Antworten

Sky-Rückholangebote?

Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 10,389
Post 41 von 105
1.836 Ansichten

Betreff: Sky-Rückholangebote?


@vanniböt  schrieb:

Selbst für 17,99 hätt ich meine Kündigung zurück gezogen. Aber wie kommt es, trotz der neuen "stabilen" Preisstruktur, dass zB ich Entertainment+Cinema+HD sowohl telefonisch als auch per Chat für 22,50 angeboten bekommen und ein anderer für 17,99? Das ist nicht richtig...


das eine ist ein Rückhol-Angebot für Bestandskunden.....das andere ist nach der neuen Preisstruktur für Neukunden......

evtl. ändert sich doch etwas in den nächsten Tagen für Bestandskunden......

bloß, was ich nicht verstehe, das solch eine Mitteilung alle MA von Sky bekommen sollten, und nicht bloß ein paar Leute......

oder das sind MA die nur Neukunden-Abos machen, und nichts wissen von Rückhol-Angeboten.......bei Sky kann alles, oder auch nichts sein........

wir müssen abwarten.....

Highlighted
Special Effects
Posts: 5
Post 42 von 105
1.829 Ansichten

Betreff: Sky-Rückholangebote?

Ja, da hast du recht.

Ich beobachte es einfach mal weiter, falls doch noch n super Angebot kommt. Auch wenn 22,50 schon wesentlich besser sind als die alten Preise, machen 17,99 auf zwei Jahre nen Unterschied von 108€.

Naja, hab schon alles an Hardware zurück gesendet, Abo ist abgelaufen und ich hab mehrfach Sky kontaktiert und Möglichkeiten gegeben. Wenn da immernoch so Unterschiede gemacht werden und man so "feilschen" muss, ist das eh nicht meins 🤷🏼‍♀️

Highlighted
Regie
Posts: 10,389
Post 43 von 105
1.822 Ansichten

Betreff: Sky-Rückholangebote?

@vanniböt 

möchtest du nur E + C + HD weiter nichts.......kein Multiscreen, UHD, Kids und kein Sky Go Plus......

Highlighted
Special Effects
Posts: 5
Post 44 von 105
1.814 Ansichten

Betreff: Sky-Rückholangebote?

Genau. Mir reicht Entertainment, Cinema und HD. Sky Go ist ja standardmäßig dabei (hieß doch vorher Sky+ oder?) und kann somit auf die Mediathek zugreifen.

Ich brauch weder sky Go Plus (mir reicht's auf einem gerät), noch Kids (hab Disney+, Prime und Netflix, da ist genug für Kinder dabei) oder Ultra HD (das kann mein TV garnet 😅).

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,253
Post 45 von 105
1.766 Ansichten

Betreff: Sky-Rückholangebote?

...und weiterhin Null Angebote aus dem Hause Sky erhalten

Nich einmal die Rücksendung des receivers haben sie bis dato angemahnt...

Highlighted
Regie
Posts: 10,389
Post 46 von 105
1.761 Ansichten

Betreff: Sky-Rückholangebote?


@hansk_  schrieb:

...und weiterhin Null Angebote aus dem Hause Sky erhalten

Nich einmal die Rücksendung des receivers haben sie bis dato angemahnt...


sei zufrieden, dann bekommst du bestimmt noch ein Angebot.......

Highlighted
Special Effects
Posts: 40
Post 47 von 105
1.576 Ansichten

Betreff: Sky-Rückholangebote?

genau e skommt ein angebot mehr. 3 bekommen alle teurer als neue struktur. und das für einen kunden der seit den ersten stunden  premiere schon dabei ist.  das so enttäuschend. damit hat sich sky erledigt.  haben es wohl nicht nötig. kunden gehen weg na gibt noch mehr wie netflix etc etc. bin sehr entäuscht und auch sauer. so mit alten kunden um zugehen. bye bye

Highlighted
Special Effects
Posts: 9
Post 48 von 105
1.553 Ansichten

Betreff: Sky-Rückholangebote?


@rockgod  schrieb:

Joh, kenn ich grad auch und bin recht genervt.

