Antworten

Schriftliches Verlängerungsangebot von SKY für weitere 24 Monate erhalten ........

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Highlighted
Special Effects
Posts: 7
Post 1 von 16
1.348 Ansichten

Schriftliches Verlängerungsangebot von SKY für weitere 24 Monate erhalten ........

Ende Januar erhielt ich von SKY ein unaufgefordertes, schriftliches Verlängerungsangebot mit der Mitteilung, dass ich meinen Vorteilspreis inclusiv meiner monatlichen Kündigungsoption für weitere 24 Monate behalten würde.

Ich müsse den bestehenden Vertrag, der zum 01.09.20 ausläuft  (in der App steht 01.08.20?) nicht kündigen.

Der Vorteilspreis würde nun bis 31.08.2022 zu den monentanen Konditionen weiterlaufen. Die monatliche Kündigungsoption bleibt auch erhalten.

Soweit, so gut.

Unter Mein SKY wurde hier aber bis heute nichts geändert. Unter mein Abo war weiterhin das Vertragsende mit 01.09.20, in der SKY-App mit 01.08.20, genannt.

Zudem war noch vermerkt, dass der bestehende Vertrag bis zum 24.06.20 gekündigt werden könne? Obwohl ich eine monatliche Kündigungsoption habe.

Deswegen habe ich mich per Mail an SKY gewand und das o.g. Verlängerungsschreiben von SKY als Anlage beigefügt. Ich bat darum, dass die angebotenen Konditionen bzw. die 24-monatige Verlängerung hinterlegt  und unter -Mein Abo- sichtbar wird. Sonst würde ich fristgerecht von meinem Kündigungsrecht gebrauch machen.

Eine Woche lang keine Antwort, deswegen habe ich heute nochmal die Mail an SKY gesandt. 

Nun steht unter -Mein Abo -, dass der Vertrag zum 30.06.20 gekündigt sei. Das ganze natürlich kommentarlos, ohne jegliche Antwort auf meine Mailanfrage.

Resümee der Geschichte : SKY hat was getan. Nämlich nicht zugehört (gelesen). Manchmal frage ich mich ob da nur Praktikanten sitzten die noch nicht mal Lust haben an dem was sie tun.

 

Vielleicht könnte sich mal ein Mod. der Sache annehmen.

Answer

Beste Antworten
Highlighted
Richtige Antwort
Regie
Posts: 9,397
Post 3 von 16
1.326 Ansichten

Betreff: Schriftliches Verlängerungsangebot von SKY für weitere 24 Monate erhalten ........

Hier ein ähnlicher Fall, da hat sich der Kunde allerdings erst hier im Forum gemeldet,

man konnte in beruhigen und eine Moderatorin hat im dann bestätigt,

dass das Angebot hinterlegt ist (wie auch schriftlich mitgeteilt)

aber auch nichts im Konto geändert.

 

https://community.sky.de/t5/Abonnement/Alte-Konditionen-fuer-weitere-24-Monate-monatliche/m-p/339688

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 9,397
Post 2 von 16
1.335 Ansichten

Betreff: Schriftliches Verlängerungsangebot von SKY für weitere 24 Monate erhalten ........


@pewoka1  schrieb:

Unter Mein SKY wurde hier aber bis heute nichts geändert.

 


Das ist richtig so und ist bei allen so die dieses Angebot bekommen haben,

das ändert sich erst, wenn sich der Vertrag verlängert hat.

(Du könntest ja noch kündigen)

Es ist auch nicht wichtig, was da steht, wichtig ist, dass Du ja alles schriftlich in den Händen hast.

Und das zählt als Nachweis, da steht ja alles relevante drinnen, darum gut aufheben.

 


@pewoka1  schrieb:

Sonst würde ich fristgerecht von meinem Kündigungsrecht gebrauch machen.

Nun steht unter -Mein Abo -, dass der Vertrag zum 30.06.20 gekündigt sei.


Auch das passiert meist, wenn man in einem Schreiben eine Kündigung ankündigt

sollte dieses oder jenes nicht passieren oder nach den Wünschen des Kunden umgesetzt werden.

Dann wird eine Kündigung eingetragen, da sitzen ja keine Leute in einem Büro

und lesen sich das in Ruhe durch, das sind systematische Vorgänge.

Steht da eine Kündigungsankündigung, wird nicht lange gefackelt und eine Kündigung durchgeführt.

 

 


@pewoka1  schrieb:

Manchmal frage ich mich ob da nur Praktikanten sitzten die noch nicht mal Lust haben an dem was sie tun.


