Antworten

Kündigung zurücknehmen

Timx
Special Effects
Posts: 6
Post 1 von 5
413 Ansichten

Kündigung zurücknehmen

Eine Frage an einen Sky Mod. Ich hatte vor einiger Zeit mein Sky Abo gekündigt. Der Grund war, das IPTV Gerät hat meine Familie und mich in den Wahnsinn getrieben. Ständig gab es abbrüche im laufenden Live Programm mit Fehlermeldungen und nach einem Werksreset ging gar nichts mehr. Entnervt hatte ich dann das Abo zum August 2022 gekündigt und das Gerät in den Schrank gelegt. Nun, heute hatte ich Zeit und meine Muse umschlung mich, es doch nocheinmal zu versuchen. X mal Werksreset, Lan-Kabel - WLAN hin und her, jetzt läuft es. Die Box bekam gleich ein Update und seit dem läuft sie das erste mal richtig gut. Ist es gegebenenfalls möglich, meine einstige Kündigung aus dem System zu nehmen und den Vertrag wie gehabt weiterlaufen zu lassen? Würde mich um eine Info eines Sky Mod freuen. Vielen Dank

Alle Antworten
Antworten
RonnyK
Moderator
Posts: 1,355
Post 2 von 5
338 Ansichten

Re: Kündigung zurücknehmen

Hallo @Timx,

 

Gern prüfe ich dein Anliegen. Dazu benötige ich Einsicht in deine Vertragsdaten.


Sende mir daher bitte deine Kundennummer und aus datenschutzrechtlichen Gründen einen Abgleich deines Geburtsdatums sowie den Namen der hinterlegten Bank in einer privaten Nachricht zu.

 

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

 

VG, Ronny
 

Timx
Special Effects
Posts: 6
Post 3 von 5
323 Ansichten

Betreff: Kündigung zurücknehmen

@RonnyK 

Danke Ronny. 👍🏻

Boner
Geräuschemacher
Posts: 7
Post 4 von 5
188 Ansichten

Betreff: Kündigung zurücknehmen

Hi,ich würde gerne meine Kündigung zurücknehmen,war wohl etwas zu voreilig.Gibt es jemanden der mir dabei helfen kann?

Sanny_G
Moderator
Posts: 6,711
Post 5 von 5
172 Ansichten

Re: Betreff: Kündigung zurücknehmen

Hallo @Boner,

 

Ich helfe dir gern. Für die Rücknahme der Kündigung fällt eine einmalige Pauschale von 29 Euro an. 

 

Bitte nenne mir per privater Nachricht die Kundennummer und zum Datenabgleich das Geburtsdatum sowie:

 

- beim Lastschriftverfahren: den Namen der Bank
- bei Kreditkartenzahlung: die letzten 4 Ziffern der Kreditkartennummer
- bei PayPal oder Selbstüberweiser/in: deine Anschrift

 

-> So kannst du mich per privater Nachricht erreichen: https://rb.gy/owxraz

 

VG, Sanny

Antworten