Antworten

Sky Go / Go plus / Multiscreen

bluemoon2510
Tiertrainer
Posts: 12
Post 1 von 18
1.734 Ansichten

Sky Go / Go plus / Multiscreen

Hallo,

 

ich entschuldige mich im Voraus, falls das hier falsch ist oder ich einfach zu blöd bin, die Antort auf diese Frage zu finden .... Ich bin Neukunde und mir sind leider die Begrifflichkeiten und die damit zusammenhängenden Funktionen recht unbekannt und leider ist es nirgendwo so beschrieben, dass man das "normaler Mensch" verlässlich versteht 🙂

 

Ich schaue TV ausschließlich über das Internet (kein Kabel, kein SAT). Daher besitze ich bereits AppleTV, FIreTV und SmartTVs. Aufgrund dessen benötige ich den von Sky zugesandeten Receiver nicht. Dieser wurde  auch noch nicht ausgepackt.

Primär nutze ich mein AppleTV und die App Sky Q. Das funktioniert gut. Potenziell möchte ich Sky auch auf anderen TV's schauen, hier kann ja auch die Q App installiert werden. Wird das funktionieren oder ist immer nur ein Gerät erlaubt? Kann ich also mehrere Q Apps "registrieren", aber immer nur an einem TV schauen, da meherere Streams mit Q nicht erlaubt sind? Ändert sich das mit SkyGo Plus - oder bezieht sich das tatsächlich ausschließlich auf die Nutzung auf Tablet & Handy (& Desktop Rechner). Wo ist die Differenzierung zu der Option Multiroom, denn einen weiteren physischen Receiver benötige ich nicht.

Kann ich mit dem (bisher von mir ungenutzen) Sky Q IPTV Receiver schauen und dann gleichzeitig auf dem AppleTV mit der Q App? Oder wird dafür auch schon Multiroom bzw. Go Plus benötigt? Oder ist das sowieso nicht vorgesehen?

 

Nochmals sorry, falls das schon mal Thema war und beantwortet wurde - würde mich über eine Verlinkung dorthin freuen 🙂

Alle Antworten
Antworten
digo
Regie
Posts: 10,829
Post 2 von 18
1.717 Ansichten

Betreff: Sky Go / Go plus / Multiscreen

https://www.dslweb.de/sky-multiscreen.php

Lass dich neu verlinken!

Ist mehrfach erklärt!

Sky Go ist einmal in einem Q- Service immer enthalten.

Den Receiver brauchst du um als Vollkunde bewertet zu werden.

Nutzen brauchst du den nicht! Schade eigentlich!

Zur Nutzung der SKYQ App benötigst du immer Multiscreen! Neukunde

Hast du doch! Du schreibst es geht!

 

Deine Werbungsanzeige, habe ich mir angesehen mit dem Vermerk SKGO Plus, ist leider genau so unkorrekt wie andere Anzeigen auch!

Wen hat man nur für  diese "Leistung" beauftragt?

https://community.sky.de/t5/Abonnement/Abo-Umfang-Black-Friday-Angebot/m-p/750363/highlight/false#M1...

 

Dann schaue einfach unter Multiscreen.

Das ist das Maximum! Multiscreen ist Stufe höher !

https://www.pay-tv-angebot.de/sky/sky-pakete/sky-multiscreen

Da steht auch die Mehrfachnutzung und die gleichzeitigen Streams!

Mit dem Receiver kannst du immer gleichzeitig schauen!

 

bluemoon2510
Tiertrainer
Posts: 12
Post 3 von 18
1.682 Ansichten

Betreff: Sky Go / Go plus / Multiscreen

Vielen Dank für Deine Antwort.

Du meinst also, dass die Anzeige "falsch" formuliert ist? Nun, ich habe nach Abschluss des Vertrages ja eine Mail mit einer Art "Auftragsbestätigung bekommen und dort ist SKY GO PLUS explizit erwähnt.

 

Wenn ich dann den Link folge und mir das so durchlese, habe ich es dann richtig interpretiert, dass ich aktuell (ohne Multiroom) ENTWEDER den SKY Q Receiver ODER  1x die Q App auf dem Apple TV nutzen kann, also keine parallen Streams? Das wäre für mich okay.  Was aber Deine Vermutung angeht "Zur Nutzung der SKYQ App benötigst du immer Multiscreen!"

