Antworten

Sky Erhöhung, trotz dauerhaftes Angebot der Geschäftsführung solange "ich Kunde bin" Dauerhaft

tuningstar1982
Special Effects
Posts: 7
Post 1 von 18
1.795 Ansichten

Sky Erhöhung, trotz dauerhaftes Angebot der Geschäftsführung solange "ich Kunde bin" Dauerhaft

Sehr geehrtes Sky Team,

ich mache nun die zweite Erhöhung mit, obwohl man mir dauerhaft nur für das Sky Abo ohne Hd+ 39,99 versprochen hat, mit dem Zitat " Solange Sie Kunde sind ". Als ich heute die Kosten für Multiroom bekommen haben, dass ich 10€ zahlen soll, habe ich mir die Unterlagen angeguckt. Bei mir ist damals, Multiroom inkl. Sky Go Extra drin gewesen und stelle fest, dass man mir Sky Go Extra weg genommen hat und nun 10€ für die Nutzung der Sky App haben möchte, wenn ich einen 2. Stream Starte. Ich habe mit dem Sky Mini Receiver damals, Multiroom und Sky Go Extra Dauerhaft erworben, das war kein Testabo. So wie man mir es jetzt verkaufen möchte. Außerdem habe ich von Sky, der GF, eine Bestätigung des Vertrages. Auch unter Mein Sky, auf dem Receiver, ist der SKY Q SERVICE inkl.! Aus dem Altvertrag übernommen worden! 
Ich versuche es jetzt auf diesem Wege, da die Hotline keine Lösung anbieten möchte, ansonsten werde ich diese Sache meinem Anwalt übergeben. Der Satz, solange Sie Kunde sind, ist eindeutig. Vorallem Dauerhaft! Eine Defination, von Dauerhaft, liegt im Anhang bei! 

Kümmern Sie sich um eine Lösung. Melden Sie sich per PN bei mir, liebe Mods, um das der GF Weiterzuleiten.

Ich hatte damals schon eine Erhöhung bekommen, die kosten fordere ich zurück.

Im Anhang die Mail der GF

Grüße

 

Alle Antworten
Antworten
Pfefferdrachen
Maskenbildner
Posts: 375
Post 2 von 18
1.745 Ansichten

Betreff: Sky Erhöhung, trotz dauerhaftes Angebot der Geschäftsführung solange "ich Kunde bin&qu

In dem Schreiben der GF wird leider nichts "Multiroom" o. Ä. erwähnt. Von daher schlechte Karten...

 

tuningstar1982
Special Effects
Posts: 7
Post 3 von 18
1.735 Ansichten

Betreff: Sky Erhöhung, trotz dauerhaftes Angebot der Geschäftsführung solange "ich Kunde bin&qu

Multiroom wurde von der Hotline bestätigt! Da 2. Receiver damit erworben für 149€! Tja, habe ich gerade schriftlich! Aber die Monatliche Erhöhung darf auch nicht sein, wird auch gerade bearbeitet. Nach dem die Mail gesehen wurde, passiert was! 

bastel90
Synchronsprecher
Posts: 1,014
Post 4 von 18
1.696 Ansichten

Betreff: Sky Erhöhung, trotz dauerhaftes Angebot der Geschäftsführung solange "ich Kunde bin&qu

@tuningstar1982 

 

Hast du deinen Altvertrag wo Multiscreen (Sky Q Service ) inklusive war damals nur verlängert oder bist du in die neue Paketstruktur gewechselt wo dann was schief gelaufen ist?

 

Wenn du in der neuen Paketstruktur bist hat man dir Multiscreen aktiviert aber nie berechnet und dir nur diese Testphase aktiviert.

digo
Regie
Posts: 10,622
Post 5 von 18
1.677 Ansichten

Betreff: Sky Erhöhung, trotz dauerhaftes Angebot der Geschäftsführung solange "ich Kunde bin&am

So wir der Text dort steht ist das dauerhaft.

Eine unüberlegte Formulierung?

Egal!
SKY reagiert oft folgend, wenn ein Angebot gar nicht in die Struktur passt:

Könnte bei dir durchaus sein. Ich hätte auch einen Vertrag vor Juni 2020 erlesen.

Danach kam es zur neuen Preistruktur.

Du bekommst, nach Ablauf der Jahresfrist, ein neues Angebot.

Wenn du widersprichst erhältst du einen Monat den alten Preis.

