Antworten

Miese Abzocke bei gewünschter Ticketstornierung!

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 32,571
Post 1 von 12
919 Ansichten

Miese Abzocke bei gewünschter Ticketstornierung!

Hallo SkyTicket, ist das euer Ernst?

Ich habe im Oktober 2019 einen Gutschein von meinem Samsung TV über ein 7 Monate kostenloses Sky Supersport Ticket (im Wert von 29,99 EUR) abgeschlossen. (Gültig bis 21.05.2020)

 

Im November habe ich dann ein kostenpflichtiges Entertainment Ticket für 9,99 EUR  gebucht, welches ich jetzt wieder kündigen wollte. Das geht aber nicht!!! Ich kann nur alles kündigen zum Ende der Gratismonate, dass Entertainment Paket muss ich aber bis dahin / 21.05.2020 zahlen!!!  

Was ist das für eine miese Abzocke !? Hätte ich das gewusst, so hätte ich das Entertainment Paket NIEMALS gebucht! Ihr werbt mit freier Ticketwahl / Kündigung / Wechsel etc. und jetzt so ein miese Abzocke! Woher sollte ich wissen, dass bei Zubuchung eines weiteren Tickets ich über mehrere Monate daran gebunden bin !? Das ist ein absoluter Witz! Und das eine sofortige Kündigung die Gutschrift entfernt, das habt ihr euch ja auch fein ausgedacht !!!! Das ist echt ein Fall für den Verbraucherschutz!

 

 

Alle Antworten
Antworten
adler
Regie
Posts: 12,913
Post 2 von 12
888 Ansichten

Betreff: Miese Abzocke bei gewünschter Ticketstornierung!

@Anonym 

die Ticket-Hotline anrufen 089 99 72 79 98  ein Mod. schaut hier erst in ein paar Tagen rein….oder über Kontakt… https://skyticket.sky.de/service/kontakt/ 

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 32,571
Post 3 von 12
881 Ansichten

Betreff: Miese Abzocke bei gewünschter Ticketstornierung!

Das ist die Antwort von Sky - da fehlen mir die Worte !!!!

 

Sie haben im Oktober 2019 einen Sky Supersport Ticket Vertrag mit einer Mindestvertragslaufzeit von 7 Monaten abgeschlossen. Im November 2019 haben Sie sich zusätzlich für das Sky Entertainment Ticket entschieden. Dieses Paket wurde automatisch Ihrem bestehenden Vertrag hinzugefügt und hat damit die gleiche Vertragslaufzeit wie das Sky Supersport Ticket. Eine Kündigung des Entertainment Tickets ist somit erst zum Ende der regulären Laufzeit möglich. Sofern das Sky Entertainment Ticket per sofort gekündigt werden soll, wird automatisch die Gutschrift gelöscht, sodass Sie dann den regulären Standardpreis für das Sky Supersport Ticket bezahlen müssten.

adler
Regie
Posts: 12,913
Post 4 von 12
873 Ansichten

Betreff: Miese Abzocke bei gewünschter Ticketstornierung!

@Anonym 

warte auf einen Mod. der kann sich deinen Vertrag ansehen....evtl. kann er dir auch helfen....dauert aber etwas

Sky-nightmare
Tiertrainer
Posts: 13
Post 5 von 12
843 Ansichten

Betreff: Miese Abzocke bei gewünschter Ticketstornierung!

@Anonym

 

Ich würde es drauf ankommen lassen und nicht mehr zahlen.

 

Sollen sie das Geld doch gerichtlich einklagen.

 

Vielleicht kommt es dann mal zu einem Präzedenzurteil gegen diesen Laden.

miika
Regie
Posts: 26,456
Post 6 von 12
832 Ansichten

Betreff: Miese Abzocke bei gewünschter Ticketstornierung!

Den Verbraucherschutz informieren - sie sammeln dort Vorfälle.

burkhard
Tontechniker
Posts: 568
Post 7 von 12
822 Ansichten

Betreff: Miese Abzocke bei gewünschter Ticketstornierung!

Meiner Ansicht nach ein normaler Vorgang, dass das gebuchte Paket zum laufenden Vertrag hinzugefügt wird.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 32,571
Post 8 von 12
812 Ansichten

Betreff: Miese Abzocke bei gewünschter Ticketstornierung!

Was denn bitte für ein "Vertrag"? Wir reden hier von Ticket, was monatlich änderbar und kündbar ist. Ich habe einen Gutschein von Samsung bei der Registrierung verwendet, der mir 7 Monate das Sportpaket für 29,99 EUR/Monat als Gutschrift gibt. Mit welchem Recht bitteschön, kann Sky bei Zubuchung eines weiteren Tickets verlangen, dass man dieses auch 7 Monate bzw. bis zur Restlaufzeit der Gutschrift buchen / zahlen muss!? Das macht schon von der Logik her keinen Sinn! Denn kündigen könnte ich ja angeblich alles SOFORT, dann verfällt aber die Gutschrift. Nur das Sky Entertainment Ticket kann / darf ich nun einzeln nicht kündigen! Wenn das keine Abzocke ist, weiß ich es auch nicht mehr! Vor allen Dingen war das bei Buchung überhaupt nicht ersichtlich, dass man ein "Zwangsabo" abschließt - vor allem wenn in der Werbung von "monatlich kündbar" gesprochen wird!

adler
Regie
Posts: 12,913
Post 9 von 12
804 Ansichten

Betreff: Miese Abzocke bei gewünschter Ticketstornierung!

@Anonym 

nun warte doch auf einen Mod. evtl. kann er dir ja helfen....

miika
Regie
Posts: 26,456
Post 10 von 12
750 Ansichten

Betreff: Miese Abzocke bei gewünschter Ticketstornierung!

Aus diesem Grund buche ich kein zweites  paralleles Ticket, weil das Buchungssystem mit diesem ach so komplexen Vorgang nicht fertig wird.

DorinaN
Moderator
Posts: 3,658
Post 11 von 12
723 Ansichten

Miese Abzocke bei gewünschter Ticketstornierung!

Hallo Dusc,

es tut mir leid, dass sich die Antwort verzögert hat. Ich verschaffe mir gerne einen Überblick um hierbei weiterhelfen zu können. Lass mir somit eine private Nachricht mit deiner Kundennummer zukommen.

Du erreichst mich, indem du direkt auf mein Profil gehst und auf der rechten Seite "Nachricht" anwählst.

Viele Grüße, Dorina
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 32,571
Post 12 von 12
717 Ansichten

Betreff: Miese Abzocke bei gewünschter Ticketstornierung!

Habe soeben PN mit Kundennummer gesendet.

Antworten