Antworten

Meine Leidensgeschichte mit Sky

Jakob94
Special Effects
Posts: 6
Post 1 von 13
666 Ansichten

Meine Leidensgeschichte mit Sky

Hallo,

 

ich habe seit fast zwei Monaten Sky, konnte aber noch keine Minute Sky sehen. Was würdet ihr mir raten, hier noch zu tun?

 

9. März: Vertragsabschluss weil 20 Euro im Monat für das Sport Paket. Ich war vor Jahren bereits Sky Kunde, habe aber gekündigt weil es nur Probleme damit gab. Jetzt, für Formel 1, wollte ich mir wieder Sky holen.

 

13. März, Reciever kommt an und hat erstmal direkt nicht funktioniert. Das Bild ist beim Anschauen eingefroren, Aufnahmefunktion hat den Reciever zum Komplettabsturz und Heißlaufen gebracht. Also Support angerufen, ist ja kein Problem. Recieverwechsel hat  gedauert, aber geklappt.

 

25. März, Tausch-Reciever kommt an, jetzt ließ sich die Smartcard nicht freischalten. Anruf beim Support, ja Sie müssen die Software updaten, dann geht's.
Software geupdated, keine Freischaltung. Anruf beim Support: Ja keine Ahnung, einfach abwarten.

 

29. März, nochmal Anruf beim Support: Ja wissen wir auch nicht weiter. Sie stehen hier auch als Kunde aus Baden Württemberg, dabei kommen Sie aus Hessen (hat damit nichts zu tun). Wir schicken eine neue Smartcard.

 

8. April, keine Smartcard da. Anruf beim Support: Ja, ist schon losgeschickt, kommt bald bei Ihnen an.

 

12. April, Anruf beim Support, keine Smartcard da. Ja, haben wir am 8. April (!) losgeschickt, davor gibts keinen Auftrag dafür. Schauen Sie halt Sky Go. 

16. April, Anruf vom Support: Ja, Sie werden keine Smartcard bekommen, würde Ihnen eh nichts bringen. Wir haben auch nie eine losgeschickt. Schalten Sie nochmal auf Programm 100, ich schalte von hier frei. 

Natürlich keine Freischaltung. Antwort: Ich leite es an die Technik-Abteilung weiter, aber keine Ahnung, ob und wann sich da jemand meldet. 

 

Ich weiß, dass sich da auch niemand melden wird. Die letzten versprechen (Wir melden uns, über welche Nummer und wann sind Sie erreichbar?) haben sie eh nie eingehalten. Das einzige was On Point funktioniert hat, war die Abbuchung von Sky.

 

Ich würde als nächsten Schritt erstmal die Einzugsermächtigung von Sky widerrufen. Habt ihr ähnliche Erfahrungen? Was kann ich noch machen? 

Danke und beste Grüße



 

 

 

 

Alle Antworten
Antworten
grauerwolf
Regie
Posts: 4,151
Post 2 von 13
654 Ansichten

Betreff: Meine Leidensgeschichte mit Sky

Hallo @Jakob94 !

 

Du stehst doch seit gestern sicher mit den Mod Axel per PN in Kontakt. Siehe hier: https://community.sky.de/t5/Receiver/Fehlercode-14050-Smartcard-muss-dem-Receiver-zugeordnet-werden/...

 

Du solltest ihn daher unbedingt über das Problem und diese Vorgänge  informieren. Er wird dann in dein Abo schauen und gucken, was da schief gelaufen ist. In der Regel können die Mods das korrigieren. Die bügeln meist die Fehler aus, die die unfähigen Mitarbeiter der Hotline machen.

 

Viele Grüße

grauerwolf

Jakob94
Special Effects
Posts: 6
Post 3 von 13
644 Ansichten

Betreff: Meine Leidensgeschichte mit Sky

Hallo,

 

leider hat er keinen Zugriff auf die neuen Datenbank für die Kundenverwaltung und kann das Problem ebenfalls nur weitergeben. 

 

Beste Grüße 

 

Jakob 

miika
Regie
Posts: 25,347
Post 4 von 13
614 Ansichten

Betreff: Meine Leidensgeschichte mit Sky

@Jakob94  Nochmal mit dem Mod absprechen, was zu tun ist. Dein Plan bedeutet Gebühren.

