Antworten

Kündigung per Mail

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 7
269 Ansichten

Kündigung per Mail

Hallo

ich hab m 18.06.2020 meinen Vertrag fristgerecht zum 01.07.2020 per Mail an service@sky.de gekündigt.

 

Da ich aber leider leider keine Kündigungsbestätigung bekommen habe, habe ich hier in der Community erfahren, daß die Email Adresse service@sky.de nicht mehr aktuell ist.

Meine Mail ist aber nicht unzustellbar zurückgekommen und deshalb konnte ich es ja nicht wissen, sonst hätte ich ja schon vorher reagiert.

Ich habe es gerade auch gerade noch einmal mit der Mailadresse von meiner Tochter probiert  eine Mail an service@sky.de zu schicken und die kam auch nicht zurück.  Woher sollte ich dann wissen, daß meine Kündigung nicht angekommen ist.

Ich komme mir richtig veräppelt vor.

Jetzt bin ich noch ein weiteres Jahr an Sky gefesselt.

 

 Weiterempfehlen kann ich Sky nicht mehr.

 

 

 

 

 

 

 

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Maskenbildner
Posts: 304
Post 2 von 7
262 Ansichten

Betreff: Kündigung per Mail

@Silke77 

Sorry, bei allen Verständnis, der Kunde ist selbst dafür verantwortlich sich über die aktuellen und  korrekten Kündigungswege zu informieren. Immerhin gibt es diese Mailadresse seit Ende März nicht mehr. Der sicherste Weg einen Vertrag zu kündigen ist ohnehin der schrifliche, per Brief als Einschreiben. 

Highlighted
Regie
Posts: 9,321
Post 3 von 7
247 Ansichten

Betreff: Kündigung per Mail


@Silke77  schrieb:

eine Mail an service@sky.de zu schicken und die kam auch nicht zurück.  Woher sollte ich dann wissen, daß meine Kündigung nicht angekommen ist.


Wenn keine automatische Eingangsbestätigung kommt ist das ein erster Hinweis,

dass etwas nicht geklappt hat.

Wenn man diese automatische Eingangsbestätigung "nicht" bekommt ist es als Kündiger

ratsam "immer" davon auszugehen, dass die KÜndigung nicht geklappt hat.

 

Warum?

Weil man als Kunde in der Beweispflicht ist

und hat man keinen Nachweis in den Händen muss man sich andere

Kündigungswege suchen wo man einen Nachweis hat (zB: Einschreiben),

einfach zur eigenen Sicherheit.

 

Wann verlängert sich denn Dein Vertrag?

Evtl. kannst Du noch ein Downgrade machen (Pakete abgeben) und so verbilligen,

das geht aber nur bevor sich der Vertrag verlängert.

 

Warte auf einen Moderator, meldet sich in ein bis zwei Tagen, evtl. kann er sich das mit den E Mails

zumindest mal anschauen.

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,159
Post 4 von 7
241 Ansichten

Betreff: Kündigung per Mail


@Silke77  schrieb:

Hallo

ich hab m 18.06.2020 meinen Vertrag fristgerecht zum 01.07.2020 per Mail an service@sky.de gekündigt.

 


Die Kündigungsfrist beträgt bei Sky "2 Monate vor Vertragsenden" ...... also ganz unabhängig davon ob die Mail als unzustellbar zurückgekommen ist oder nicht, warst du eh deutlich zu spät dran. Du konntest am 18.06.2020 nicht fristgerecht zum 01.07.2020 kündigen .....

Highlighted
Regie
Posts: 5,123
Post 5 von 7
235 Ansichten

Betreff: Kündigung per Mail

Highlighted
Beleuchter
Posts: 95
Post 6 von 7
187 Ansichten

Betreff: Kündigung per Mail

Über den Link gibt es alle Informationen zum Thema Kündigung.

 

https://www.sky.de/hilfecenter/kuendigung-und-widerruf/sky-abo-kuendigen-1000118

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 7 von 7
171 Ansichten

Betreff: Kündigung per Mail

Ich habe mich wohl falsch ausgedrückt. Ich konnte bis zum 01.07.2020 kündigen.

Antworten