Du bekommst nochmals ein Angebot.
Meist in der Nähe eines machbaren Neukundenangebotes.

Danach zieht SKY auch seine monatliche Kündigungsfrist.

Diese gilt ja für beide Seiten.

Dann bist du kein Kunde mehr.

 

Was macht dann ein Anwalt!
Das ist AGB konform!

 

Aber warte einfach das nochmalige Angebot ab.

 

Nebeninfo, du kannst eigentlich keinen Receiver bei SKY erwerben! Es sind Leihgeräte!

Meist sind die Kosten Servicepauschalen.

 

Aus Userrückläufen!
Viel Glück! @tuningstar1982 

 

@bastel90 

Dieser Testphase konnte bisher nicht schriftlich nachgegangen werden.

Du konntest?
Irgendein Screenshot?

bastel90
Synchronsprecher
Posts: 1,014
Post 6 von 18
1.665 Ansichten

Betreff: Sky Erhöhung, trotz dauerhaftes Angebot der Geschäftsführung solange "ich Kunde bin&am

@digo 

 

Mit der Testphase meinte ich dass Multiscreen dauerhaft aktiviert wurde ohne dies zu begrenzen oder zu berechnen.

 

 

digo
Regie
Posts: 10,622
Post 7 von 18
1.639 Ansichten

Betreff: Sky Erhöhung, trotz dauerhaftes Angebot der Geschäftsführung solange "ich Kunde bin&am

Das Wort Testphase ist eine SKY Neuerung? Egal wo verwendet.
Mir ist in der langen Zeit diese Formulierung bei keinem Kunden aufgefallen.
Überlesen, möglich!

Und ich habe sehr viel gelesen.
Ich benutze die von SKY kreierte Wortschöpfung daher nicht!
Ansichtssache!

bastel90
Synchronsprecher
Posts: 1,014
Post 8 von 18
1.626 Ansichten

Betreff: Sky Erhöhung, trotz dauerhaftes Angebot der Geschäftsführung solange "ich Kunde bin&am

Damals als aus dem Sky Plus Pro Receiver der Sky Q Receiver wurde hat man den Kunden auch eine 6 Monatige Testphase für den Sky Q Service automatisch  eingeräumt welche automatisch ausgelaufen ist.

 

 

digo
Regie
Posts: 10,622
Post 9 von 18
1.604 Ansichten

Betreff: Sky Erhöhung, trotz dauerhaftes Angebot der Geschäftsführung solange "ich Kunde bin&am

Möglich?

Du schreibst es!

 

"Sie nutzen die Option .... bis zum. ... kostenfrei, danach erhöht sich das Abo um...."

Testphase wäre es , wenn es automatisch ausläuft.

So will SKY das ja auch verkaufen.

Nur die Grundlage fehlt mir!

bastel90
Synchronsprecher
Posts: 1,014
Post 10 von 18
1.592 Ansichten

Betreff: Sky Erhöhung, trotz dauerhaftes Angebot der Geschäftsführung solange "ich Kunde bin&am

Wer es weiter nutzen wollte musste damals selbst aktiv werden und die Option buchen.

 

Bei den Kunden denen man es im Rahmen einer Verlängerung geschenkt hatte, sollte man so ehrlich sein und sagen dass man das Geschenk leider aus Kostengründen nicht mehr anbieten kann sollten diese auch Post bekommen.

 

Der Sky Q Service (jetzt Multiscreen) ist ja auch nicht schlecht.

tuningstar1982
Special Effects
Posts: 7
Post 11 von 18
1.510 Ansichten

Betreff: Sky Erhöhung, trotz dauerhaftes Angebot der Geschäftsführung solange "ich Kunde bin&qu

So kurz zur Aufklärung. Die Hotline, ein TL hat den Preis angepasst. 39.99€ dauerhaft, so lange ich Kunde bin, bis die Kündigung von meiner Seite erfolgt. Multiroom ist dauerhaft aktiviert! Das 10€ schreiben war ein versehen! 

Das Angebot der GF kam nicht ohne Grund. Damals hatte ich für 40€ verlängert und man wollte von mir 70€ haben, als ich nach einem Monat es bemerkte, weil keine Auftragsbestätigung kam, habe ich reklamiert und Sky hat den Widerruf abgelehnt. Und wollte 2 Jahre 70€ haben! Daher habe ich einen Anwalt genommen. Später kam das Angebot der GF. 