Eigentlich sollte das Abo erst ab Aktivierung laufen. Da sollte eine Kulanzregelung möglich sein?

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,449
Post 5 von 13
592 Ansichten

Re: Meine Leidensgeschichte mit Sky

Hallo @Jakob94,

 

das tut mir alles sehr leid und kann deinen Unmut verstehen. Wenn mein Kollege es bereits weitergeleitet hat, wirst du sicherlich die kommende Woche kontaktiert werden. Ich kann dich leider nur um Geduld bitten. 😞

 

VG, Sanny

 

grauerwolf
Regie
Posts: 4,151
Post 6 von 13
577 Ansichten

Re: Meine Leidensgeschichte mit Sky

@Jakob94 

 

Ich drücke dir die Daumen und wünsche dir ganz viel Glück, dass dein Problem geklärt werden kann und du Sky nutzen kannst.

Jakob94
Special Effects
Posts: 6
Post 7 von 13
559 Ansichten

Betreff: Meine Leidensgeschichte mit Sky

Herzlichen Dank! 

schütz
Regie
Posts: 15,515
Post 8 von 13
357 Ansichten

Betreff: Meine Leidensgeschichte mit Sky

@Jakob94 

Hat mich sofort daran erinnert!😉

Leidensweg-eines-Kunden    21.11.2018

Es hat sich in der ganzen Zeit also nichts geändert.😖

Jakob94
Special Effects
Posts: 6
Post 9 von 13
345 Ansichten

Betreff: Meine Leidensgeschichte mit Sky

Ohje, danke für den Link. Das liest sich ja ähnlich. Ich hoffe, bei mir dauert es nicht auch so lange.. 

Jakob94
Special Effects
Posts: 6
Post 10 von 13
182 Ansichten

Betreff: Meine Leidensgeschichte mit Sky

Kurzes Update:

 

Nach nochmal ein paar Tagen Wartezeit wurde mir jetzt, natürlich nur nach erneutem Anruf, von der Technik mitgeteilt, mein Problem bis Freitag zu lösen und mir eine Gutschrift einzutragen.

 

Ergebnis nach meiner Nachfrage heute: Das Problem liegt weiterhin bei der Fachabteilung, eine Gutschrift wurde nicht vermerkt, angeblich ist meine Smartcard (die ja wunderbar beim alten Reciever funktioniert hat), die Falsche und gehört nach Baden-Württemberg (ich wohne in Hessen), eine neue will man mir aber auch nicht zusenden (wurde ja nie versandt). Ich hätte beim Vertragsabschluss angegeben, eine Kabel BW Vertrag zu haben (wie soll das denn überhaupt gehen.. 😄). 

 

Sollte mein Anliegen bis nächste Woche nicht bearbeitet werden, überlege ich mir, einen Anwalt einzuschalten, weil ich persönlich auch nicht mehr weiter weiß. Gibt es noch irgendwelche Tipps/Tricks, Kontaktwege, wie ich am Ende doch noch sky schauen darf? 

didi
Regie
Posts: 6,057
Post 11 von 13
156 Ansichten

Betreff: Meine Leidensgeschichte mit Sky

Barny Mills ist der CEO von  Sky Deutschland. 

Den kann man mal anschreiben und , auch wenn er solche Mails sicher nicht selbst liest,  so kümmert sich vielleicht jemand von seinen Leuten um deine Angelegenheit. 

Soll schon manchmal geholfen haben,  die Geschäftsführer von Sky anzuschreiben 😀

Vorname. Nachnahme @sky.de

sollte funktionieren 😉

rolli67
Castingleiter
Posts: 2,333
Post 12 von 13
151 Ansichten

Betreff: Meine Leidensgeschichte mit Sky

Es gibt nur die drei Wege Hotline,Chat und Forum. Leider.

didi
Regie
Posts: 6,057
Post 13 von 13
128 Ansichten

Betreff: Meine Leidensgeschichte mit Sky

Manchmal kann man auch ungewöhnliche Wege gehen. 

Hartnäckigkeit zahlt sich öfters aus,  als manche Leute glauben. 

Antworten