 

Gekündigt zum 31.07. und seitdem per Post, Telefon, E-Mail die beklopptesten "bitte bleib bei SKY Angebote"

Hatte bisher das alte "Welt" und Sport, Bundesliga, Cinema, HD und Sky Go für 34,99 €

Telefonisch immer großzügig mind. 10,- € über bisherigem Preis. Ich will aber z.B. das Welt und Cinema-Paket nicht mehr und dafür Entertain. Könnte man telefonisch grad nicht ändern... Aha, also mal Chat - same here, Downgrade (wieso eigentlich "down"??) ginge nur telefonisch über das Kundencenter. Ja l#ckt mich..

 

Schriftlich (E-Mail / Brief) kommt immer "gehe zu sky.de/onlinevorteil" und sieh Dein tolles Angebot an....

Dem Link folgend kommt dann "Hier ist wohl ein Fehler passiert, ruf uns unter 089/xyz an um Dein Angebot zu erhalten" Mach ich ganz bestimmt nicht...

 

Wie gesagt, l#ckt mich... Ich warte jetzt bis zwei Wochen nach Ablauf auf ein Angebot unter 30,- €, ansonsten schau ich halt zu, das ich einen Neuabschluss zur neuen Preisstruktur günstig bekomme. Das sollte mich für das von mir Gewünschte max. 30,- € kosten. Das köönte SKY auch anders haben, würde man a) telefonisch auf meine Änderungsanforderung verbindlich eingehen oder b) unkompliziert online eine Möglichkeit zum Downgrade ermöglichen.

 


UPDATE...

Vor 10 Tagen kam mal wieder ein Anruf, den ich auch angenommen hab. Dieses Mal war es komischerweise kein Problem ein "Downgrade" zu vereinbaren, 12 Monate, danach monatl. Kündigung möglich.

30 € nach der neuen Tarifstruktur, allerdings hab ich wohl das Sky Go auf mehreren Geräten behalten dürfen.

 

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,253
Post 49 von 105
1.505 Ansichten

Betreff: Sky-Rückholangebote?


@adler  schrieb:

@hansk_  schrieb:

...und weiterhin Null Angebote aus dem Hause Sky erhalten

Nich einmal die Rücksendung des receivers haben sie bis dato angemahnt...


sei zufrieden, dann bekommst du bestimmt noch ein Angebot.......


Zufrieden nur daß ich die vielen Aufnahmen (außer sky) noch anschauen kann.

Bis dato d.h. heute 07.08.2020 kein Angebot noch eine Aufforderung den Receiver zurück zusenden erhalten!

Highlighted
Special Effects
Posts: 9
Post 50 von 105
1.498 Ansichten

Betreff: Sky-Rückholangebote?


@hansk_  schrieb:

Zufrieden nur daß ich die vielen Aufnahmen (außer sky) noch anschauen kann.

Bis dato d.h. heute 07.08.2020 kein Angebot noch eine Aufforderung den Receiver zurück zusenden erhalten!


Da wird auch keine Aufforderung kommen - Du hast bestimmt im Rahmen der Kündigungsbestätigung mitgeteilt bekommen, dass man dir den Receiver als Leihgerät anbietet. Erster Monat kostenlos, danach 9,90 € monatl. Sendet man den Receiver nicht von sich aus innerhalb des Monats zurück, wird das Abo wirksam. Kann dann monatl. gekündigt werden.

 

 

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,253
Post 51 von 105
1.496 Ansichten

Betreff: Sky-Rückholangebote?

Danke rockgod für Antwort:

Da steht nichts von einem Preis!

 

Ich habe nur dies per E-mail erhalten:

 