Das kann ich nicht bestätigen. Ich habe definitiv KEIN Multiscreen und die Q App auf meinem Apple TV funktioniert trotzdem. Oder meintest Du zur gleichzeitigen Nutzung?

 

Kann ich TV3 und TV4 wenigstens registrieren ohne was anderes (Sky Go auf Tablet) zu blockieren? Man liest hier oft, dass die Q App mit der Go App gleichgesetzt sind und jeweils als Mobilgerät zählen.

Wenn ich weiter das korrekt verstanden habe, benötige ich Multiroom "nur", wenn ich gleichzeitig mit der Q App an unterschiedlichen TV's schauen will. Und laut Link Dir zählt der Receiver dann dazu (also 3 TV Geräte, scheinbar egal ob Receiver oder Q App). 

Was in dem von Dir verlinkten Artikel aber meines Erachtens nach falsch aufgelistet ist: bei Multiroom ist Go PLus automatisch mit drin.

Sky selbst - und das ist am Ende rechtlich bindend - sagt: "Zusätzlich kannst du unterwegs die Sky Go App auf Geräten mit iOS und Android Betriebssystemen nutzen. Du kannst maximal fünf Geräte gleichzeitig registrieren und mit dreien gleichzeitig Inhalte streamen." Das ist nun sehr schwammig: ist die Q App nun bei den 5 Geräten mit einzurechnen? Nach der Formulierung eher nicht.

 

Summa sumarum, meine Vermutung:

Bei Empfang über Internet ohne weitere Option ist 1x Sky Q (egal ob Box oder App) und 1x Sky Go gleichzeitig möglich.

Bei Buchung von Sky Go Plu (wie im Black Friday Angebot) erweitert sich Sky Go von 1 auf 3 (aber eben nur auf Tablet, Handy oder PC)

Bei Buchnung von Multiroom ist Go Plus automatusch mit drin also 3x Sky Go gleichzeitig und 3x Sky Q

So lese ich das jedenfalls hier https://www.sky.de/angebotsdetails

 

Sky Go Plus:

Mit Sky Go Plus können einzelne Inhalte des Sky Abonnements auf 3 mobilen Endgeräten mit der Sky Go App gestreamt werden

Multiscreen

Mit Multiscreen kann das Sky Programm mit Sky Q über das Internet auf bis zu 3 Endgeräten [und auf Sky Q über SAT oder Kabel auf bis zu 5 Endgeräten] gleichzeitig gestreamt werden

 

digo
Regie
Posts: 10,829
Post 4 von 18
1.676 Ansichten

Betreff: Sky Go / Go plus / Multiscreen

https://www.sky.de/hilfe/geraete/bedienung/sky-q-receiver/technische-voraussetzungen-sky-q

Zitat:

  • Die Sky Q App kannst du nur als Kunde mit Sky Q nutzen. Voraussetzung ist entweder der Sky Q Service (anmerkung: Altkunden) oder Sky Q Multiscreen.


Sky Go Plus hat ja nichts mit der SkY Q App zu tun.

Und wenn du die SKY Q App nutzen kannst hast du zur Zeit Multiscreen.

Von nur zeitweiser Freischaltung kann ich da nichts lesen!

siehe technische Voraussetzung

FERTIG!

Neukunden immer Multiscreen, (sehr) Altkunden reicht der Q Service, da enthalten! Bis gestern?

Da läuft etwas bei SKY verkehrt?

Du hättest mit diesem Angebot (Nur SKY GO Plus) keine SKY Q App freigeschaltet bekommen!

Aber es läuft bei dir prima!

Das würde NICHT zu deinem beschriebenen Abo gehören!

Habe ich gelesen!

 

Kann hier bitte mal ein Moderator Klarheit schaffen!

 

Nach Klarstellung kann ich dir helfen, oder der Moderator?

 

bluemoon2510
Tiertrainer
Posts: 12
Post 5 von 18
1.656 Ansichten

Betreff: Sky Go / Go plus / Multiscreen

Vermutlich reden wir an einander vorbei oder ich blick das alles nicht richtig bzw. drücke mich falsch aus.

