Antworten

Sky Q Jugendschutz

Highlighted
Special Effects
Posts: 4
Post 1 von 11
212 Ansichten

Sky Q Jugendschutz

Hallo erstmal. Sry wenn es schon einen ähnlichen Thread gibt, aber ich habe folgendes Problem:

 

Seit 2017 nutze ich den Sky Q Reciever, bin allerdings seit Juni 2018 kein Sky Kunde mehr. Habe in dem Jahr kein einziges Mal die Jugendschutz PIN gebraucht (wofür auch im öffentlich-rechtlichen TV und den Privatsendern 🤷🏼‍♀️). Seit heute Nacht habe ich nun folgendes Problem; auf einmal wird zum Beispiel bei Two And A Half Man auf Pro7 ein Jugendschutz PIN verlangt, ebenso bei anderen Sendungen wie Without A Trace auf Kabel 1 🤷🏼‍♀️ Ich habe in meinem alten Ordner nach der PIN gesucht und sie eingegeben, dazu noch andere bei mir gängige Kombinationen, allerdings ohne Erfolg! Ist jetzt mega nervig, da ich nichtmehr uneingeschränkt fernsehen kann! Über die Kundennummer im Netz zurücksetzen ist auch nicht möglich, da die Kdn ja seit letztem Jahr nichtmehr existiert. 

 

Ich verstehe einfach nicht wo jetzt auf einmal der Mist mit dem PIN eingeben herkommt! Habe ich die ganzen Monate überhaupt kein einziges Mal eingeben müssen!

 

Ich hoffe mir kann hier jemand helfen.

 

Liebe Grüße

Alle Antworten
Antworten
Schnitt
Posts: 1,394
Post 2 von 11
184 Ansichten

Betreff: Sky Q Jugendschutz

Hier sind schon mehrere Thread über dieses Thema geschrieben worden. Nur mal sich die Mühe machen und nachlesen!

Special Effects
Posts: 4
Post 3 von 11
177 Ansichten

Betreff: Sky Q Jugendschutz


@rolli67  schrieb:

Hier sind schon mehrere Thread über dieses Thema geschrieben worden. Nur mal sich die Mühe machen und nachlesen!


Wäre nett wenn du mir dann vielleicht einen Link zum passenden Thread geben könntest? Tut mir leid, aber ich habe keine Ahnung nach was ich da in meinem Fall in die Suchleiste eingeben soll?

Castingleiter
Posts: 2,366
Post 4 von 11
174 Ansichten

Betreff: Sky Q Jugendschutz


@katie94  schrieb:

Ich verstehe einfach nicht wo jetzt auf einmal der Mist mit dem PIN eingeben herkommt! Habe ich die ganzen Monate überhaupt kein einziges Mal eingeben müssen!


Das man bei den Aufnahmen, die vor dem Update auf die Sky Q Gerätesoftware Q100.000.53.07L (51x4aez) entstanden sind, jetzt die Jugendschutz-PIN eigeben muss, ist normal. Das ging durch das Update auf die SkyQ Gerätesoftware nicht anders. Auch die hier anwesenden Sky Moderatoren / Sky Moderatorinnen finden das nicht so toll, aber nicht anders machbar gewesen.

 

Gruß, Sonic28

Regie
Posts: 4,952
Post 5 von 11
172 Ansichten

Betreff: Sky Q Jugendschutz

"Jugendschutz"

 

Hilft aber bei Dir niciht, wenn du dein Pin nicht mehr weißt......ein Mod kann eventuell helfen.

 

Sky hat die Jugendschutzfunktion kürzlich mit einem Update verbessert, leider scheint es jetzt ab und an zu Pin Abfragen bei FreeTV zu kommen......

 

Warum hast du deinen Receiver noch ? Der muss doch nach Aboende zurück.

Special Effects
Posts: 4
Post 6 von 11
154 Ansichten

Betreff: Sky Q Jugendschutz


@sonic28  schrieb:

@katie94  schrieb:

Ich verstehe einfach nicht wo jetzt auf einmal der Mist mit dem PIN eingeben herkommt! Habe ich die ganzen Monate überhaupt kein einziges Mal eingeben müssen!


Das man bei den Aufnahmen, die vor dem Update auf die Sky Q Gerätesoftware Q100.000.53.07L (51x4aez) entstanden sind, jetzt die Jugendschutz-PIN eigeben muss, ist normal. Das ging durch das Update auf die SkyQ Gerätesoftware nicht anders. Auch die hier anwesenden Sky Moderatoren / Sky Moderatorinnen finden das nicht so toll, aber nicht anders machbar gewesen.

 

Gruß, Sonic28


Ich meinte keine Aufnahmen (hab ich eh keine), sondern Jugendschutz PIN Eingabe beim normale FreeTV schauen unterm Tag. Die haben ja auch z.B. „Abenteuer Leben“ unter Jugendschutz gesetzt 🤷🏼‍♀️

Castingleiter
Posts: 2,366
Post 7 von 11
142 Ansichten

Betreff: Sky Q Jugendschutz


@katie94  schrieb:

Ich meinte keine Aufnahmen (hab ich eh keine), sondern Jugendschutz PIN Eingabe beim normale FreeTV schauen unterm Tag. Die haben ja auch z.B. „Abenteuer Leben“ unter Jugendschutz gesetzt 🤷🏼‍♀️


O.K.! Dann hab ich das falsch verstanden. Sorry dafür.

