Antworten

Sonderkündigung oder Vertragsübernahme

Eisdrache
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 4
223 Ansichten

Sonderkündigung oder Vertragsübernahme

Hallo, ich ziehe im September in eine Therapeutische Wohngruppe dort habe ich keine Möglichkeit Sky zu empfangen weil es kein  Fernsehanschluss gibt und auch kein Anschluss  für Sat oder Kabel es gibt auch kein Telefonanschluss in dem Zimmer. Gibt es eine Sonderkündigung oder kann ich den Vertrag auf jemanden überschreiben?

Alle Antworten
Antworten
onzlaught
Regie
Posts: 9,633
Post 2 von 4
220 Ansichten

Betreff: Sonderkündigung oder Vertragsübernahme

Wenn Deine Wohngruppenleitung Dir schriftlich bestätigen könnte das in Deinem neuen Wohnraum kein Sat- oder Kabelanschluß ist sieht es ganz gut aus für eine Sonderkündigung. Die Bestätigung einer schlechten/ langsamen Internetverbindung wäre wohl auch hilfreich.

sonic28
Regie
Posts: 7,145
Post 3 von 4
213 Ansichten

Betreff: Sonderkündigung oder Vertragsübernahme


@Eisdrache  schrieb:

Gibt es eine Sonderkündigung oder kann ich den Vertrag auf jemanden überschreiben?


Falls es bei euch einen vernünftigen Internetanschluss über (V)DSL gibt und du dort das WLAN verwendest, dann könnte man vielleicht überlegen die Sky Q IPTV Box zu nehmen, denn diese braucht nur einen Internetanschluss. Somit könnte man dann auch Sky sehen.

 

Wenn aber deine Internetverbindung bei dir im Haus nicht so toll ist, dann bringt dieser Vorschlag aber auch nichts.

 

Gruß, Sonic28

Eisdrache
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 4 von 4
184 Ansichten

Betreff: Sonderkündigung oder Vertragsübernahme

Hallo,

danke für die Antworten. W-Lan gibt es nicht auf der Etage. Dann werde ich bei der Leitung anfragen ob die mir bestätigt daß es keine Möglichkeit zum Empfang von Sky gibt.

 

Antworten