 

Multiroom bezieht sich m.E. auf die GLEICHZEITIGE Nutzung von Sky Q. Ich nutze ja nur an einer Stelle Sky Q (und zwar als App auf dem Apple TV)  Und insofern wäre Multiroom für die Nutzung der Q App nicht nötig - es sei denn Du willst gleichzeitig gucken...

digo
Regie
Posts: 10,829
Post 6 von 18
1.645 Ansichten

Betreff: Sky Go / Go plus / Multiscreen

Nein! Es ist ein SKY Problem! NICHT EIN VERSTÄNDIGUNGSPROBLEM!

Der Moderator hat sich schon eingeschaltet! Mach und schreibe bitte das Ergebnis!

https://community.sky.de/t5/Abonnement/Abo-Umfang-Black-Friday-Angebot/m-p/750384/highlight/true#M10...

Die Werbung und die Vertragsbestätigung stimmt nicht mit den SKY Gesetzmäßigkeiten überein!

Ohne Multiscreen wirst du einfach nicht für die SKY Q App freigeschaltet, fertig!

Bist du aber!

Also aus "Versehen" freigeschaltet, oder du hast bereits Multiscreen, ohne Vertragsbestätigung!

 

Es ist leider zur Zeit nicht nur dieses Problem.

 

Oder es steht irgendwo etwas von Probefreischaltung, finde ICH nicht!

Dann hätte ICH aber dieses Angebot NICHT angenommen.

Das bringt für dieine Nutzung nichts!

 

"Ich nutze ja nur an einer Stelle Sky Q (und zwar als App auf dem Apple TV)  Und insofern wäre Multiroom für die Nutzung der Q App nicht nötig - es sei denn Du willst gleichzeitig gucken..."

Interessant!

IPTV

SKY beschreibt die SKY Q App immer als zusätzliche Nutzung des Q, mit Multiscreen, nicht als Einzelnutzung.

Aber rein technisch könnte ich mir das durchaus vorstellen! (Geräteregistrierung) Du hast den Q ja nicht mal angerührt! Du brauchst den technisch nicht unbedingt!

 

Angenommen es sollte die Ursache sein:

1x SKY Go hast du immer dabei und ohne Multiscreen 1x SKY Q (oder einmal App? Wäre interessant!).

Das ist der Standard!

SKY GO Plus brauchst du eigentlich nicht, gelesen, für die Nutzung der SKY Q App.

Du hättest dir dann auch so ein Angebot mit Multiscreen aussuchen sollen.

 

"oder einmal App?" Dann müßten die technischen Voraussetzungen IPTV zur SKY Q App geändert werden, in "ein Gerät"!

 

 

 

bluemoon2510
Tiertrainer
Posts: 12
Post 7 von 18
1.598 Ansichten

Betreff: Sky Go / Go plus / Multiscreen

Hallo @digo,

anhand Deiner obigen Ausführungen gehe ich davon aus, dass der von Dir (und Sky) genannte "Q Service" generell für alle neuen Kunden freigeschaltet sein muss, denn diese bekommen ja einen Q Receiver -> welcher nach Sky Definition ja nur dann funktionieren kann, wenn man den Q Service hat.

vgl.: https://community.sky.de/t5/Abonnement/Sky-Q-Service/td-p/561726

 

https://www.sky.de/produkte/sky-q-mehrere-geraete-158556

Eindeutig steht dort: Sky Q + 1 Stream mit der Sky Go App 

^da steht nichts von Sky Q RECEIVER somit ist die Q App dem Receiver gleichgestellt

 

 

miika
Regie
Posts: 25,428
Post 8 von 18
1.595 Ansichten

Betreff: Sky Go / Go plus / Multiscreen

@bluemoon2510  Die Frist für einen Widerruf beachten (14 Tage), könnte ja sein, dass es so nicht passt.

digo
Regie
Posts: 10,829
Post 9 von 18
1.594 Ansichten

Betreff: Sky Go / Go plus / Multiscreen

Das Problem!

IPTV

Ein SAT/ Kabel Q erscheint gar nicht in der Geräteliste, die sind extra zu betrachten.

IPTV ist da nicht zu vergleichen!

Jeder Kunde soll seinen Q immer erst, über das Netz, registrieren! Hast du?