Sky hat in meinem Vertrag akzeptiert, dass ich kündigen kann, aber Sky mir nicht! Der TL hat die Dokumenation gefunden! 

tuningstar1982
Special Effects
Posts: 7
Post 12 von 18
1.503 Ansichten

Betreff: Sky Erhöhung, trotz dauerhaftes Angebot der Geschäftsführung solange "ich Kunde bin&am

Ich bin seit Teleclub Kunde, daraus wurde Premiere usw. Seit Sky Q habe ich nur noch verlängert. Die GF hat mich in die neue Preisstruktur gedrückt vom 02.07.2020. Vor dem 30.06.2020 war die alte Struktur. Aber Man hat bei mir Multiroom als festen bestand gesetzt! Aber ohne Sky GO Extra. Das war mir aber nie aufgefallen, da ich Sky Go nicht nutze, sondern nur Sky Q! Sky Go, max. wenn überhaupt nur auf dem Tablet. Daher viel es nie auf.

 

Sky meinte dann, kein Sky Go Extra, kein Multiroom. Da ich aber den Sky Q Receiver mit fester IP Anbindung habe und das im Dual Betrieb nur mit Multiroom geht, dazu den Sky Mini, war es bei mir kostenlos, ist es auch, gehört zum Bestand. Das hat die Hotline bestätigt! 

 

Mein Fall ist also anders, wie der Fall von Dauerhaften Preisvorteilen, die in den AGBs änderbar sind. Ich habe definitiv ein Angebot bekommen, welches nur von meiner Seite aus gekündigt werden kann. Und so ist es jetzt wieder hinterlegt! 

GreyAlpha
Kostümbildner
Posts: 164
Post 13 von 18
1.452 Ansichten

Betreff: Sky Erhöhung, trotz dauerhaftes Angebot der Geschäftsführung solange "ich Kunde bin&qu

Dann ist ja alles Prima!

Stevie1
Maskenbildner
Posts: 433
Post 14 von 18
1.405 Ansichten

Betreff: Sky Erhöhung, trotz dauerhaftes Angebot der Geschäftsführung solange "ich Kunde bin&qu

Bei mir ist wichtig dass alles läuft und das tut es.

Ob das dann teurer wird ist mir auf " Bayrisch " so was von wurscht 😀 da bin ich tiefen enspannt.

Beste Grüße 

Stefan

 

 

kleines23
Regie
Posts: 5,247
Post 15 von 18
1.369 Ansichten

Betreff: Sky Erhöhung, trotz dauerhaftes Angebot der Geschäftsführung solange "ich Kunde bin&am

@Stevie1  So sehe ich es auch, vor allem weil alt Kunden im Verhältnis zu neu Kunden immer noch meist einen guten Preis haben, und man muss nicht immer alles glauben was hier geschrieben wird, eventuell erklärt es hier den Sonderkundenstatus 🤣

EOMD
Tontechniker
Posts: 524
Post 16 von 18
1.267 Ansichten

Betreff: Sky Erhöhung, trotz dauerhaftes Angebot der Geschäftsführung solange "ich Kunde bin&qu

Hallo,

Auch ich hatte einen Altvertrag, welcher von Sky einfach in die neue Preisstruktur geändert wurde.

Es wäre schön, wenn ich einen Mod, am Montag , mal anschreiben dürfte.

christina
Moderator
Posts: 3,226
Post 17 von 18
1.199 Ansichten

Re: Betreff: Sky Erhöhung, trotz dauerhaftes Angebot der Geschäftsführung solange "ich Kunde bin&qu

Hallo @EOMD

 

sende mir deine Kundennummer und dein genaues Anliegen bitte per Privatnachricht. Zum Datenabgleich benötige ich dein Geburtsdatum und je nach Zahlungsweise folgende Daten:

   

- Lastschrift: den Namen der Bank, welche für die monatliche Abbuchung hinterlegt wurde

- Kreditkarte: die letzten vier Ziffern der Kreditkartennummer

- PayPal oder Überweisung: deine vollständige Adresse

 

Um mir eine private Nachricht zu senden, gehe auf mein Profil und klicke unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

 

VG,

Christina

EOMD
Tontechniker
Posts: 524
Post 18 von 18
1.118 Ansichten

Re: Betreff: Sky Erhöhung, trotz dauerhaftes Angebot der Geschäftsführung solange "ich Kunde bi

@christina 

Danke, PN ist raus.

 

 

Antworten