Antworten

Sky - Abo - Multiscreen

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
MrB
Regie
Posts: 4,161
Post 81 von 113
905 Ansichten

Betreff: Sky - Abo - Multiscreen

@masafaga 

MultiView für den zweiten Absatz!

Kevin9
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 82 von 113
717 Ansichten

Re: Sky - Abo - Multiscreen

Ich kann seit ein paar Wochen nicht mehr auf der SkyQ App Fernsehen. Es kommt eine Meldung das ich das Multiscreen benötige.

Ich verwende aber nur 1 Gerät zu gleichen Zeit! Und 3 Geräte hatte ich registriert (PS5, PS4, Samsung Beamer)

Die Sky go App Funktioniert.

So Lange ich nur 1 Gerät über die Sky q App verwende benötige ich doch kein Multiscreen?

Geräte Liste habe ich schon zurückgesetzt ohne erflog.

Bitte um Hilfe

masafaga
Tiertrainer
Posts: 54
Post 83 von 113
716 Ansichten

Re: Sky - Abo - Multiscreen

iMoin, ist die Q App an dem Ort installiert, wo dein Receiver ist oder versuchst du es außerhalb von "zu Hause"?

Kevin9
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 84 von 113
695 Ansichten

Re: Sky - Abo - Multiscreen

Eigentlich habe ich bis jetzt den Receiver nicht verwendet da ich keine Sat Anlage habe und schaut bis jetzt immer über die Sky Q App.

alterjager
Tiertrainer
Posts: 15
Post 85 von 113
694 Ansichten

Re: Sky - Abo - Multiscreen

 @Kevin9  Für das nutzen der Sky Q App benötigt man Multiscreen.

kleines23
Regie
Posts: 5,643
Post 86 von 113
693 Ansichten

Re: Sky - Abo - Multiscreen

@Kevin9Es spielt keine Rolle ob du nur ein Gerät nutzt, um die Sky Q App zu nutzen brauchst Du Multiscreen, was noch bis Anfang April so funktioniert hat. Das ist jetzt vorbei, bei einigen ging es wohl noch etwas länger, aber nach und nach bekommen wohl alle die Nachricht. 😉

masafaga
Tiertrainer
Posts: 54
Post 87 von 113
678 Ansichten

Betreff: Sky - Abo - Multiscreen

DIe Sky Q App braucht man ja "zu Hause" auch nicht, da man 1 Receiver für 1 TV hat. Wenn man auf einem 2. TV gucken will, ist das Multiscreen - und an dem TV, an dem der Receiver angeschlossen ist, über die App gucken zu wollen, macht ja eh keinen Sinn.

bastel90
Synchronsprecher
Posts: 1,100
Post 88 von 113
679 Ansichten

Re: Sky - Abo - Multiscreen

@Kevin9

 

Wenn du ja keinen Sat Anschluß hast könntest du doch auf die Sky Q IP TV Box wechseln, via Sky Q IP-TV lassen sich auch die Privaten wie RTL, Prosieben anschauen was bei der Sky Q App nicht geht.

 

Die Sky Q App war nie für eine Nutzung ohne Multiscreen vorgesehen. 

miika
Regie
Posts: 25,927
Post 89 von 113
666 Ansichten

Betreff: Sky - Abo - Multiscreen

sky über die Konsolen, das geht nicht ohne multiscreenabo.

digo
Regie
Posts: 11,360
Post 90 von 113
665 Ansichten

Betreff: Sky - Abo - Multiscreen


@masafaga  schrieb:

DIe Sky Q App braucht man ja "zu Hause" auch nicht, da man 1 Receiver für 1 TV hat. Wenn man auf einem 2. TV gucken will, ist das Multiscreen - und an dem TV, an dem der Receiver angeschlossen ist, über die App gucken zu wollen, macht ja eh keinen Sinn.


Du hast es nicht verstanden!
Für die SKY QApp benötigst du immer eine Version von Multiscreen.

Egal wo und was noch immer angeschlossen ist.

Die SKY Q App ist nur für die Nutzung im eigenem Haushalt, oder mit Zusatzgebühr in einem zweiten Haushalt zugelassen.

 

masafaga
Tiertrainer
Posts: 54
Post 91 von 113
660 Ansichten

Betreff: Sky - Abo - Multiscreen

So wie du es jetzt erklärt hast, ist es mMn aber falsch - die Sky Q App ist nur bei Multiscreen für den eigenen Haushalt nutzbar auf dem 2. TV - ansonsten nur der Receiver oder IPTV - oder irre ich mich

digo
Regie
Posts: 11,360
Post 92 von 113
652 Ansichten

Betreff: Sky - Abo - Multiscreen

Ich habe es eindeutig beschrieben!