Da "sitzen" eher BOT, Systeme, Algorithmen usw.😍

 


@pewoka1  schrieb:

Vielleicht könnte sich mal ein Mod. der Sache annehmen.


ja, dass ist die einzige Chance, ob der noch eingreifen kann,

da ja die Kündigung schon umgesetzt und eingetragen ist, muss man abwarten.

Was er aber nicht kann, etwas in Deinem Konto eintragen, dass würde wie bereits geschrieben erst passieren,

wenn sich der Vertrag verlängert hat.

Highlighted
Richtige Antwort
Regie
Posts: 9,397
Post 3 von 16
1.327 Ansichten

Betreff: Schriftliches Verlängerungsangebot von SKY für weitere 24 Monate erhalten ........

Hier ein ähnlicher Fall, da hat sich der Kunde allerdings erst hier im Forum gemeldet,

man konnte in beruhigen und eine Moderatorin hat im dann bestätigt,

dass das Angebot hinterlegt ist (wie auch schriftlich mitgeteilt)

aber auch nichts im Konto geändert.

 

https://community.sky.de/t5/Abonnement/Alte-Konditionen-fuer-weitere-24-Monate-monatliche/m-p/339688

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
Special Effects
Posts: 7
Post 4 von 16
1.321 Ansichten

Betreff: Schriftliches Verlängerungsangebot von SKY für weitere 24 Monate erhalten ........

Wenn ich etwas explizit kündige dann kann auch eine Kündigung eingetragen werden, aber nicht wenn ich nur darauf aufmerksam mache, dass wenn eine gemachte Zusage/Aussage nicht eingehalten wird, ich einen Vertrag fristgerecht kündige. Sorry, aber seit wann hat ein Dienstleister seine eigenen Gesetze?

Wenn man hier mal die Berichte der Forenuser liest, sieht man, dass das mit genau diesen Verlängerungsangeboten, wie ich eines bekommen habe, oft nicht hinhaut unbd SKY ab dem ursprünglichen Vertragsende den vollen Betrag einzieht. Da ist der nachträgliche Ärger doch schon vorprogrammiert und man läuft ewig seinem Geld hinterher.

Fragt man vorher an kündigt der BOT.

Nun ja,.....

 

Highlighted
Regie
Posts: 9,397
Post 5 von 16
1.310 Ansichten

Betreff: Schriftliches Verlängerungsangebot von SKY für weitere 24 Monate erhalten ........


@pewoka1  schrieb:

Wenn ich etwas explizit kündige dann kann auch eine Kündigung eingetragen werden, aber nicht wenn ich nur darauf aufmerksam mache, dass wenn eine gemachte Zusage/Aussage nicht eingehalten wird, ich einen Vertrag fristgerecht kündige. Sorry, aber seit wann hat ein Dienstleister seine eigenen Gesetze?


Ich schreibe Dir nur wie Sky das macht und eine Kündigung darf man halt nicht an Bedingungen knüpfen.

Und Sky hat ja Dein Anliegen nicht erfüllt, also gekündigt.

Aber wie geschrieben, ich schreibe nur, wie es Sky macht.

 


@pewoka1  schrieb:?

Wenn man hier mal die Berichte der Forenuser liest, sieht man, dass das mit genau diesen Verlängerungsangeboten, wie ich eines bekommen habe, oft nicht hinhaut unbd SKY ab dem ursprünglichen Vertragsende den vollen Betrag einzieht.


Nein, dass ist falsch.

Genau bei diesen Angeboten wirst Du so gut wie keinen Beitrag finden wo etwas schief gelaufen ist.

Da wirst Du es schwer haben einen Beitrag zu finden.😎

Bei normalen Rückholangeboten ja, aber speziell bei diesem Angebot eher nicht.

 

 


@pewoka1  schrieb:

Fragt man vorher an kündigt der BOT.


Du hast das geschrieben

" Ich bat darum, dass die angebotenen Konditionen bzw. die 24-monatige Verlängerung hinterlegt  und unter -Mein Abo- sichtbar wird. Sonst würde ich fristgerecht von meinem Kündigungsrecht gebrauch machen."

 

Und da es nicht in Dein Abo sichtbar gemacht wird,

wurde Deine Kündigung angenommen.😘

 

Highlighted
Special Effects
Posts: 7
Post 6 von 16
1.288 Ansichten

Betreff: Schriftliches Verlängerungsangebot von SKY für weitere 24 Monate erhalten ........

Ich habe lediglich nachgefragt ob das Verlängerungangebot Bestand hat.

Dazu habe ich eine Stellungnahme oder besser eine Antwort erwartet. 

Ich habe in keinster Weise mit Kündigung gedroht.

Im Übrigen ist hinterlegtes Vertragsende der 1. September und in der App der 1. August.