Du bestätigst deinen Q Service!

(auch wenn dann die SKY Q App nicht mehr geht, eigentlich gar nicht mehr, oder nur 1 Stream gleichzeitig)

Wäre für die spätere Nutzung eventuell wichtig?

Und SKY hat festgelegt, ohne Multiscreen keine SKY Q App Freischaltung (Neukunde, mehrfach eigestellt, siehe Technische Voraussetzung Link) , aber 1x SKY GO frei!

https://community.sky.de/t5/Abonnement/Sky-Go-Go-plus-Multiscreen/m-p/750379/highlight/true#M105949

Grundversorgung!

Eine andere Information liegt nicht vor!

Also nur SKY Q Service reicht für NEUKUNDEN nicht mehr, zur Nutzung der SKY Q App. Mehrfach bestätigt!

Ich hatte auch schon die etwas unklare Erkärung bemängelt!

 

"da steht nichts von Sky Q RECEIVER somit ist die Q App dem Receiver gleichgestellt"

Technisch könnte ich mir da etwas vorstellen!

Danach haben schon viele User gefragt! "Ich brauche die IPTV Box doch gar nicht! Möchte nur die SKY Q App nutzen!"

 

Immer negativ beantwortet!

Das entspricht halt NICHT der gedachten Nutzung.

Bin sehr gespannt auf die Lösung!

 

Dein Link (tread) sollte wohin führen?

Gehe auf den Beitrag, auf die Punkte, Kennzeichnen! Dann kannst du die Browseradresse kopieren.

von 2021???

bluemoon2510
Tiertrainer
Posts: 12
Post 10 von 18
1.563 Ansichten

Betreff: Sky Go / Go plus / Multiscreen


@digo  schrieb:

[...]

Technisch könnte ich mir da etwas vorstellen!

[...]


Genau, "vorstellen" können wir alle uns etwas und da haben wir jeweils eigene Vorstellungen.

 

Wäre also gut, wenn es eine verbindliche Aussage eines Sky Mitarbeitenden gäbe, damit ich wie  von @miika erwähnt die Widerrufsfrist einhalten kann.

Grundsätzlich würde mir ja 1x Q App (auf dem Apple TV) plus 3 Sky Go Streams für Tablet/PC GLEICHZEITIG locker reichen. Schön wäre es halt, wenn ich weitere Q Apps installieren und nutzen könne (die Q Apps natürlich nicht gleichzeitig).

digo
Regie
Posts: 10,829
Post 11 von 18
1.568 Ansichten

Betreff: Sky Go / Go plus / Multiscreen

Genau!

Da wir selten die Ergebnisse erhalten, bitte ich dich dann um unbedingte Aufklärung!

Du hast den Moderator ja schon angeschrieben, richtig?

https://community.sky.de/t5/Abonnement/Abo-Umfang-Black-Friday-Angebot/m-p/750384/highlight/true#M10...

Thema Zitat:

"Danach haben schon viele User gefragt! "Ich brauche die IPTV Box doch gar nicht! Möchte nur die SKY Q App nutzen!"

bluemoon2510
Tiertrainer
Posts: 12
Post 12 von 18
1.540 Ansichten

Betreff: Sky Go / Go plus / Multiscreen

 


@digo  schrieb:

Du hast den Moderator ja schon angeschrieben, richtig?

Bezugnehmend auf mein vertragliches Problem, ja. Das wurde mittlerweile von @Ronald_S vorbildlich gelöst. Und da ich nun mit 1x Sky Q App auf meinem AppleTV und durch das Go Plus mit 3 weiteren Sky Go Apps auf Tablet und PC bestens ausgestattet bin, wäre die Nutzung der Sky Q App auf anderen Geräten nur noch das Sahnehäubchen.

 

Vielleicht gibt es ja jemanden von Sky, der diese Frage beantworten kann - laut Deiner Aussage ist das ja aber bisher wohl nicht passier. Wenn andere Kunden das auch schon mal gefragt haben und das unbeantwortet blieb,  möchte man diese Grauzone vielleicht bewusst so belassen.

