betrugsabteilung hat viel zu tun. Es kann daher leider eine ganze Weile dauern, bis die sich melden.

Ich kann verstehen, dass das für Betroffene unbefriedigend ist. Man kann aber wirklich nur abwarten.

 

Die Mods hier im Forum wurden auch schon gefragt, ob man das nicht irgendwie beschleunigen kann. Die Antwort war aber leider, dass das nicht möglich ist.

 

Viele Grüße

grauerwolf

miika
Regie
Posts: 25,581
Post 14 von 30
800 Ansichten

Betreff: Stornierung Bestellung und Deaktivierung Kundenkonto

Dass es um die Anmeldedaten geht, bringt niemanden ins Überlegen? 🤔

katzenglotzerin
Special Effects
Posts: 14
Post 15 von 30
785 Ansichten

Betreff: Stornierung Bestellung und Deaktivierung Kundenkonto

Sollten sich das Problem bis morgen nicht gelöst haben, war es das mit Sky für uns. Wenn Sky es nicht auf die Reihe bekommt, Interessenten die Neuanmeldung zu ermöglichen, hat man bei Sky wohl kein Interesse an Neukunden.

katzenglotzerin
Special Effects
Posts: 14
Post 16 von 30
779 Ansichten

Betreff: Stornierung Bestellung und Deaktivierung Kundenkonto

@miika  Wieso sollte uns das zum Nachdenken bringen, wenn wir uns mit korrekten Daten (Name, Adresse, Kontoverbindung, Emailadresse,..) auf der offiziellen Sky-Website anzumelden versuchen, der Antrag aber abgelehnt wird ohne jegliche Begründung, und wir nun erfahren, wir sollen uns an die Betrugsabteilung wenden? Offenbar werden uns betrügerische Absichten unterstellt? Dann bitte möchten wir erfahren, worin das Problem denn besteht, wie Sky zu dieser Unterstellung kommt.

miika
Regie
Posts: 25,581
Post 17 von 30
765 Ansichten

Betreff: Stornierung Bestellung und Deaktivierung Kundenkonto

Es könnte darum gehen, dass eure Daten schon mal verwendet wurden. Wenn von euch nicht, dann von jemand anderem.

Wusste bis vor kurzem auch nicht, dass man Mailkonten besser gut schützt.

 

 

 

sonic28
Regie
Posts: 8,751
Post 18 von 30
755 Ansichten

Betreff: Stornierung Bestellung und Deaktivierung Kundenkonto


@katzenglotzerin  schrieb:

Offenbar werden uns betrügerische Absichten unterstellt? Dann bitte möchten wir erfahren, worin das Problem denn besteht, wie Sky zu dieser Unterstellung kommt.


Die Betrugsabteilung bearbeitet, soweit ich das verstanden habe, auch die Fälle, die beim Versuch ein Abo abzuschließen, z. B. auf Grund von Schufa oder Infoscore etc., ganz von alleine vom Computersystem abgelehnt wurden. Da reicht es auch schon, obwohl bei Schufa und Infoscore etc. alles in Ordnung ist, wenn das Computersystem meint, das man in einer Straße wohnt, wo es statistisch gesehen viel Kriminalität gibt. Das hat dann nichts damit zu tun, dass ein eventueller Betrug vorliegt, auch wenn die E-Mail Adresse dieser Abteilung das vermuten lässt.

 

Gruß, Sonic28

Schnippelmann
Drehbuchautor
Posts: 1,966
Post 19 von 30
750 Ansichten

Betreff: Stornierung Bestellung und Deaktivierung Kundenkonto

Wenn Deine Bonität ok ist, wird das vermutlich ein Fehler im System sein? Mein Rat: Such Dir einen Anbieter, der solche Entscheidungen nicht von Algorithmen treffen lässt, über die er selbst die Kontrolle verloren hat. 🙈

miika
Regie
Posts: 25,581
Post 20 von 30
744 Ansichten

Betreff: Stornierung Bestellung und Deaktivierung Kundenkonto

Dann ließe sich das besser als "Fachabteilung 007" 🔫 bezeichnen anstelle des jetzigen irreführenden Begriffs 😁

 

Nur mal so aus Interesse:

 welche Bereiche betrifft die neue Software?

Antworten