Ich hatte bei dem noch bestehenden Vertrag eine monatliche Kündigungsfrist obwohl unter - mein Abo- als letzter Kündigungstermin der 24. Juni genannt war.

Man sieht, es passt nichts zusammen. 

Da ist es wohl legitim wenn man mal nachfragt. 

Nur mit dem Ergebnis hab ich nicht gerechnet. 

.... und es lassen sich durchaus ähnlich gelagerte Fälle in Verbindung mit dem schriftlichen Verlängerungsangebot hier finden.

Highlighted
Special Effects
Posts: 7
Post 7 von 16
1.285 Ansichten

Betreff: Schriftliches Verlängerungsangebot von SKY für weitere 24 Monate erhalten ........

Nachtrag:

In der Mail an SKY habe ich folgendes geschrieben :

mit Brief vom 31.01.2020 (Anlage) habe ich eine Preisgarantie für meinen momentanen Vorteilspreis bis 31.08.2022 erhalten.

Leider ist das so noch nicht in meiner Vertragsübersicht eingepflegt. Dort läuft der Vorteilspreis zum 01.09.2020 aus. In der SKY-App ist sogar nur der 01.08.2020 gelistet.

 Ich bitte die mit Schreiben vom 31.01.2020 verlängerte Preisgarantie  entsprechend ins System einzupflegen.

Für meinen bestehenden Vertrag wäre ansonsten die Kündigung bis 24.06.2020 (engepflegt) möglich. Ich möchte diese Frist, sollte die Preisgarantie für weitere 24 Monate nicht mehr bestehen, dann nicht versäumen.

Also ich würde nur kündigen wenn die Preisgarantie nicht gültig ist.

Aber ein BOT kann ja nicht lesen und eine Kundenbetreuung eines Dienstleisters schein es nicht zu geben.😚

Highlighted
Regie
Posts: 10,441
Post 8 von 16
1.234 Ansichten

Betreff: Schriftliches Verlängerungsangebot von SKY für weitere 24 Monate erhalten ........

@pewoka1 

warte einfach hier auf einen Mod. der wird es für dich klären......ca. 2 - 4 Tage dauert hier die Wartezeit....
sollte es ein Mod. nicht klären, was ich nicht glaube, denn du bist ja im recht....
kannst du dich dann an die GL wenden......dort wird es dann geklärt.......
aber warte erst auf einen Mod. der wird dir helfen.....das sollte eine kleine Sache sein, die man in 5 Min. wieder richtig stellen kann....und quasi nur die Kündigung wieder rausnehmen….
Dann dein Schreiben sehr gut aufheben, das ist deine neue AB bzw. Vertrag für die nächsten 24 Mon. dann…..
Aber denke daran, dass deine Verlängerung erst eingetragen wird, wenn dein alter Vertrag endet…..da du ja immer noch kündigen könntest, wenn du das möchtest….

Highlighted
Special Effects
Posts: 7
Post 9 von 16
1.194 Ansichten

Betreff: Schriftliches Verlängerungsangebot von SKY für weitere 24 Monate erhalten ........

Nachdem ich gestern auf meine Mailanfrage von SKY eine leere Wg-Antwort (keine noreplay Eingangsbestätigung) erhalten habe, kam heute vom Postmaster der Vermerk meine Mail sei unzustellbar.

Wahrscheinlich sperrt der Bot jetzt alle Mails die von meiner Adresse kommen. 

Es wird lustig. 

Highlighted
Special Effects
Posts: 7
Post 10 von 16
1.092 Ansichten

Betreff: Schriftliches Verlängerungsangebot von SKY für weitere 24 Monate erhalten ........

@herbi100

.... und schon wieder so ein Fall.

https://community.sky.de/t5/Abonnement/Kuendigung/td-p/399113

 

Wäre schön wenn sich ein Mod. meiner Sache annehmen würde.

 

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 11 von 16
1.079 Ansichten

Betreff: Schriftliches Verlängerungsangebot von SKY für weitere 24 Monate erhalten ........

Das kann ich nur bestätigen... Das gleiche Problem habe ich zur Zeit auch. 

Dabei gibt es das Angebot auch jetzt als neuvertrag.. Telefonieren hat auch nix gebracht.

Highlighted
Moderator
Posts: 2,855
Post 12 von 16
1.040 Ansichten

Schriftliches Verlängerungsangebot von SKY für weitere 24 Monate erhalten ........