 

Wie hast du den Jugendschutz-PIN nach dem Update auf die neueste SkyQ Gerätesoftware eingestellt? Wenn du da nichts verändert hast, dann ist das normal, dass jetzt auch auf den öffentlich-rechtlichen und Free-TV Sendern die Abfrage der Jugendschutz-PIN greift. Liegt also daran, wie bei dir das ganze beim Sky Q Receiver eingestellt ist.

 

Zu dem ganzen schreibt Sky auf der Seite Jugendschutz nach deinen Bedürfnissen folgendes (ich zitiere):

 

"Werden auch die Inhalte der öffentlich-rechtlichen sowie der Free-TV-Sender erfasst?

Sofern die Sender Angaben über Altersfreigaben eigener Inhalte liefern, werden diese auf Sky Q auch vom Jugendschutz-System erfasst und entsprechend verarbeitet. Liegen keine entsprechenden Informationen vor, können die Inhalte leider nicht vom System erfasst werden, sondern unterliegen den gesetzlichen Sendezeitgrenzen. Hast du allerdings unter „Individuell“ die Jugendschutz-PIN-Abfrage „ab 0 Jahren“ gewählt, wird auf dem Sky Q Receiver die Jugendschutz-PIN grundsätzlich für alle Inhalte ohne Altersangaben abgefragt."

 

 

Schau mal auf dem Sky Q Receiver bei den öffentlich-rechtlichen und den FreeTV Sendern nach, was z. B. bei den einzelnen Sendungen im EPG bzw. TV Guide als Altersangabe angezeigt wird. Wenn bei einer Sendung z. B. die Zahl "12" angegeben ist, dann heißt das, dass dieses Sendung "ab 12 Jahre" freigegeben ist. Und wenn dein Sky Q Receiver so eingestellt ist, dass dieser bei Sendungen, die "ab 12 Jahre" freigegeben sind, die Abfrage der Jugendschutz-PIN tätigt, dann wird das auch bei den öffentlich-rechtlichen und den Free-TV Sendern passieren.

 

Wenn du die Jugendschutz-PIN Abfrage auf "Nie" stellst, dann fragt der Sky Q Receiver die Jungendschutz-PIN bei den öffentlich-rechtlichen und den Free-TV Sendern nicht ab, d. h. alle Sendungen sind frei zu sehen. Einzige Ausnahme, wenn der Sky Q Receiver etwas findet, was als "Erwachseneninhalt" eingestuft wird. Dann greift auch dort die Jugendschutz-PIN, egal was eingestellt ist.

 

Gruß, Sonic28

Special Effects
Posts: 4
Post 8 von 11
134 Ansichten

Betreff: Sky Q Jugendschutz


@sonic28  schrieb:

@katie94  schrieb:

Ich meinte keine Aufnahmen (hab ich eh keine), sondern Jugendschutz PIN Eingabe beim normale FreeTV schauen unterm Tag. Die haben ja auch z.B. „Abenteuer Leben“ unter Jugendschutz gesetzt 🤷🏼‍♀️


O.K.! Dann hab ich das falsch verstanden. Sorry dafür.

 

Wie hast du den Jugendschutz-PIN sein dem Update auf die neueste SkyQ Gerätesofteare eingestellt? Wenn du da nichts verändert hast, dann ist das normal, dass jetzt auch auf den öffentlich-rechlichen und Free-TV Sendern die Abfrage der Jugendschutz-PIN greift. Liegt daran, wie bei dir das ganze beim Sky Q Receiver eingestellt ist.

 

Zu dem ganzen schreibt Sky auf der Seite Jugendschutz nach deinen Bedürfnissen folgendes (ich zitiere):

 

"Werden auch die Inhalte der öffentlich-rechtlichen sowie der Free-TV-Sender erfasst?

Sofern die Sender Angaben über Altersfreigaben eigener Inhalte liefern, werden diese auf Sky Q auch vom Jugendschutz-System erfasst und entsprechend verarbeitet. Liegen keine entsprechenden Informationen vor, können die Inhalte leider nicht vom System erfasst werden, sondern unterliegen den gesetzlichen Sendezeitgrenzen. Hast du allerdings unter „Individuell“ die Jugendschutz-PIN-Abfrage „ab 0 Jahren“ gewählt, wird auf dem Sky Q Receiver die Jugendschutz-PIN grundsätzlich für alle Inhalte ohne Altersangaben abgefragt."

