Antworten

SKY VIA A1 - sky go

OK3
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 1 von 13
1.606 Ansichten

SKY VIA A1 - sky go

Habe ein sky abo via A1 auf einem Hisense BJ 2022

Nach dem auf Hisense keine Sky apps möglich sind:

 

Es fehlt mir hier die sky-go möglichkeit, serien und filme zu suchen und auszuwählen.

Hatte ein sky x abo mit einem  Samsung TV , welcher leider eingegangen

=> hier gab via skyx app diese möglichkeit

 

funktiert diese möglichkeit mit einem sky x oder sky q  receiver?

 

 

Alle Antworten
Antworten
DorinaN
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 4,237
Post 2 von 13
1.582 Ansichten

Re: SKY VIA A1 - sky go

Hallo @OK3,

 

dein Programm kann über einen Sky Q Receiver regulär empfangen werden. Lass mir gern einmal deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zukommen, damit ich die korrekten Aussagen für dich treffen kann. 

 

Du erreichst mich, indem du auf mein Profil gehst und "Nachricht" anwählst. 

 

Viele Grüße, Dorina

Vici
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 13
1.516 Ansichten

Betreff: SKY VIA A1 - sky go

Hallo!

meine Frage lautet gleich.. habe Sky über die A1 Box und will mir die Serien anschauen, dies funktioniert aber direkt über die A1 Xplore TV Box nicht. Gibt es hier eine Möglichkeit über das WLAN und der Sky Go App am Handy das ganze auf den Fernseher zu bringen? Oder gibt es sonst eine Lösung, wie ich die Serien auf meinem (Nicht smart-)TV sehen kann?

Danke und LG Vici

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,713
Post 4 von 13
1.499 Ansichten

Re: Betreff: SKY VIA A1 - sky go

Hallo @Vici

 

Sky Go oder die Sky Q App ist nicht über die A1 Xplore TV Box verfügbar. Die Sky Q App kann auch bei A1-Verträgen nicht genutzt werden, Sky Go aber ja. Über welche Endgeräte Sky Go verwendet werden kann, ist über https://www.sky.at/hilfe/s/article/technische-voraussetzungen-sky-go nachvollziehbar. 

 

Gern kannst du versuchen einen PC oder Laptop mit dem TV zu verbinden, um dann darüber Sky Go zu nutzen. 

 

VG, Sanny

OK3
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 5 von 13
1.397 Ansichten

Re: Betreff: SKY VIA A1 - sky go

Gibt es bei sky Q streaming die Möglichkeit Serien etc. (wie bei sky-go oder die sky-app bei samsung-tv)

abzurufen? 

habe ein Hisense Gerät. Hier ist keine Sky-app installier bar.

und von einem Tablett mit sky-go-app ist das übertragen auf ein anderes Gerät nicht erlaubt.

(auch sehr sinnvoll...)

digo
Regie
Posts: 11,383
Post 6 von 13
1.386 Ansichten

Re: Betreff: SKY VIA A1 - sky go

Die Übertragung auf einen TV ist fast immer mit WIN (Geräten) möglich.

Der Kontentschutz ist international festgelegt.

Das ist kein SKY Problem. @OK3 

Übertragungen von anderen Betriebssystemen sind mir, im Test, auch nicht gelungen.

Verschiedene Adapter und Lösungsansätze!

Ausgenommen Anbieter, Beispiel Magenta alt, die es selbst zulassen.

Ronald_S
Moderator
Posts: 3,874
Post 7 von 13
1.384 Ansichten

Re: Betreff: SKY VIA A1 - sky go

Hallo @OK3, bei entsprechend gebuchten Paketen kannst du Serien und Filme über unsere in Österreich verfügbaren Sky Q Receiver abrufen. Gruß, Ronald

berlin69er
Schnitt
Posts: 1,114
Post 8 von 13
1.367 Ansichten

Re: Betreff: SKY VIA A1 - sky go

@digo  Da muss ich dir jetzt widersprechen!

Das ist ein typisches Sky Problem, denn es gibt diverse Anbieter, die eine Übertragung (z.B. per Air Play) auf TV Geräte zulassen. 
Zudem gibt es von anderen Anbietern fast kaum Hindernisse, bei der Installation von Apps, wie es sie bei Sky mit der SkyQ App gibt.

Und andere Anbieter haben sicherlich nicht weniger "Kontentschutz" einzuhalten,.

digo
Regie
Posts: 11,383
Post 9 von 13
1.356 Ansichten

Re: Betreff: SKY VIA A1 - sky go

Von verschiedenen Anbietern schon!

Habe ich geschrieben....

Ich habe viele Anbieter getestet und auch viele Verfahren.

