Antworten

Skyticket Abofalle ?!

Highlighted
Special Effects
Posts: 3
Post 1 von 9
229 Ansichten

Skyticket Abofalle ?!

Hallo zusammen,

 

ich habe  Ende April ein Entertainment Ticket zu meinem Supersport Monatsticket (Abo)  hinzugebucht., das noch bis Ende Otktober läuft. Als ich jetzt mein Entertainment Ticket  kündigen wollte, mußte ich feststellen, das eine einzelen Kündigen des Tickets nicht möglich ist. Es gab nur einen Button "alle Tickets kündigen". Fogte man der Beschreibung von Sky und nutzte den Bearbeitungsbutton, konnte man nur Tickets hinzu buchen, aber nicht einzelne Tickets abbuchen. Als ich nun alle Tickets gekündigt hatte, mußte ich feststellen das mein Entertainment Ticket erst mit meinem Supersport Monatsticket (Abo) abbläuft und somit also auch ein Abo ist. Was für mich ein typischer Fall von einer Abofalle ist. Es wird mit einem Montsticket geworben das jeder Zeit kündbar ist,  wodurch der Kunde davon ausgeht, das man das Monatsticket, wie der Name suggeriert, auch nur 1 Monat nutzen kann., wie bei anderen Anbietern wie z.B. Netflix.  Man wird als jahrelanger Bestandskunde benachteiligt, so etwas habe ich noch bei keinem anderen Unternehmen erlebt.

 

Ich will meine Tickets so schnell wie möglich kündigen , danach heist es niewieder SKY. 

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 7,564
Post 2 von 9
224 Ansichten

Betreff: Skyticket Abofalle ?!

@Yasin 

Ticket-Hotline anrufen 089 99 72 79 98  und dort fragen……oder ein Mod. schaut hier erst in 2 - 4 Tagen  rein….

aber am besten auf einen Mod. warten, der schaut sich das an......evtl. kann er dir helfen......

Highlighted
Regie
Posts: 21,380
Post 3 von 9
208 Ansichten

Betreff: Skyticket Abofalle ?!

Das Buchungssystem von Sky  schafft das nicht. Und irgendwo im Kleingedruckten steht das mit der Gleichzeitigkeit

Nachdem ich hier mehrmals gelesen habe, dass das mit den Buchungen so danebengeht, habe ich beschlossen, kein anderes Ticket auszuprobieren. So macht Sky Werbung für sich 😂

Wie @adler schon geschrieben hat, einen Moderator das ansehen lassen. Und wenn es sich nicht reparieren lässt, dann wirklich lieber lassen. Mich regt das jedes Mal auf, wenn ich das lese. Sowas geht gar nicht.

Highlighted
Special Effects
Posts: 3
Post 4 von 9
176 Ansichten

Hallo, ich hatte meine Sportabo letztes Jahr über ein E-M...

Hallo,

ich hatte meine Sportabo letztes Jahr über ein E-Mailangebot von Sky abgeschlossen., worauf nicht direkt hingewiesen wurde.

Mir geht es auch hauptsächlich um die Art der Werbung. Es wird mit Monatsticket, das jederzeit kündbar ist geworben, an Anlehnung  an die anderen Streaminganbieter  wie Netflix. Man bedients sich der positiven Eigenschaften diese Stremingdienste für die Werbung, aber umgeht diese in der Praxis, was für mich extrem unseriös ist. Das schlimmste an der Sache ist auch noch, das man als Dankeschön für die lange Bindung an SKY durch das Sportabo, benachteiligt wird,

 

So ein Spielchen spielt man nur einmal mit einem Kunden, dann ist er für immer weg.  Ob es  am Ende die €50 wert war einen jahrelangen Bestandskunden zu verlieren, wage ich zu bezweifeln. Da denkt man zu kurzsichtig bei SKY.

Highlighted
Regie
Posts: 21,380
Post 5 von 9
171 Ansichten

Betreff: Hallo, ich hatte meine Sportabo letztes Jahr über ein E-M...

So etwas wie bei Netflix, Disney+ und DAZN: bezahlen und streamen, geht bei Sky öfter mal daneben.

 

Wenn du dich ein bisschen durchs Forum liest, wirst du feststellen, das das Skyuniversum

1. nur die NeukundInnen (vor allem Abos) schätzt

2. arg begrenzt ist durch uralte Software, die nicht das bringt, was neue Anbieter haben. Da müsse schon lange investiert werden.

 

Es gab letztes Jahr ein großes Tratra, dass die drei Tickets unabhängig voeinander parallel laufen können sollten. Davon ist nicht mehr die Rede.

 

Wer etwas bei Sky buchen möchte, ist gut beraten, alles, aber auch wirklich alles auf der Homepage zu lesen und am besten vorher auch das Forum und/oder Streamingmagazine zu besuchen, um ausreichend "auf besondere Momente mit Sky " vorbereitet zu sein.

 

Highlighted
Special Effects
Posts: 3
Post 6 von 9
160 Ansichten

Betreff: Skyticket Abofalle ?!

Vielen Dank für die Info!!

 

Sky ist ziehmlich tief gefallen.....

Highlighted
Regie
Posts: 21,116
Post 7 von 9
157 Ansichten

Betreff: Skyticket Abofalle ?!


@Yasin  schrieb:

 

Sky ist ziehmlich tief gefallen.....


Immer noch aktuell bis auf den Namenswechsel:

"Wir müssen nicht immer die Ersten sein - aber die Besten" 😎

Highlighted
Regie
Posts: 21,380
Post 8 von 9
129 Ansichten

Betreff: Skyticket Abofalle ?!

Bei dem Buchungssystem ist es sogar so, dass man ein reguläres Film- oder Serienticket nicht dazubuchen kann, wenn man ein Super/Sporttticket hat.

 

Wollte nichs dazubuchen, nur die Rechtsstexte lesen wegen der unfreiwilligen  Bundlebuchungen. Diese waren nicht aufzurufen. Zufällig habe ich nochmal nach oben gescrollt.  Da steht dann das in einem Kästchen:

"Dieses Angebot ist leider nicht für dich" Wo ist bei einem regulären Preis das Angebot? !?

 

Was lernen wir daraus?

Nicht nur die Fehlermeldungen sind irreführend, auch die Infos, die eingeblendet werden.

Highlighted
Drehbuchautor
Posts: 1,566
Post 9 von 9
127 Ansichten

Betreff: Skyticket Abofalle ?!

Das mit der Irreführung ist von Sky ja auch voll beabsichtigt. Wenn sie mit Klartext werben würden, käme das einem wirtschaftlichen Selbstmord gleich. 🤣🤣🤣

Antworten