Antworten

Multiscreen Geräte außerhalb des Haushalts

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
digo
Regie
Posts: 11,096
Post 341 von 1.053
1.129 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

Das ist ein toller Vorschlag!
Machen ja viele andere Anbieter auch so!

Google, Apple...

 

Und dazu noch eine "Klardeutsch" Übersicht!
In deinem Abo ist folgende Nutzung enthalten:xxxx
Nicht wie jetzt, du kannst wenn du dann könntest...

Nadine
Moderator
Posts: 5,881
Post 342 von 1.053
944 Ansichten

Re: Betreff: AGB-konforme Nutzung

Hallo @bastel90,

 

wenn es zu dem Thema Neuigkeiten gibt, verkünden wir alle Details. Danke auf jeden Fall für die Anregung! 😊


Viele Grüße,

Nadine 

desoxyd
Special Effects
Posts: 5
Post 343 von 1.053
924 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

Hallo Nadine,

 

schön das es eine Rückmeldung von den Mods gibt bzgl. des Buttons um alle Geräte auf einmal abzumelden.

Es wäre noch schöner eine Rückmeldung zum Hauptthema zu bekommen, was man machen soll wenn man ein Schreiben bekommt, dass man seinen Acvount unrechtmäßig mit anderen teilt, obwohl das nicht zutrifft und. alle genutzte Geräte an dem gleichen Internetanschluss hängen?

miika
Regie
Posts: 25,672
Post 344 von 1.053
920 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@desoxyd  Hast du das alles gecheckt, was hier im Thread dazu geschrieben wurde?

Dann könnte es am Provider liegen, Sky kennt das Problem. E. Mod wird nachsehen.

flo05er
Kulissenbauer
Posts: 62
Post 345 von 1.053
916 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@desoxyd 

 

Geh doch mal in den Chat und schildere deine technischen Gegebenheiten. So habe ich es auch gemacht nachdem dieses "tolle" Schreiben in meinem Briefkasten lag. 

Nette und kompetente Mitarbeiterin erwischt, ihr die Sachlage geschildert. Sie hat daraufhin das Schreiben im System gelöscht und einen entsprechenden Vermerk gesetzt. 

kathi1991
Maskenbildner
Posts: 292
Post 346 von 1.053
871 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

Gerade im Chat

Sky Q App im anderen Haushalt kostet 15 Euro zusätzlich im Monat und bei einer weiteren Nutzung erfolgt die Kündigung. 

 

Was ist jetzt richtig?

Im Schreiben steht wird es weiter in einem anderen Haushalt genutzt, verlangt Sky 15 Euro zusätzlich im Monat. 

Dort steht nichts von einer fristlosen Kündigung. 

Das es in den AGB steht bzgl Nutzung ist mir klar

 

Ich möchte gerne das Schreiben von Sky verstehen. 

uwe96
Produzent
Posts: 3,273
Post 347 von 1.053
856 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

Unerlaubt weiter nutzen-Kündigung

15 Euro zahlen, weiter gucken

miika
Regie
Posts: 25,672
Post 348 von 1.053
857 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@kathi1991  Da ist wohl in einen bestehenden Brief ein Satz eingefügt worden.

Die aktuellen Bedingungen kennen nur Mods. Es macht den Eindruck, dass das alle paar Stunden von oben geändert wird.

kleines23
Regie
Posts: 5,450
Post 349 von 1.053
850 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@kathi1991Die Frage Stelle ich mich ja auch, da ja wirklich Monatlich steht, hatten wir ja schon ,hab keinen Brief bekommen,wurde ja hier gezeigt, und vom Mod haben wir die gleiche Antwort bekommen, das das Abo bei Wiederholung nicht mehr aufrechterhalten werden kann. 😉

kathi1991
Maskenbildner
Posts: 292
Post 350 von 1.053
848 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

Ich sehe es aus dem Brief wie @uwe96 

15 Euro zusätzlich im Monat uns alles ist gut .

Vielleicht könnte es ein Sky Mitarbeiter mal auflösen. 

