Antworten

Kündigung

Highlighted
Special Effects
Posts: 4
Post 1 von 18
510 Ansichten

Kündigung

Hallo,

 

ich habe am 15.06.2020 meinen Vertrag schriftlich gekündigt, allerdings bisher weder eine Bestätigung bekommen, noch ist die Kündigung in meinen Vetragsdaten hinterlegt.

 

Könnte sich das einer der Mods bitte mal anschauen?

 

Vielen Dank vorab.

 

Gruß

Hoggema

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Special Effects
Posts: 8
Post 2 von 18
454 Ansichten

Betreff: Kündigung

Hallo

ich habe dasselbe Problem. Laut Daten wäre mein letzter Kündigungstag am 01.07.2020 gewesen. Mein erster Kündigungsversuch ist am 07.06. gewesen, was nicht funktioniert hat.  Der zweite Versuch ist dann am 08.06. gewesen. Der nette Mann hat mich sogar noch nach dem Kündigungsgrund gefragt. Da ich nicht schnell genug geantwortet habe, war der Chat geschlossen. Da ich bis gestern ( 01.07.) keine Kündigungsbestätigung erhalten habe, habe ich telefonisch nachgefragt. Die unfreundliche Dame erklärte mir, dass die Daten online falsch seien ( ich hätte bis 30.06. kündigen müssen) und wenn ich keinen Screenshot des Chats hätte, könnte ich nichts machen. Sie würde aber das Kündigungsdatum zurücksetzen. Sie hat es jetzt auf 2022 gesetzt zu völlig überhöhten Konditionen. Ich werde jetzt einen Screenshot meines Browserverlaufs samt IP-Adresse schicken und auch meine handschriftliche Notiz, dass ich fristgerecht am 08.06. gekündigt habe. Wenn Sky nicht in der Lage ist, Daten korrekt zu erfassen, müssen sie darauf hinweisen, dass man sich von allem einen Screenshot machen muss ( dann muss man aber schnell sein, da der Chat ja sehr schnell geschlossen wird). Ich werde es auf jeden Fall an eine bekannte Tageszeitung und meinen Anwalt weitergeben.

Highlighted
Regie
Posts: 22,897
Post 3 von 18
450 Ansichten

Betreff: Kündigung

Der letzte Satz hats gebracht.😂

Highlighted
Special Effects
Posts: 8
Post 4 von 18
442 Ansichten

Betreff: Kündigung

Es ist eine absolute Frechheit. Würde man eine Mail-Adresse anbieten, hätte jeder Kunde den Nachweis, dass man die Kündigung fristgerecht durchgeführt hat.

Kündige ich telefonisch, müsste ich das Gespräch aufzeichnen- was ich nicht darf, soweit ich weiß.

Macht man es schriftlich per Chat, muss man hoffen, dass der Sky-Kollege seine Arbeit korrekt macht bzw. von allem Screenshots auf einmal machen?????

Absolutes No-Go.

Highlighted
Regie
Posts: 22,897
Post 5 von 18
439 Ansichten

Betreff: Kündigung

Da geht nur Einschreiben und Rückschein - total altmodisch.Oder hier nach einer Bestätigung fragen. Die ModeratorInnen veranlassen das.

Und im Impressum findest du eine Adresse der Geschäftsleitung. Viellecht ist dort nicht klar wie kundenunfreundlich diese Regelung ist.

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 487
Post 6 von 18
436 Ansichten

Betreff: Kündigung

Da Du ja gestern Angerufen hast und die unfreundliche Dame es für 2022 gesetzt hat , haben sie sich da nach der neuen Preisstruktur oder nach dem alten Vollpreis gehalten ????? da Du ja schreibst zu völlig überhöhten Konditionen ????

Highlighted
Special Effects
Posts: 8
Post 7 von 18
430 Ansichten

Betreff: Kündigung

Ich hatte vorher das Komplettpaket Cinema, Entertain, Sport und BL für 49,99 €.

Ich wollte Sport und BL weglassen, falls ich mich nochmal für Sky entschieden hätte und das hat sie mir für 49,99 € dann angeboten. Aber es ging ja auch darum, erstmal fristgerecht zu kündigen- da noch nicht klar ist, ob ich Sky wieder nehmen werde.

