Antworten

Sky komplett: klingt spanned, aber was ist enthalten?

basinga123
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 5
352 Ansichten

Sky komplett: klingt spanned, aber was ist enthalten?

Hi,

 

ich überlege das Sky komplett Angebot  zu machen, ein paar Tage habe ich ja noch. Aber mir ist nicht ganz klar, was für ein Netflix-Account enthalten ist (vermutlich billig-"Basis"?), ob ich meinen bestehenden Account weiternutzen und auch über die Netflix Oberfläche schauen kann, und viel wichtiger: ob ich dafür nen Extra-Receiver (also für SkyQ) brauche, oder ob ich das nicht gechilled am AppleTV machen kann.

 

Ich vermute - kann es aber nirgends so recht nachlesen -, dass ich noch "Multiroom" für nen Zehner zubuchen müsste, damit ich AppleTV nutzen kann. Right? Aber geht dann auch Netflix mit mehreren Streams parallel? Ich kann mich selten mit meiner anderen Hälfte auf eine Serie einigen 🙂

 

Danke & Grüße

Basti

Alle Antworten
Antworten
kleines23
Produzent
Posts: 3,253
Post 2 von 5
334 Ansichten

Betreff: Sky komplett: klingt spanned, aber was ist enthalten?

@basinga123 

Screenshot_20230128_173946.png

 Willst Du Apple TV nutzen musst Du Multiscreen zu buchen meines Wissens, sonst nur Sky Go und Netflix ist Basis. 😉

kleines23
Produzent
Posts: 3,253
Post 3 von 5
324 Ansichten

Betreff: Sky komplett: klingt spanned, aber was ist enthalten?

Screenshot_20230128_175343~2.png

basinga123
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 4 von 5
237 Ansichten

Betreff: Sky komplett: klingt spanned, aber was ist enthalten?

Danke, dann ist es schon fast nicht mehr (preislich) interessant :.)

kleines23
Produzent
Posts: 3,253
Post 5 von 5
218 Ansichten

Betreff: Sky komplett: klingt spanned, aber was ist enthalten?

@basinga123Richtig erkannt, einige lassen sich auf das Angebot ein und stellen dann fest was alles fehlt, gerade Kunden die noch Alt Verträge haben, wo UHD, Kids und der Sky Service enthalten ist, lohnt sich nur wer auf jede zu Buchung verzichten kann, ansonsten kann jeder selbst rechnen was es kostet. Und dann ja auch nur im 1.Jahr, also wieder Kündigen. 😉

Antworten