Aus dem Schreiben verstehe ich es ,das es mit 15 Euro weiter und dann AGB gerecht genutzt werden darf 

kleines23
Regie
Posts: 5,450
Post 351 von 1.053
1.325 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@kathi1991Dann würde ja Sky ihre AGB aushebeln , oder muss geändert werden, das rechnet sich doch gar nicht, hab es ja schon geschrieben,dann bekommt meine Tochter meine Daten um Sky Q App zu nutzen oder den mini , und hat Zugriff auf mein Komplett Abo. Ich nehme an das ist nicht im Sinne von Sky.😉 Eventuell bringt Sky mal Licht ins Dunkle.

kathi1991
Maskenbildner
Posts: 292
Post 352 von 1.053
1.315 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

Wir leben im Jahr 2024 und es ist nicht möglich sein Abo ausser Haus am TV zu genießen 

Es gibt noch Leute in Deutschland die beruflich unterwegs sind und arbeiten. 

Dann  einfach verdächtig werden etwas illegales zu machen

 

Dann bitte die Sky Go app so anbieten, das sie ohne großen Aufwand am TV genutzt werden kann .

 

Ich bitte jetzt noch einmal einen Sky Mitarbeiter die Sache mit dem Brief und den 15 Euro aufzuklären 

Danke

Gruß 

flo05er
Kulissenbauer
Posts: 62
Post 353 von 1.053
1.304 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@kathi1991 

 

Ich bin ganz deiner Meinung. Diese Welle an Briefen hätte Sky sich schenken können. Diese haben nämlich mehr Fragen als Antworten aufgeworfen. In der Zeit hätte man klar kommunizieren können und ein Statement abgegeben können.

 

Und niemals wird Sky alle Kunden kündigen, die angeblich ihr Abo nicht AGB-konform nutzen. 

desoxyd
Special Effects
Posts: 5
Post 354 von 1.053
1.253 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@flo05er 

Habe ich gemacht. Von dem Sky Kollegen, der anscheinend der deutschen Sprache nicht mächtig  ist und deswegen eine Übersetzungssiftware zur Hilfe hat (laut Nachricht im Chat), habe ich den Hinweis bekommen ich solle zu einem Internetanbieter ohne 24 h Trennung wechseln. Als ich das ablehnte, meinte er ich soll alle Geräte in meiner Liste löschen und einfach abwarten wie sich die Sache weiterentwickelt. Nicht wirklich befriedigend.

kathi1991
Maskenbildner
Posts: 292
Post 355 von 1.053
1.243 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

Sky hat es erst jetzt bemerkt ,das DSL nach 24 Stunden eine kurze Zwangstrennung bekommt?

Was passiert, wenn Sky bemerkt das es keine Röhrenfernseher mehr gibt........

desoxyd
Special Effects
Posts: 5
Post 356 von 1.053
1.242 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

Zusatzbeitrag verlangen weil der Fernseher tatsächlich die höhere Auflösung nutzen kann.

bastel90
Synchronsprecher
Posts: 1,063
Post 357 von 1.053
1.230 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

Da sollte sich Sky etwas anderes einfallen lassen, viele Anbieter haben das mit der Zwangstrennung auch so noch in ihrer Produktbeschreibung stehen. 

 

"Nach 24 Stunden ununterbrochener Nutzung erfolgt aus technischen Gründen eine Trennung der Verbindung zum Internet. Eine Sofortige Wiedereinwahl ist möglich." 

 

Eigentlich war ja geplant dass die Sky Q App und der Mini nur funktionieren wenn der Sky Q Receiver online und im gleichen Netzwerk ist.

 

 

flo05er
Kulissenbauer
Posts: 62
Post 358 von 1.053
1.162 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@desoxyd 

 

Zunächst habe ich auch mit so einer "Übersetzungsmaschine" gechattet. Als der aber endlich kapiert hatte, dass er mir nicht helfen kann, wurde ich in die "Fachabteilung" weitergeleitet. Dort wurde mir wie beschrieben schnell, freundlich und unbürokratisch geholfen. 

Probier's einfach nochmal.

kathi1991
Maskenbildner
Posts: 292
Post 359 von 1.053
1.155 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@flo05er Wenn Du denkst es ist bei Dir damit erledigt ,bist Du noch nicht lange bei Sky ! Warte mal ab ,wir hören voneinander....

miika
Regie
Posts: 25,672
Post 360 von 1.053
1.152 Ansichten

Betreff: AGB-konforme Nutzung

@flo05er  Kein Problem. Dann schreibst du wieder hier im Thread (leicht für Mods nachzulesen) und e. Mod kümmert sich um das Weitere. Der Vermerk ist ja da, auch wenn wieder automatisch Briefe verschickt würden.

Antworten