Antworten

Sky Q Receiver bei Multiscreen

Stylez
Special Effects
Posts: 3
Post 1 von 7
156 Ansichten

Sky Q Receiver bei Multiscreen

Hi zusammen,

 

ich habe eine kurze Frage bzgl. Multiscreen:

Wenn ich mir zu meinem bestehenden Abo (inkl. Multiscreen) einen 2. Sky Q Receiver organisiere (z.B. aus Ebay), kann ich diesen dann nutzen um via Sky Multiscreen mein Sky Abo auf einem 2. Gerät zu nutzen? Falls ja: Zählt dieses Gerät mit in die Geräteliste? Muss der 2. Sky Q Receiver dazu dauerhaft mit dem Internet verbunden sein?

 

Wäre wirklich super, wenn mir hier jemand helfen könnte!

 

Danke im Voraus!

Alle Antworten
Antworten
schütz
Regie
Posts: 8,344
Post 2 von 7
152 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver bei Multiscreen

Nein so geht das nicht.

Das sind alles unterschlagende Geräte, spare dir das Geld.

Den bekommst du nicht freigeschaltet.

 

Receiver von SKY sind alle nur zur Leihe.

 

Du musst dein SKY abo erweitern um die Funktion Multiscreen (10 Euro im Monat)  und dann bekommst du

für 99 Euro und 12 Euro rum Servicegebühren einen von SKY mit eigener Karte nur für den Receiver.

 

sky-angebote.info/sky-multiscreen/ 

 

sky-q-mehrere-geraete 

 

Und zu deiner Frage:

Nein evt beide Receiver zählen nicht in der Geräteliste...

Stylez
Special Effects
Posts: 3
Post 3 von 7
140 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver bei Multiscreen

Ok danke für die Antwort.

Das bedeutet, dass ich den zweiten Sky Q Receiver über Sky beziehen kann für 99€+12€ Servicepauschale?

Die Multiscreen Option habe ich bereits im Abo und auch einen Sky Q Receiver. Ich hätte nur noch gerne einen zweiten, der auf einem anderen Gerät (kein LG, kein Samsung und kein Apple TV) laufen soll.

Angenommen das mit dem zweiten Sky Receiver würde gehen:

Muss dieser Receiver dann dauerhaft mit dem Internet verbunden sein um Live-Sport zu sehen?

 

Viele Grüße

Flo

schütz
Regie
Posts: 8,344
Post 4 von 7
134 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver bei Multiscreen

Wenn du schon Multiscreen gebucht hast, was ist dann das zweite Gerät dass du jetzt betreibst?

 

Und ob du Präsent im Internet rumhängen musst, weis ich leider nicht.

Aber frage das ruhig mal im Chat...wenn einer frei ist...

chat-mit SkY 

Den kannst du alles fragen und auch buchen...😍

 

tmp.JPG

 

 

 

Lucaffm
Castingleiter
Posts: 2,223
Post 5 von 7
132 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver bei Multiscreen

Die Sky Q Receiver müssen technisch gesehen nicht mit dem Internet verbunden sein, du verzichtest dan halt auf On Demand u.Ä.). Aktuell wird auch nicht überprüft, ob die Receiver im selben Netwerk hängen. Meiner meinung nach ist das also egal. 

Der Sky Q Mini hingegen ist ein reiner streaming Receiver, der kann nur über Internet betrieben werden. 

Stylez
Special Effects
Posts: 3
Post 6 von 7
123 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver bei Multiscreen

Das zweite Gerät bisher ist ein Samsung Smart TV mit Sky Q App. 

Ich hätte aber gerne noch einen weiteren Receiver für meinen Kellerraum, da dort kein Sky Q App taugliches Gerät steht und ich sowieso eher der Receiver Freund bin.

Sprich ich hab dann Folgendes Setup:

2 x Sky Q Receiver (Wohnzimmer und Keller)

1 x Sky Q App (Schlafzimmer)

 

Das sollte dann via Multiscreen abgedeckt sein oder? In der Geräteliste sollten die beiden Receiver nicht auftauchen, nur der Samsung Smart TV aufgrund der Sky Q App Nutzung.

Janocore
Moderator
Posts: 3,834
Post 7 von 7
77 Ansichten

Sky Q Receiver bei Multiscreen

Hallo Stylez,

entschuldige bitte die späte Antwort.

Falls du noch Unterstützung bei der Buchung benötigst, schreib mir ruhig eine private Nachricht.

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

Teile mir dann bitte deine Kundennummer und das Geburtsdatum vom Vertragsinhaber mit. Weiterhin benötige ich zum Abgleich den Namen der Bank, von welcher wir die Gebühren einziehen.

Viele Grüße,
Jano
Antworten