Highlighted
Special Effects
Posts: 8
Post 8 von 18
429 Ansichten

Betreff: Kündigung

Also praktisch Cinema und Entertain für 49,99 €/ Monat

Highlighted
Special Effects
Posts: 8
Post 9 von 18
426 Ansichten

Betreff: Kündigung

@miika 

sorry, wie kontaktiere ich die ModeratorInnen?

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 487
Post 10 von 18
420 Ansichten

Betreff: Kündigung

Das ist schon krass , hoffe Du bekommst es geregelt mit der Kündigung.

Highlighted
Special Effects
Posts: 8
Post 11 von 18
414 Ansichten

Betreff: Kündigung

Wie gesagt. Ich habe den Browserverlauf vom 07.06. und 08.06. von der Kündigung.

Der Sky-Kollege war männlich mit nicht üblichem Vornamen, soweit ich mich erinnere und fragte mich  noch nach dem Kündigungsgrund. Ich denke die IT-Abteilung von Sky sollte mittels IP-Adresse meines Rechners das prüfen können.

Oder mein Anwalt wird es regeln und die Zeitung wird sich auch freuen. Auf jeden Fall habe ich die dreiste Aktion von gestern widerrufen und warte auf Rückmeldung.  Telefonterror wird heute auch noch gemacht. Wenn sie einen Service anbieten muss der auch funktionieren ( oder vielleicht erwähnen, dass man am Besten täglich via Chat kündigt so 4 Wochen vor dem letztmöglichen Termin in der Hoffnung, dass irgendein Sky-Mitarbeiten in der Lage ist die Daten rechtzeitig zu erfassen).

Highlighted
Regie
Posts: 9,366
Post 12 von 18
410 Ansichten

Betreff: Kündigung

@CarMei 

nun warte auf einen Mod. der schaut sich das an, und wird dir auch helfen.....dauert 1 - 3 Tage hier.....

und deine Paket, gibt es viel preiswerter.....

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 288
Post 13 von 18
396 Ansichten

Betreff: Kündigung


@CarMei  schrieb:

Wie gesagt. Ich habe den Browserverlauf vom 07.06. und 08.06. von der Kündigung.

Der Sky-Kollege war männlich mit nicht üblichem Vornamen, soweit ich mich erinnere und fragte mich  noch nach dem Kündigungsgrund. Ich denke die IT-Abteilung von Sky sollte mittels IP-Adresse meines Rechners das prüfen können.

Oder mein Anwalt wird es regeln und die Zeitung wird sich auch freuen. Auf jeden Fall habe ich die dreiste Aktion von gestern widerrufen und warte auf Rückmeldung.  Telefonterror wird heute auch noch gemacht. Wenn sie einen Service anbieten muss der auch funktionieren ( oder vielleicht erwähnen, dass man am Besten täglich via Chat kündigt so 4 Wochen vor dem letztmöglichen Termin in der Hoffnung, dass irgendein Sky-Mitarbeiten in der Lage ist die Daten rechtzeitig zu erfassen).


Aussagen wie, dein Anwalt wird es regeln und die Zeitung wird sich auch freuen, finde ich einfach nur lächerlich. Eine Kündigung ist ein einseitiges Rechtsgeschäft, dazu bedarf es keiner Kündigungsbestätigung von Sky. Du als Kunde bist lediglich verpflichtet nachzuweisen, dass Sky deine Kündigung bekommen hat. Der sicherste Weg ist in dem Fall schriftlich per Post als Einschreiben. Dazu brauche ich keinen Anwalt und die Zeitung ist auch überflüssig. Es kann alles so einfach sein, wenn man sich auskennt. Mir unerklärlich wie man sich über solche Dinge so echauffieren kann. 