Kündigungsbestätigung
Liebe Kundin, lieber Kunde,
du hast darum gebeten, dein Abonnement zu beenden. Wir bedauern sehr, dass du uns verlassen
und auf die vielen besonderen Momente mit Sky verzichten willst.
Wir bestätigen dir heute vertragsgemäß den 30.06.2020 als Austrittsdatum.
Sofern du einen Receiver von Sky zur Leihe nutzt, sende diesen inkl. Zubehör (Smartcard, Kabel,
Fernbedienung) innerhalb eines Monats nach Vertragsende an Sky zurück. Auf sky.de/retoure
findest du alle Infos dazu sowie einen Retourenschein zum Ausdrucken, mit dem die Rücksendung
für dich kostenlos ist. Wenn du auf sky.de/meinsky deine E-Mail hinterlegt hast, informieren wir
dich, sobald die Geräte bei uns eingetroffen sind. Bitte sieh von telefonischen Rückfragen zum
Status deiner Rücksendung ab.
Bitte beachte:
§ Wichtige Informationen zum Datenschutz findest du auf der letzten Seite dieses Briefs
§ Filme, die du im Sky Store gekauft hast, stehen dir weiterhin zur Verfügung. Solltest du dich
dafür entscheiden, deinen Receiver zu behalten, kannst du deine gekauften Filme wie
gewohnt unter „Meine Inhalte“ im Sky Store abrufen und auch weiterhin Filme im Sky Store
kaufen und leihen. Solltest du deinen Receiver zurückschicken, kannst du den Sky Store
weiterhin mit deinem PC bzw. Laptop nutzen. Hierzu logge dich einfach mit deinen
bisherigen Sky Login Daten unter www.skystore.de ein. Auch über iOS- und Android-Apps
steht dir der Sky Store weiterhin zur Verfügung.
Wir hoffen, dass du eine gute Zeit mit Sky hattest und wir dich bald wieder willkommen heißen
dürfen.
Mit freundlichen Grüßen

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 186
Post 52 von 105
1.492 Ansichten

Betreff: Sky-Rückholangebote?

@rockgod  Mietpauschale für receiver ist 4,99
wie kommst auf 9,90€?

Highlighted
Regie
Posts: 5,966
Post 53 von 105
1.480 Ansichten

Betreff: Sky-Rückholangebote?

Wenn man den Receiver nicht automatisch zurückschickt, was man innerhalb von 14 Tagen nach Aboende machen sollte, hat Sky früher Mahnungen geschickt, wenn dies nicht geschehen war. Heute geht Sky zumeist stillschweigend davon aus, daß der ehemalige Abonnent weiterhin zumindest den Receiver zur Leihe behalten möchte. Außerdem geht Sky wohl davon aus, daß die monatlichen Kosten für diese Leihe bekannt sind.

Fazit: Receiver nicht retour = Leihvertrag!

Highlighted
Special Effects
Posts: 9
Post 54 von 105
1.477 Ansichten

Betreff: Sky-Rückholangebote?


@mysti  schrieb:

@rockgod  Mietpauschale für receiver ist 4,99
wie kommst auf 9,90€?


Sorry, hab mich vertan - Du hast recht mit 4,99

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,253
Post 55 von 105
1.437 Ansichten

Betreff: Sky-Rückholangebote?


@didi  schrieb:

Wenn man den Receiver nicht automatisch zurückschickt, was man innerhalb von 14 Tagen nach Aboende machen sollte, hat Sky früher Mahnungen geschickt, wenn dies nicht geschehen war. Heute geht Sky zumeist stillschweigend davon aus, daß der ehemalige Abonnent weiterhin zumindest den Receiver zur Leihe behalten möchte. Außerdem geht Sky wohl davon aus, daß die monatlichen Kosten für diese Leihe bekannt sind.

Fazit: Receiver nicht retour = Leihvertrag!


 

Dann müssen sie sich bei mir melden da bei meiner Kündigung meines Abos etxra darauf hingewiesen wurde daß somit auch die Einzugsermächtgung widerufen ist!

Bis dato noch keine Abbuchung!

Stillschweigung geht auch nicht da lt.  unserem Firmenanwalt nirgends etwas mit receiver-leihe-4,99 € bei mir erwähnt wurde°

Ich werde doch nicht nach über 2 Jahrzehnten doch noch einmal "Ärger" mit  (jetzt) sky bekommen???

Highlighted
Regie
Posts: 9,397
Post 56 von 105
1.434 Ansichten

Betreff: Sky-Rückholangebote?

