Antworten

Sky bestätigt meine Kündigung , ignoriert meinen neuen Vertragsabschluss und berechnet höheren Preis

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 5
365 Ansichten

Sky bestätigt meine Kündigung , ignoriert meinen neuen Vertragsabschluss und berechnet höheren Preis

Hallo,

das Verhalten von Sky treibt mir die Zornesröte ins Gesicht und läßt meinen Hals anschwellen. Was ist passiert:

 

Sky bestätigt schriftlich meine Vertragskündigung  (mtl. Paketpreis  € 54,57) zum 30.09.2020. Am 14.08.2020 bestelle ich telefonisch mit Wirkung ab 01.10.2020 bei einer Hotline-Mitarbeiterin das aktuelle Paket ENTERTAINMENT+BUNDESLIGA+SPORT, incl. HD für € 30,--. Diese bestätigt mir, dass dies so in Ordnung gehe. Eine  schriftliche Bestätigung dieser Bestellung habe ich jedoch nie erhalten, obwohl die Mitarbeiterin eine solche ankündigte. Dieses neue Paket wurde jedoch von Sky nicht umgesetzt, wie ich aus den Abrechnungen (Okt. € 58,48, Nov. € 58,73  und ab Dez. wohl € 59.99,--) ersehe.  Am 10.11.2020 habe ich die fehlende Umsetzung über die Kontaktseite der Sky Home Page detailliert reklamiert und bestand auf meine Kündigung und Aktivierung des neu bestellten Paketes zu € 30,--.  Am 11.11. erhalte ich eine schriftliche Bestätigung meiner angeblich gebuchten Pakete nun zu € 59,99 mit einer Mindestvertragslaufzeit v. 01.12.2020 bis 30.09.2022. Also ein nochmals höherer Preis und eine von 12 auf 24 Monate erhöhte Kündiungszeit.

Am 14.11.2020 beschwere ich mich schriftlich bei der Sky Geschäftleitung Bereich Serivice in Hamburg und erhalte am 22.11.2020 die pauschale schriftliche Mitteilung, dass man meinem Wunsch nach Widerruf meines Vertrages nicht nachkommen kann. Dies ohne auf die Einzelheiten der Ereignisse einzugehen.

 

Ich habe zwischen meinen Schreiben immer wieder mit der Sky Hotline telefoniert und die Mitarbeiter bestätigten mehr oder weniger deutlich den von mir geschilderten Ablauf und gaben mir den Rat mich schriftlich an Sky zu wenden. Darüberhinaus konnte keiner der Mitarbeiter mir die unterschiedlichen monatlichen Abbuchungsbeträge erklären.

 

Ich bin seit mindesten 15 Jahren treuer Sky Kunde, und empfinde ein solches Gebahren unter kaufmännischen Gesichtspunkten absolut inakzeptabel und verwerflich.  Von Kundenfokus und Achtung der Kundenanliegen ganz zu schweigen.

 

Ich bitten einen Moderator/Moderatorin sich meines Problemes anzunehmen.      

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Moderator
Posts: 2,367
Post 3 von 5
273 Ansichten

Sky bestätigt meine Kündigung , ignoriert meinen neuen Vertragsabschluss und berechnet höheren Preis

Hallo @Wolfgang1501,

ich möchte mir dein Anliegen gern genauer anschauen. Dafür benötige ich bitte deine Kundennummer. Dazu klickst du auf mein Bild und gehst dann auf 'Nachrichten'.

Gruß, Mayk

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 7,375
Post 2 von 5
322 Ansichten

Betreff: Sky bestätigt meine Kündigung , ignoriert meinen neuen Vertragsabschluss und berechnet höhe

Spoiler
 

Es war ein schwerer Fehler das Du nocht innerhalb der Widerrufsfrist nicht auf eine schriftliche Vertragsbestätigung bestanden hast. So hat Sky alle Möglichkeiten sich das so zu gestalten wie ihnen beliebt.

 

Die meisten guten Angebote sind Neukundenangebote, was Du ja nicht bist.

Richtige Antwort
Moderator
Posts: 2,367
Post 3 von 5
274 Ansichten

Sky bestätigt meine Kündigung , ignoriert meinen neuen Vertragsabschluss und berechnet höheren Preis

Hallo @Wolfgang1501,

ich möchte mir dein Anliegen gern genauer anschauen. Dafür benötige ich bitte deine Kundennummer. Dazu klickst du auf mein Bild und gehst dann auf 'Nachrichten'.

Gruß, Mayk

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 4 von 5
260 Ansichten

Betreff: Sky bestätigt meine Kündigung , ignoriert meinen neuen Vertragsabschluss und berechnet höhe

Hallo Mayk,

danke für Deine Meldung. Das Problem ist jedoch gelöst. Ich erhielt heute einen Anruf von Sky, indem man sich für das Durcheinander die Missverständnisse entschuldigte. Man wird sofort das von mir bestellte Abo zu € 30,99 rückwirkend ab. 01.10.2020 anlegen und die zuviel bezahlten Beiträge mit den künftigen monatlichen Abokosten verrechnen. Die Kündigungsfrist wird von 24 auf 12 Monate berichtigt. Eine schriftliche Bestätigung folgt.

 

Somit ist alles zu meiner Zufriedenheit geregelt.

 

Gruss Wolfgang 1501

Moderator
Posts: 2,367
Post 5 von 5
254 Ansichten

Betreff: Sky bestätigt meine Kündigung , ignoriert meinen neuen Vertragsabschluss und berechnet höhe

Na super, das freut mich für dich. Ich wünsche dir noch eine optimale Woche.
Antworten