Highlighted
Special Effects
Posts: 8
Post 14 von 18
387 Ansichten

Betreff: Kündigung

Da ich jedes Mal mein Abo firstgerecht kündige und auch jedes Mal eine Kündigungsbestätigung bekommen habe, was mir die Dame gestern ja auch bestätigt hat, ist es mein gutes Recht zu kündigen. Mein Bruder hat bisher auch immer nur per Mail gekündigt und eine Bestätigung bekommen. Aber beide Mail-Adressen scheinen nicht mehr zu funktionieren ( info@sky.de und service@sky.de). Am 30.06. und auch gestern war es nicht möglich unter dem Button zur Kündigung weitergeleitet zu werden wegen technischer Probleme seitens Sky. Man solle es später nochmals versuchen. Und es ist auch nicht das erste Mal, dass Sky mit Versäumnissen punktet- egal in welchen Belangen. Wen man einen Service online anbietet, muss dieser auch einfach funktionieren. Punkt!

Mein Anwalt kennt sich mit solchen Sachen aus und wie gesagt, habe ich den Browserverlauf mit Datum und Uhrzeit und dann muss Sky einfach prüfen oder ein angemessenes Angebot unterbreiten, was realistisch ist ( ich denke das ist ein Entgegenkommen meiner Seite ansonsten klärt das halt der Anwalt mit der IT-Abteilung seitens Sky).

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 288
Post 15 von 18
374 Ansichten

Betreff: Kündigung


@CarMei  schrieb:

Da ich jedes Mal mein Abo firstgerecht kündige und auch jedes Mal eine Kündigungsbestätigung bekommen habe, was mir die Dame gestern ja auch bestätigt hat, ist es mein gutes Recht zu kündigen. Mein Bruder hat bisher auch immer nur per Mail gekündigt und eine Bestätigung bekommen. 


Sicherlich ist es dein gutes Recht, deinen Vertrag zu kündigen. Du hast aber keinen Rechtsanspruch auf eine Kündigungsbestätigung. Punkt! Es gibt Unternehmen, die bestätigen es einem und es gibt eben Unternehmen, die bestätigen es einem nicht oder haben ein desolates Computersystem, wie Sky. Was dein Bruder hat ist doch irrelevant, es geht doch hier um deinen Vertrag. 


@CarMei  schrieb:

 Aber beide Mail-Adressen scheinen nicht mehr zu funktionieren ( info@sky.de und service@sky.de).


Die wurden am 30.03.2020 abgeschaltet.


@CarMei  schrieb:

 

Mein Anwalt kennt sich mit solchen Sachen aus und wie gesagt, habe ich den Browserverlauf mit Datum und Uhrzeit und dann muss Sky einfach prüfen oder ein angemessenes Angebot unterbreiten, was realistisch ist ( ich denke das ist ein Entgegenkommen meiner Seite ansonsten klärt das halt der Anwalt mit der IT-Abteilung seitens Sky).


Wie oft ich hier im Forum schon von Anwalt gelesen hat, da müsste Anwalt eigentlich mal zum Unwort des Jahres gekürt werden. Wenn Du aber mit dem Service so unzufrieden bei Sky bist, wieso möchtest du dann auch noch ein Angebot von Sky haben. Wenn ich mit einem Unternehmen unzufrieden bin, gebe ich mein Geld lieber für etwas anders aus. 

Highlighted
Special Effects
Posts: 8
Post 16 von 18
362 Ansichten

Betreff: Kündigung

Wie gesagt, Sky muss sich an seine zugesagten Vorgehensweisen halten oder sie sollen darauf hinweisen, dass sie es nicht tun. Und natürlich sendet Sky eine Kündigungsbestätigung, hat die Dame gestern selbst gesagt.

Highlighted
Regie
Posts: 5,052
Post 17 von 18
331 Ansichten

Betreff: Kündigung

@miika 


Der letzte Satz hats gebracht.😂

Endlich.

 

1:1 für heute...und ich habe die Hoffnung schon fast aufgegeben...🤣

Aber auf die Anwälte ist eben Verlaß!😍

Moderator
Posts: 3,041
Post 18 von 18
299 Ansichten

Kündigung

Hallo @hoggema und @CarMei,

entschuldigt bitte die späte Reaktion. Schreibt mir per privater Nachricht eure Kundennummern. Zum Datenschutz benötige ich auch euer Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank. Falls keine angegeben ist, dann die aktuelle Adresse.

So geht es: Klickt auf Mein Profil und dann auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Axel
Antworten