Auf der Sky Seite steht dazu

 

Leider kannst du den Sky Receiver nicht käuflich erwerben aber mieten. Nach Kündigung deines Vertrags erfolgt dann der Abschluss eines Mietvertrags. Das funktioniert wie folgt:
 

  • Bei Interesse schickst du den Sky Receiver nicht wie im Abonnementvertrag vereinbart an uns zurück. Du brauchst nichts weiter zu tun, als den Sky Receiver inklusive Smartcard zu behalten.
  • Wir werten das Angebot als angenommen, wenn uns der Sky Receiver nicht innerhalb eines Monats nach Ende des Abonnements zugeht (Eingang des Gerätes bei Sky) oder du uns innerhalb dieser Zeit keine Nachricht zukommen lässt, dass du am Mietvertrag kein Interesse hast.

 

Es steht auch dabei

 Damit du diesen Service nutzen kannst, darf die Einzugsermächtigung sowie Kontakterlaubnis nicht entzogen werden.

https://www.sky.de/hilfecenter/retoure/sky-receiver-behalten-nach-kuendigung-1001547

 

Also Receiver behalten, nicht zurückschicken, Einzugsermächtigung entziehen und hoffen es gibt keine Peobleme

kann natürlich funktionieren,😚

aber zu sehr würde ich mich nicht darauf verlassen😍

 

 

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,253
Post 57 von 105
1.429 Ansichten

Betreff: Sky-Rückholangebote?

Dann muss eine Mahnung erfolgen und auch diese bis dato nicht erhalten!

Dann warte ich gespannt...was noch passieren/geschehen wird  😁

 

@ herbi: Hoppela du hast noch etwas vergessen

 

Wenn du dich entscheidest, keines unserer „Rückholangebote “ anzunehmen, aber trotzdem den Sky Receiver behalten möchtest, nutzt du künftig unsere Service- und Gerätebereitstellung.

 

Ich habe niemals eines erhalten!

Highlighted
Regie
Posts: 10,389
Post 58 von 105
1.427 Ansichten

Betreff: Sky-Rückholangebote?


@hansk_  schrieb:

@didi  schrieb:

Wenn man den Receiver nicht automatisch zurückschickt, was man innerhalb von 14 Tagen nach Aboende machen sollte, hat Sky früher Mahnungen geschickt, wenn dies nicht geschehen war. Heute geht Sky zumeist stillschweigend davon aus, daß der ehemalige Abonnent weiterhin zumindest den Receiver zur Leihe behalten möchte. Außerdem geht Sky wohl davon aus, daß die monatlichen Kosten für diese Leihe bekannt sind.

Fazit: Receiver nicht retour = Leihvertrag!


 

Dann müssen sie sich bei mir melden da bei meiner Kündigung meines Abos etxra darauf hingewiesen wurde daß somit auch die Einzugsermächtgung widerufen ist!

Bis dato noch keine Abbuchung!

Stillschweigung geht auch nicht da lt.  unserem Firmenanwalt nirgends etwas mit receiver-leihe-4,99 € bei mir erwähnt wurde°

Ich werde doch nicht nach über 2 Jahrzehnten doch noch einmal "Ärger" mit  (jetzt) sky bekommen???


das geht ja auch nicht so....................

Sky muss dir schriftlich diesen Mietvertrag anbieten.....alles andere geht nicht......

nur wenn Sky dir das schriftlich anbietet.......

aber ein Mod. wird das bestimmt so bestätigen können.....

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,253
Post 59 von 105
1.420 Ansichten

Betreff: Sky-Rückholangebote?

 

@ herbi: Hoppela du hast noch etwas vergessen

Wenn du dich entscheidest, keines unserer „Rückholangebote “ anzunehmen, aber trotzdem den Sky Receiver behalten möchtest, nutzt du künftig unsere Service- und Gerätebereitstellung.

 

Ich habe niemals eines erhalten!

Highlighted
Special Effects
Posts: 40
Post 60 von 105
1.321 Ansichten

Betreff: Sky-Rückholangebote?

dazu kann ich nur sagen  hallo rückholangebote für 35 jahre bestandskunden. ein lacher. habe gestern im chat ein rückholangebot erhalten von einem daniel für 69,00€.  lache mich kaputt, jeder neukunde bekommt bessere. das ist ein angebot was keines ist, einfach der normalpreis   ohne UHD und Sky Kids.  was soll man dazu sagen. es wird bestimmt nichts meh rkommen von  Sky. warte schon seit wochen, keine rmeldet sich. einen anruf hatte ich  angebot für 72€ euro. ich bin echt fassungslos.

Antworten