Antworten

Sky Q + Zweitkarte

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Reno5
Special Effects
Posts: 7
Post 1 von 9
258 Ansichten

Sky Q + Zweitkarte

Hallo,

 

wir haben im Haus 2 vollwertige Sky Q Receiver mit, natürlich, jeweiliger Smartcard.
Haben unseren Vertrag nun gekündigt und möchten das Verlängerungsangebot nutzen.
Nun zu meiner Frage...

 

Muss ich bei Beauftragung die Multiscreen Option (10€ mtl.) anwählen, oder laufen beide Receiver, wie jetzt auch, nach wie vor autark?

P.S.:
Hatten damals mit den alten Receivern noch die Zweitkarte für 16,90€ mtl.

Mit Einführung der Sky Q Receiver gab es dann die Möglichkeit einen 2. Q Receiver für eine einmalige Gebühr (149€) zu erwerben und somit fielen die 16,90€ für die Zweitkarte weg.

 

Nicht das das jetzt unter dem Namen Multisreen wieder eingeführt wurde?!

 

 

Vielen Dank vorab

Tim

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Chrille610
Kulissenbauer
Posts: 268
Post 9 von 9
165 Ansichten

Betreff: Sky Q + Zweitkarte

Zumindest offiziell braucht man dann Multiscreen. Es gibt auch vereinzelt Nutzer bei denen es trotzdem geht. Das soll aber nicht so sein.

 

viele Grüße 

Christian

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
onzlaught
Regie
Posts: 8,426
Post 2 von 9
253 Ansichten

Betreff: Sky Q + Zweitkarte

SkyQ Receiver gab es seitens Sky niemals käuflich zu erwerben. Sind immer nur Leihgeräte. Sky erhebt sehr oft eine "Servicepauschale" die dem Kaufpreis vergleichbarer Geräte gleichkommt, mit dieser erwirbt man aber keinerlei Eigentum an einem SkyQ Receiver.

onzlaught
Regie
Posts: 8,426
Post 3 von 9
252 Ansichten

Betreff: Sky Q + Zweitkarte

Bei der Verlängerung müsste wohl Multischreen mitgebucht werden. Ist liegt zwischen 10 und 0 € monatlich und ich würde aufpassen das beide Receiver hinterher in den Kundendaten auftauchen. Wird der Vertrag aber nicht verlängert bevor er ausgelaufen ist verfällt das Zweitgerät und muß zurückgeschickt werden. Bei Bedarf darf man dan gegen Zahlung einer Servicegebühr wieder einen leihen. Nur bei Hauptgeräte akzeptiert Sky die "Reaktivierung".

Reno5
Special Effects
Posts: 7
Post 4 von 9
235 Ansichten

Betreff: Sky Q + Zweitkarte

Danke für die Antwort.

 

Nur hab ich nie geschrieben, dass der 2. Q Receiver in meinen Besitz übergegangen ist!

Sky bot die Möglichkeit, unter Zahlung einer Pauschale, einen weiteren Q Receiver zu erwerben (weitere Definition, "erlangen") und sich somit die monatliche Zweitkartengebühr zu sparen.

 

Das es ein Leihgerät ist und bleibt, ist auch klar.

Das war aber nicht meine Frage.

 

Sondern:

Behalte ich, den einst erlangten, zusätzlichen Q Receiver ohne Multiscreen Buchung, oder muss ich diesen, inkl. 2. Smartkarte, zurück senden?

 

Ich verstehe die Multiscreen Option in Verbindung mit mobilen Geräten, bzw. dem Sky Q Mini.

Ich habe ja aber nun mal 2 vollwertige Q Receiver mit jeweils eigenständiger Smartcard.

onzlaught
Regie
Posts: 8,426
Post 5 von 9
226 Ansichten

Betreff: Sky Q + Zweitkarte

Für den zweiten Q braucht es auch Multiscreen.

onzlaught
Regie
Posts: 8,426
Post 6 von 9
221 Ansichten

Betreff: Sky Q + Zweitkarte


@Reno5  schrieb:

Danke für die Antwort.

 

Nur hab ich nie geschrieben, dass der 2. Q Receiver in meinen Besitz übergegangen ist!...



Das wäre schlimm.
Wo ist das Gerät denn dann, wenn es es nicht in Deinem Besitz ist? Es anderen (einem anderen Haushalt) zu überlassen verstößt gegen den Vertrag.


Eigentümer ist aber weiterhin die Fa. Sky.

 

 

Reno5
Special Effects
Posts: 7
Post 7 von 9
212 Ansichten

Betreff: Sky Q + Zweitkarte

Sag mal, was bist du denn für einer?

 

Erst willst du mich belehren, das der Receiver nicht in meinem Besitz ist, sondern nur ein Leihgerät und dann unterstellst du mir ich würde den Receiver einem anderen Haushalt überlassen?!

 

Komischer Kauz!

 

Lass bitte gut sein.

 

Mein Anliegen scheinst du beantwortet zu haben und mehr tut nicht Not!

 

P.S.: Im ersten Satz meines Eingangsposts steht übrigens wo der Receiver sich befindet.

Wer lesen kann... 

onzlaught
Regie
Posts: 8,426
Post 8 von 9
198 Ansichten

Betreff: Sky Q + Zweitkarte

Einfach die Worte Besitz, Eigentum und Erwerb richtig einsetzen und es gibt keinerlei zusätzliche Fragezeichen.

 

Mehr als ein Gerät braucht Multiscreen, egal ob MiniQ, QApp auf TV/ AppleTV, FireStick oder zweiter Q Receiver.

Richtige Antwort
Chrille610
Kulissenbauer
Posts: 268
Post 9 von 9
166 Ansichten

Betreff: Sky Q + Zweitkarte

Zumindest offiziell braucht man dann Multiscreen. Es gibt auch vereinzelt Nutzer bei denen es trotzdem geht. Das soll aber nicht so sein.

 

viele Grüße 

Christian

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Antworten