Kontentschutz ist kein SKY Problem. 
Meine Ansicht, aber gut..
Es geht doch nicht nur um eigene Inhalte.

Kannst du es umgehen, kannst du es auch einfach aufnehmen!

Und

Adapter sind fast gar nicht mehr tauglich.

SKY hat das Problem, dass es NICHT nur eigene Beiträge sind.

Und für eigene Beiträge will SKY es nicht!

Stimmt!

 

Wo kannst DU übertragen?

Ich Magenta, ...,DAZN, Prime..???

Sag mal, interessiert mich, und wie ?
Das wäre vergleichbar.

 

DAZN und Prime habe ich altuell nicht mehr.

Und WIN dabei mal raus. Das geht auch mit SKYGO.

 

 

 

 

berlin69er
Schnitt
Posts: 1,114
Post 10 von 13
1.339 Ansichten

Re: Betreff: SKY VIA A1 - sky go

@digo  Du schreibst ein wenig in Rätseln...

Aber nochmal: das ich eine SkyQ App nur auf LG und Samsung TV Geräten, sowie dem Apple TV installieren kann ist ein reines Sky Problem und hat nichts mit dem Kontent zu tun.
Die Sky Ticket/WOW App gibt es ja auch auf fast allen smarten Geräten.

Genausowenig, dass die SkyQ App nicht für UHD freigeschaltet ist. Fast alle anderen Streaminganbieter machen nicht diese Probleme.

Und ich meine, dass es keinen Unterschied beim Schutz macht, ob ich etwas per AirPlay übertrage oder per HDMI von einem PC.
Das hat bei Sky ganz andere Gründe, nicht den Kontentschutz.

Es ist die Paranoia, dass ein Abonnement sein Abo teilen könnte. 
Anstatt daraus einen Vorteil zu ziehen und einfach alles nur noch mit einer einzigen App zu ermöglichen und die Anzahl paralleler Streams, je nach Vertrag  zu begrenzen, werden einem nur Steine in den Weg gelegt. 

digo
Regie
Posts: 11,383
Post 11 von 13
1.331 Ansichten

Re: Betreff: SKY VIA A1 - sky go

@berlin69er 

Ich stimme dir in vielen Punkten zu,.

Userzitat:

"Gibt es bei sky Q streaming die Möglichkeit Serien etc. (wie bei sky-go oder die sky-app bei samsung-tv)

abzurufen? 

habe ein Hisense Gerät. Hier ist keine Sky-app installier bar.

und von einem Tablett mit sky-go-app ist das übertragen auf ein anderes Gerät nicht erlaubt.

(auch sehr sinnvoll...)"

Darauf habe ich geantwortet!

 

Das viele Punkte einfacher sein könnten (mal waren) steht doch außer Frage! Stimme dir erneut zu.

 

Meine Frage: Kannst du DAZN, Prime, RTL + und... und übertragen?

Und wenn ja welche, wie? Möglich!

Also WIN gelingt mir immer viel.

 

Es war von mir kein Einspruch, zu deiner Darstellung.

 

ergänzt: sorry

"und einfach alles nur noch mit einer einzigen App zu ermöglichen und die Anzahl paralleler Streams, je nach Vertrag  zu begrenzen, werden einem nur Steine in den Weg gelegt. "

Ja, das finde ich durchaus auch!

Aber ich schaue immer die Konferenzen und zwei Einzelspiele parallel.

Schnelle Umschaltung. siehe meine Fotos

Das ist mein SKY.

 

 

digo
Regie
Posts: 11,383
Post 12 von 13
1.306 Ansichten

Re: Betreff: SKY VIA A1 - sky go

Und hier war es die Rechtschreibung (Änderung).

Das kann ich dann nicht so stehen lassen.

https://community.sky.de/t5/Abonnement/SKY-VIA-A1-sky-go/m-p/700825/highlight/true#M92133

Bevor ich wieder, zu recht, "Ärger" bekomme.

 

"Meine Frage: Kannst du DAZN, Prime, RTL + und... und übertragen?

Und wenn ja welche, wie? Möglich!

Also WIN gelingt mir immer viel."

Airplay, oder .....

Kann das mal ein User testen? 

Ich kann es nicht!

 

 

digo
Regie
Posts: 11,383
Post 13 von 13
1.294 Ansichten

Re: Betreff: SKY VIA A1 - sky go

@berlin69er 

"Die Sky Ticket/WOW App gibt es ja auch auf fast allen smarten Geräten."

Dachte das wäre doch wirklich ein Vorschlag für den User @OK3 ?

 

https://www.sky-angebote.info/wow-empfangsgeraete/

 

Wäre für die SKY Q App tatsächlich auch prima!

Das ist ein Problem von SKY und nicht der Kontentschutz. 

 

 

 

 

Antworten