 

Ich kann nur mutmaßen und in meiner persönlichen Geräteliste unter "Mein Sky" steht:
"Du kannst deine Sky Q Mini sowie die Apps Sky Go und Sky Q auf bis zu 5 Geräten registrieren. Sind bereits 5 Geräte registriert, wird, sobald ein weiteres Gerät genutzt wird, das am längsten unbenutzte Gerät automatisch entfernt." 

Ich sehe dort mein AppleTV mit der Q App genau wie mein iPad mit der Go App. Also sehe ich meine interpretation damit bestätigt. 

digo
Regie
Posts: 10,829
Post 13 von 18
1.535 Ansichten

Betreff: Sky Go / Go plus / Multiscreen

Du hast @Ronald_S nicht danach gefragt?
Schade!

Frage war, ist die Nutzung der SKY Q App, Thema IPTV, auch ohne Multiscreen möglich? Neukunde

IPTV Box bleibt im Schrank!

Scheinbar ja?

Beim SAT/Kabel Q ist das aber eindeutig!

Dort Altabo Q Service oder Multiscreen!


Und dein beschriebenes UHD zum Angebot? Gelesen!

bluemoon2510
Tiertrainer
Posts: 12
Post 14 von 18
1.507 Ansichten

Betreff: Sky Go / Go plus / Multiscreen

Ich mag keine Multi- / Crosspostings, sorry. Daher trenne ich gedanklich diese Themen und damit auch von den beiden Threads her - sie gehören nicht zusammen. 

 

Deine Rückfrage bzgl. der fehlenden UHD Option habe ich im anderen Thread hier  beantwortet.

 

Und ja, die Frage nach einer verbindlichen Antwort bzgl. der Q App ist hier noch offen. Da sich hier noch kein Sky Mitarbeiter diesbezüglich gemeldet, kann ich  ich nur meine Vermutung wiederholen:

 

In meiner persönlichen Geräteliste unter "Mein Sky" steht:
"Du kannst deine Sky Q Mini sowie die Apps Sky Go und Sky Q auf bis zu 5 Geräten registrieren. Sind bereits 5 Geräte registriert, wird, sobald ein weiteres Gerät genutzt wird, das am längsten unbenutzte Gerät automatisch entfernt." 

Ich sehe dort mein AppleTV mit der Q App genau wie mein iPad mit der Go App. Also sehe ich meine interpretation damit bestätigt. 

miika
Regie
Posts: 25,428
Post 15 von 18
1.465 Ansichten

Betreff: Sky Go / Go plus / Multiscreen

@bluemoon2510  ..... Wer viel fragt ....... 🤔

Hank3
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 16 von 18
980 Ansichten

Betreff: Sky Go / Go plus / Multiscreen

Hallo, 

 

ich habe folgendes Problem: 

 

in meinem Abo habe ich von Beginn der Laufzeit die Multiscreen-Funktion dazu gebucht. 
Eben habe ich aber versehentlich zusätzlich nochmal die Sky Go Plus für 5 Euro monatlich hinzugebucht. Diese ist ja allerdings überflüssig wenn man die Multiscreen Funktion besitzt. 
Ist es mögliche diese wieder (auch vor Ende der Vertragslaufzeit) aus dem Abo herauszunehmen? 

Vielen Dank für die Hilfe 

digo
Regie
Posts: 10,829
Post 17 von 18
960 Ansichten

Betreff: Sky Go / Go plus / Multiscreen

Dachte eigentlich ja! Kündigen auf "Mein SKY"! Einzeloption?
Normal hättest du es gar nicht buchen können? Bin überrascht!

SKY GO Plus ist in Multiscreen enthalten.

Wie hast du das gemacht?
Sonst Moderator!

Cornelia_N
Moderator
Posts: 3,750
Post 18 von 18
949 Ansichten

Re: Betreff: Sky Go / Go plus / Multiscreen

Hi @Hank3,

 

ich sehe mir das an. Schicke mir deine Kundennummer bitte in einer Privatnachricht zu. Klicke dafür auf folgenden Link: https://community.sky.de/t5/notes/composepage/note-to-user-id/23104

 

Zum Datenabgleich nenne mir auch dein Geburtsdatum und den Namen von der Bank, die du bei uns hinterlegt hast. Falls keine angegeben wurde, teile mir alternativ deine vollständige Adresse mit.

 

Viele Grüße, Conny

Antworten