Hallo @pewoka1,

es tut mir leid, dass es zu diesen Schwierigkeiten kommt und ich mich heute erst melde. Sende mir bitte deine Kundennummer, das Geburtsdatum sowie den Namen der angegebenen Bank. Wenn die Zahlungsweise PayPal ist, benötige ich die aktuelle Anschrift und bei Kreditkarte die letzten 4 Ziffern.

Gehe, für die Zusendung, auf mein Profil und klicke auf "Nachricht".

@frank-engel: Dein Anliegen prüfe ich ebenfalls. Lasse mir dazu bitte auch die Daten zukommen.

Viele Grüße,
Nadine
Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 13 von 16
823 Ansichten

Betreff: Schriftliches Verlängerungsangebot von SKY für weitere 24 Monate erhalten ........

Hallo zusammen,

in der Hoffnung, dass mir hier geholfen werden kann, anbei meine Schilderung:

 

Mein Vertrag wäre noch bis Ende 2020 gelaufen, bisher ungekündigt. im März hatte ich wie scheinbar einige andere auch ein Schreiben bzgl. eines garantierten Vorteilspreises über die aktuelle Laufzeit hinaus (bei mir sozusagen dann bis Ende 2022) erhalten.

 

Jetzt im Juli wurden mir 5 Euro mehr als bisher abgerechnet und ich habe via Chat nachgefragt, ob ich etwas bzgl. des im März erhaltenen Schreibens falsch verstanden hätte. Die Kollegin im Chat konnte nicht vollumfänglich helfen und riet mir, die Hotline anzurufen. Mein Anruf dort brachte mir auch nichts, da die Mitarbeiterin noch weniger kompetent unterwegs zu sein schien. Sie sollte meine Abrechnung prüfen und die Juli-Abrechnung korrigieren, wenn mir doch ein Vorteilspreis bis Ende 2022 garantiert wird. Sie wollte sich entsprechend kümmern.

 

Das Ergebnis war jedoch, dass ich eine Vertragsbestätigung erhielt, in der eine NEUE Vertragslaufzeit vereinbart war ("Ihr Abonnement startet von neuem"). Ich konnte nicht herauslesen, bis wann der neue Vertrag nun gültig ist. Darüber hinaus gab es keine Berücksichtigung des Vorteilspreises, keine Erklärung bzgl. der neuen  Mindestvertragslaufzeit.. ich verstehe jetzt nur noch Bahnhof und hoffe auf Unterstützung durch einen Moderator hier.  😞   Ich stelle den Vertrag gern um, aber nicht zu jedem Preis und erst recht nicht zu einem anderen als der, der im Vorfeld kommuniziert wurde! 

 

Danke vorab für eine Rückmeldung und Grüße

Gallileo

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 498
Post 14 von 16
807 Ansichten

Betreff: Schriftliches Verlängerungsangebot von SKY für weitere 24 Monate erhalten ........

@Gallileo Du solltest klären warum Du die 5 Euro mehr zahlen sollst , dieses Angebot ist nur gültig für den Vertrag den Du im März hattest , bei jeder änderung des Vertrages ist das Angebot nicht mehr gültig. Und der Vorteilspreis würde auch erst nach ablauf deines jetzigen Vertrages laufen. Schau bitte nach wo die 5 Euro herkommen. Ein Mod kann da bestimmt nachschauen.

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 15 von 16
690 Ansichten

Betreff: Schriftliches Verlängerungsangebot von SKY für weitere 24 Monate erhalten ........

@kleines23: Danke dir für dein Feedback! Hab grad nochmal die Hotline angerufen, der Kollege konnte aber wieder nur bedingt helfen und hat es noch einmal intern weitergegeben.. 😣  Bin ich wirklich so ein schwieriger Fall oder passt deren Struktur und System nicht!? 

Wenn ich bis morgen keine Rückmeldung seitens Sky bekomme, werde ich die letzte Vertragsänderung fristgerecht innerhalb der 14 Tage widerrufen und Sky ggf. zum Jahresende dann auch auslaufen lassen und nicht mehr verlängern. Komme mir langsam veräppelt vor und ich mag die ständigen Telefonate aufgrund von falschen Buchungen und widersprüchlichen Versprechungen einfach nicht mehr.. Fernsehen ist nicht das Wichtigste im Leben.  😕

 

 

Highlighted
Moderator
Posts: 2,658
Post 16 von 16
620 Ansichten

Betreff: Schriftliches Verlängerungsangebot von SKY für weitere 24 Monate erhalten ........

Hey Gallileo,

entschuldige bitte die späte Reaktion.

Lass mir bitte deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zukommen, damit ich mal reinschauen kann.

Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

Des Weiteren benötige ich zum Datenabgleich dein Geburtsdatum sowie den Namen deiner hinterlegten Bank.

Gruß, Jule
Antworten