 

Schau mal auf dem Sky Q Receiver bei den öffentlich-rechtlichen und den FreeTV Sendern nach, was z. B. bei den einzelnen Sendungen im EPG bzw. TV Guide als Altersangabe angezeigt wird. Wenn bei einer Sendung z. B. die Zahl "12" angegeben ist, dann heißt das, dass dieses Sendung "ab 12 Jahre" freigegeben ist. Und wenn dein Sky Q Receiver so eingestellt ist, dass dieser bei Sendungen, die "ab 12 Jahre" freigegeben sind, die Abfrage der Jugendschutz-PIN tätigt, dann wird das auch bei den öffentlich-rechtlichen und den Free-TV Sendern passieren.

 

Wenn du die Jugendschutz-PIN Abfrage auf "Nie" stellst, dann fragt der Sky Q Receiver die Jungendschutz-PIN bei den öffentlich-rechtlichen und den Free-TV Sendern nicht ab, d. h. alle Sendungen sind frei zu sehen. Einzige Ausnahme, wenn der Sky Q Receiver etwas findet, was als "Erwachseneninhalt" eingestuft wird. Dann greift auch dort die Jugendschutz-PIN, egal was eingestellt ist.

 

Gruß, Sonic28


Mein Problem ist, das ich seit einem Jahr kein Sky Kunde mehr bin und nie den Code gebraucht hatte. Nun ist es so das seit gestern bzw. Heute Nacht dr PIN im FreeTV gefragt wird, welchen ich ja die ganzen Monste über nicht genutzt habe. Ich hatte den PIN entweder auf 0000, 1111, 4711 oder 1110. Diese Kombis habe ich alle durchprobiert und nichts ging. Da ich aber auch kein Kunde mehr bin und meine Kdn. quasi nicht mehr existent ist, kann ich den Code auch nicht mal eben über das Internet zurücksetzen! Und ohne dem Jugendschutz PIN komme ich auch nicht in die Jugendschutz Einstellungen am Reciever!

Regie
Posts: 4,952
Post 9 von 11
127 Ansichten

Betreff: Sky Q Jugendschutz

Naja, für einen unrechtmäßig noch bei Dir befindlichen Receiver kannst du von Sky keine Hilfe erwarten....

Castingleiter
Posts: 2,366
Post 10 von 11
125 Ansichten

Betreff: Sky Q Jugendschutz


@katie94  schrieb:
Mein Problem ist, das ich seit einem Jahr kein Sky Kunde mehr bin und nie den Code gebraucht hatte. Nun ist es so das seit gestern bzw. Heute Nacht dr PIN im FreeTV gefragt wird, welchen ich ja die ganzen Monste über nicht genutzt habe. Ich hatte den PIN entweder auf 0000, 1111, 4711 oder 1110. Diese Kombis habe ich alle durchprobiert und nichts ging. Da ich aber auch kein Kunde mehr bin und meine Kdn. quasi nicht mehr existent ist, kann ich den Code auch nicht mal eben über das Internet zurücksetzen! Und ohne dem Jugendschutz PIN komme ich auch nicht in die Jugendschutz Einstellungen am Reciever!

Dann solltest du warten, bis sich ein(e) Sky Moderator(in) von selber hier im Thread zu Wort meldet und dir anbietet, das ganze zu regeln, d. h. dir eine neue Jugendschutz-PIN verpasst. Wenn du nicht solange warten willst, dann kannst du auch bei der Kundenhotline deswegen anrufen.

 

Wenn du aber kein Kunde mehr bist und keine Kundennummer mehr hast, dann kannst du Pech haben und keinen Support bekommen.

 

Frage: Woher hast du den Sky Q Receiver? Solange dieser nicht offiziell von Sky ist, bekommst du das eventuell auch nicht geregelt.

 

Und noch was: Sky selber verkauft keine Sky Q Receiver. Werden eigentlich nur verliehen und müssen nach Vertragsende zurück zu Sky. Einzige Ausnahme: Man mietet den Sky Q Receiver und bezahlt dadurch jeden Monat einen kleinen Mietpreis an Sky. Wenn man aber den Sky Q Receiver irgendwann dann doch nicht weiter mieten will, dann muss dieser zurück zu Sky.

 

Gruß, Sonic28

Moderator
Posts: 1,603
Post 11 von 11
90 Ansichten

Sky Q Jugendschutz

Hallo katie94,

bitte schaue mal hier: https://community.sky.de/t5/Service/Neu-auf-Sky-Q-Jugendschutzeinstellungen-und-Mein-Sky-Bereich/ba-...

Du schreibst, dass Du seit Juni 2018 keine Abonnentin mehr bist, daher gebe ich Dir nun folgende Infos:
Bis September 2018 war es so, dass nach dem Vertragsende das Leihgerät zurückgesendet werden muss.
Seit September 2018 bestand die Möglichkeit die Smartcard und den Digital-Receiver für eine geringe Monatsmiete weiterhin zu nutzen. Auch aktuell ist dies nach dem Vertragsende weiterhin möglich.

In Deinem Fall ist es entsprechend nicht möglich, eine Jugendschutz-PIN festzulegen, da dies nur bei aktiven Verträgen mit einer Smartcard funktioniert.

Gruß, Sanny
Antworten