Antworten

Namensänderung auf meinen Namen nach Scheidung von Ehefrau (Vertragsnehmer) im Vertrag

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Siddman
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 7
352 Ansichten

Namensänderung auf meinen Namen nach Scheidung von Ehefrau (Vertragsnehmer) im Vertrag

Hi

Leider ist es mir noch immer nicht gelungen die persönlichen Daten, also den Vertrag auf mich umzuschreiben. Mittlerweile ist die Scheidung von meiner Frau bereits auf den Weg gebracht. Jedoch ist Ihr Name noch immer im Kundenkonto hinterlegt. Eine Kündigung macht jetzt momentan keinen Sinn da ich ja ein verbilligtes Abo besitze. Es sei denn sie können mir den Vertrag mindestens genauso günstig umschreiben auf meinen Namen. Wie kann ich in Gottes Namen endlich den Vertrag auf mich umswitchen. Es muss doch irgendwie möglich sein. Ich bin seit Juli 2019 !!!!! nicht mehr mit meiner Exfrau zusammen. Bin umgezogen habe die neue Adresse mitgeteilt, die Zahlungen werden von meinem Konto abgebucht. Meine Email, meine Anschrift, meine Handynummer, mein Kennwort! Was soll ich noch tun? Bitte helfen Sie mir. Ich möchte nicht in jeder Mail mit Katja angesprochen werden. Das nervt. danke

Mit freundlichen Grüßen
Sven

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Lucaffm
Castingleiter
Posts: 2,313
Post 3 von 7
339 Ansichten

Betreff: Namensänderung auf meinen Namen nach Scheidung von Ehefrau (Vertragsnehmer) im Vertrag

Verträge bei Sky können eigentlich nicht auf eine andere Person übertragen werden. Macht Sky wegen dem Datenschutz nicht mehr.

Vllt. Kann dir ein Mod aber trotzdem helfen 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
rolli67
Castingleiter
Posts: 2,225
Post 2 von 7
346 Ansichten

Betreff: Namensänderung auf meinen Namen nach Scheidung von Ehefrau (Vertragsnehmer) im Vertrag

Ein Moderator kann Dir helfen. Es dauert aber ca.eine Woche bis er/sie sich hier meldet.

Richtige Antwort
Lucaffm
Castingleiter
Posts: 2,313
Post 3 von 7
340 Ansichten

Betreff: Namensänderung auf meinen Namen nach Scheidung von Ehefrau (Vertragsnehmer) im Vertrag

Verträge bei Sky können eigentlich nicht auf eine andere Person übertragen werden. Macht Sky wegen dem Datenschutz nicht mehr.

Vllt. Kann dir ein Mod aber trotzdem helfen 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

login_name
Kostümbildner
Posts: 149
Post 4 von 7
334 Ansichten

Betreff: Namensänderung auf meinen Namen nach Scheidung von Ehefrau (Vertragsnehmer) im Vertrag

Ist bei mir auch nicht gegangen. Ich musste einen neuen Vertrag abschliessen und das zu schlechteren Konditionen.

Was da im Namen des Datenschutz für Blüten getrieben werden ist schon Wahnsinn.

axels
Moderator
Posts: 4,457
Post 5 von 7
306 Ansichten

Namensänderung auf meinen Namen nach Scheidung von Ehefrau (Vertragsnehmer) im Vertrag

Hallo @Siddman,

entschuldige bitte die späte Reaktion. Eine Vertragsübernahme ist leider nicht mehr möglich.

VG, Axel
Siddman
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 6 von 7
302 Ansichten

Betreff: Namensänderung auf meinen Namen nach Scheidung von Ehefrau (Vertragsnehmer) im Vertrag

Das heißt ich muss jetzt kündigen und zu deutlich schlechteren Konditionen einen  Neuvertrag abschließen? Ich kann den Nachweis der Scheidung erbringen. Es geht darum von meiner Exehefrau auf mich  umzuschreiben, weil sie Sky gar nicht nutzen möchte?!?! Das muss doch  möglich sein. Es ist ja nicht mal eine Umschreibung auf einen fremden Dritten sondern war ich die ganze Zeit bereits auch Nutzer und Zahlender! Wir tragen den gleichen Nachnamen. Ich verstehe da ihre Politik nicht. Ich belege alles mit Meldebestätigung, Heirat und Scheidung wenn sie möchten. Ich sehe es aber auch nicht ein jetzt dadurch bestraft zu werden und am Ende mehr zu zahlen als jetzt!

Lucaffm
Castingleiter
Posts: 2,313
Post 7 von 7
296 Ansichten

Betreff: Namensänderung auf meinen Namen nach Scheidung von Ehefrau (Vertragsnehmer) im Vertrag

Wie Axel schon gesagt hat, das ist nicht mehr möglich.

Egal wieviele Nachweise du hast. Das geht unabhängig vom Grund nicht.

Wenn du die Konditionen behalten möchtest, musst du wohl den Vornamen deiner Ex-Freundin behalten.

Antworten