Antworten

Kündigung statt Vertragsanpassung

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 3
261 Ansichten

Kündigung statt Vertragsanpassung

Ich habe heute als zufriedener Abonnent bei der Hotline angerufen und 15 min. später war die Kündigung erledigt. Es ist einfach unfassbar, wie sky mittlerweile mit seinen Kunden umgeht.

Ich zahle für das komplette Paket inkl. Zweitreceiver 50 Euro bis 30.09.2020. Danach soll ich den regulären Preis von 80 Euro zahlen. Da mir das zu teuer ist, wollte ich im April kündigen. Der Brief war ferig und musste nur noch zur Post gebracht werden, als ich von der neuen Preis- und Paketstruktur erfahren habe. Da ich durch diese lange überfällige Reformierung statt 80 Euro nur noch 60 Euro zahlen würde, habe ich die Kündigung nie abgeschickt und bis heute auf eine Mail oder einen Anruf gewartet. Heute habe ich bei der Hotline angerufen und freundlich um Buchung der neuen Pakete ab 01.10.2020 gebeten. Stattdessen sagt sie mir, ich hätte kündigen müssen, um in den Genuss der neuen Pakete zu kommen. Wegen der verpassten Kündigungsfrist erst zum 30.09. nächstes Jahr und sie könne mir auch nicht entgegen kommen. Daraufhin habe ich sofort über den Chat gekündigt und war überrascht, wie schnell und einfach das ging. Es wurde nicht einmal nach dem Grund gefragt. Sky muss es momentan wirklich sehr gut gehen, wenn man so mit seinen treuen Kunden umgeht. Ich darf mir jedenfalls jetzt noch ein ganzes Jahr ein Abo für 80 Euro geben und ein Downgrade ist auch nicht möglich, da die neuen AGB komischerweise ohne eine Kündigung gelten. Nichts für ungut Sky...

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 11,146
Post 2 von 3
250 Ansichten

Betreff: Kündigung statt Vertragsanpassung

@Stephan3166 

leider geht bei Sky ohne Kündigung nichts.....hättest du im April die Kündigung lieber zur Post gebracht....

hast du eben Lehrgeld bezahlt......wird dir bei Sky ja nicht mehr passieren.....

bei der neuen Preistruktur geht es ohne Kündigung.....

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 31,368
Post 3 von 3
207 Ansichten

Betreff: Kündigung statt Vertragsanpassung

Genau so war es bei mir. Nur mit dem Unterschied, das mein Vertrag monatlich kündbar war. Nun haben sie mich ganz verloren. Ich bettel doch nicht jeden Tag Ad Astra sehen zu dürfen.🙏🏻😆

Antworten
Empfohlene Beiträge
31.07.2020 10:31