Du:

"

würde das so deuten und ist doch recht logisch:

 

MultiSCREEN braucht man, wenn man innerhalb einer Wohnung gleichzeitig auf 2 TV-Geräten und ggf. mit 2 Sky-Geräten oder die Sky Q-App gucken will (zzgl. natürlich gleichzeitiges Gucken per SkyGO über Handy, Tablet oder PC)

 

MultiSCREEN braucht man, wenn man ian unterschiedlichen Orten gleichzeitig auf 2 TV-Geräten und ggf. mit 2 Sky-Geräten oder die Sky Q-App gucken will (zzgl. natürlich gleichzeitiges Gucken per SkyGO über Handy, Tablet oder PC)

--> Abosharing?!"


Du hast es leider nicht verstanden! (dich verlesen!)

Kein Problem! 

masafaga
Tiertrainer
Posts: 54
Post 93 von 113
644 Ansichten

Betreff: Sky - Abo - Multiscreen

ok, dann hab ich es falsch gelesen

 

beim zweiten MultiSCREEN meinst du vermutlich MultiVIEW oder?

Habe übrigens mal bei Sky gefragt, ob man MultiVIEW buchen kann als die wollten, dass ich doch verlängere - war bisher 3 verschiedenen Mitarbeitern unbekannt

kleines23
Regie
Posts: 5,643
Post 94 von 113
631 Ansichten

Betreff: Sky - Abo - Multiscreen

@masafagaIch habe die App auch auf dem TV wo der Receiver drann hängt, klar schaue ich über den Receiver, ist nur zur Not da bei SAT es durch Gewitter mal ausfällt, dann geh ich auf die App, ist zwar noch nicht vorgekommen aber kann ja mal passieren. Sonst nur für den 2. TV. 😉

bastel90
Synchronsprecher
Posts: 1,100
Post 95 von 113
628 Ansichten

Betreff: Sky - Abo - Multiscreen

An die Diskussionsfreudigen:

 

Sky ohne Multiscreen:

 

  • 1 Sky Receiver an der gemeldeten Adresse 
  • 1 Mobiles Gerät (gleichzeitiges streamen auf mehreren mobilen Geräten nicht möglich)

Sky mit Multiscreen:

 

  • 2 Sat, Kabel oder Receiver sind möglich (nur an der gemeldeten Adresse zugelassen)
  • Das streamen auf mehreren Geräten gleichzeitig ist mit Sky Q bzw. Sky Go möglich (aber immer noch der eine Haushalt.

Sky mit Multiscreen 2. Haushalt:

 

  • Erlaubnis Sky Geräte oder Sky Q App im Ferienhaus zu nutzen 
masafaga
Tiertrainer
Posts: 54
Post 96 von 113
626 Ansichten

Betreff: Sky - Abo - Multiscreen

@kleines23 

dürfte aber nur funktionieren, wenn du MultiSCREEN gebucht hast, sonst müsstest du seit Mai dieselbe Fehlermeldung bekommen?!

masafaga
Tiertrainer
Posts: 54
Post 97 von 113
623 Ansichten

Betreff: Sky - Abo - Multiscreen

@bastel90 

wie gesagt, dieses "MultiSCREEN 2. Haushalt" (ich kenne das als MultiVIEW!?) existiert bei Sky irgendwie nicht - ich hätte es ja gebucht, aber ich konnte nicht 🙂

bastel90
Synchronsprecher
Posts: 1,100
Post 98 von 113
616 Ansichten

Betreff: Sky - Abo - Multiscreen

@masafaga 

 

Das ist aktuell nicht buchbar, bekommt man aufgebrummt wenn man sich nicht AGBs hält, dann sind 15 € pro Monat zusätzlich fällig.

 

Accountsharing bleibt weiterhin verboten. 

digo
Regie
Posts: 11,360
Post 99 von 113
613 Ansichten

Betreff: Sky - Abo - Multiscreen

@masafagaDie Buchung für den zweiten Haushalt ist nicht möglich!

Du must es einfach nutzen.

Mahnung kommt!

Dann kommt die Gebühr automatisch.

 

Bei SKY wird es buchbar als Multiscreen bezeichnet!

 

masafaga
Tiertrainer
Posts: 54
Post 100 von 113
602 Ansichten

Betreff: Sky - Abo - Multiscreen

Ist doch ein WItz - können sie doch gleich mit anbieten - naja, in 4 Wochen bin ich eh raus - WOW kann man immer und überall gucken

Antworten