Antworten

Neuer Vertrag trotz mehrmaligen Telefonaten nicht aktiviert

gerhard59
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 2
270 Ansichten

Neuer Vertrag trotz mehrmaligen Telefonaten nicht aktiviert

Hallo,

ich bin seit vielen Jahren Sky Kunde und habe dabei immer alle Pakete abonniert. In diesen Jahren wurden immer wieder neue Verträge mit unterschiedlichen Laufzeiten abgeschlossen. Der letzte Vertrag reichte von November 2018 bis Ende Oktober 2020. Daher habe ich schon rechtzeitig im Juli 2020 telefonisch Kontakt mit Sky aufgenommen, um nach dem Ende des laufenden Vertrages das Abonnement mit einem neuen Vertrag nahtlos zu verlängern. Was ich dabei aber in den letzten Monaten bei meinen telefonischen Kontakten mit Sky erlebte, möchte ich hier in einer Übersicht darstellen. Denn so etwas habe ich noch nie erlebt, und ich sehe momentan keine andere Möglichkeit, um dieses Problem zu lösen.

 

23. Juli 2020 - Telefonat mit Sky Kundendienst (Gespräch aufgezeichnet)
Neuer Vertragsabschluss mit einem Kundendienstmitarbeiter (Herr A.) von Sky. Vereinbart wird ein Beginn der neuen Vertragslaufzeit nach dem Ende des bestehenden Vertrages.
Aber leider erfolgte dann keine Zusendung der Vertragsdaten per email wie im Telefonat vereinbart.

 

07. August 2020 - Telefonat mit Sky Kundendienst (Gespräch aufgezeichnet)
Eine Kundendienstmitarbeiterin von Sky (Frau H.) sieht in der EDV die am 23. Juli vereinbarten Vertragsdaten. Laut ihrer Auskunft wurde der Vertrag aber nicht aktiviert und daher erfolgte auch keine Zusendung der Vertragsdaten. Diese Dame vom Kundendienst liest vor dem Ende des Gesprächs die Details des vereinbarten neuen Vertrages (mit Start ab 01. November 2020) noch einmal vor und kündigt an, den Vertrag in die EDV sofort einzugeben. Die Vertragsdaten würden dann innerhalb einiger Tage per email zugesendet. Leider erfolgte wieder keine Zusendung der Vertragsdaten. Ich wartete in der Hoffnung, dass dies eventuell erst kurz vor Anfang November durchgeführt wird. Als dann aber am 05. November 2020 ein viel höher Monatsbetrag als im neuen Vertrag vereinbart vom Konto abgebucht wurde, war klar, dass die Eingabe des neuen Vertrages wieder nicht durchgeführt worden war.

 

06. November 2020 - Telefonat mit Sky Kundendienst (Gespräch aufgezeichnet)
Eine andere Kundendienstmitarbeiterin von Sky (Frau W.) sieht in der EDV ebenfalls die am 23. Juli bzw. 07. August 2020 vereinbarten Vertragsdaten. Laut ihrer Auskunft wurde der Vertrag aber nach dem 07. August 2020 offensichtlich wieder nicht aktiviert und daher erfolgte auch keine Zusendung der Vertragsdaten. Die Dame verspricht nun ganz sicher eine Aktivierung und die Zusendung der Vertragsdaten per email durch Sky.

 

15. November 2020 - noch immer keine Vertragsdaten
Beitrag in die Sky Community gepostet. Ich hoffe, dass mir hier nun ein Moderator bei diesem Problem helfen kann.
Grüsse

Alle Antworten
Antworten
Nadine
Moderator
Posts: 4,602
Post 2 von 2
237 Ansichten

Neuer Vertrag trotz mehrmaligen Telefonaten nicht aktiviert

Hallo @gerhard59,

es tut mir leid, dass noch keine Hinterlegung von dem Angebot erfolgte und ich mich heute erst melde. Sende mir bitte deine Kundennummer, das Geburtsdatum und den Namen der angegebenen Bank. Wenn du PayPal als Zahlungsweise hast, dann schicke mir die aktuelle Anschrift und bei Kreditkarte die letzten 4 Ziffern.

Gehe dazu auf mein Profil und klicke auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Nadine
Antworten