Antworten

Kündigung per Mail - schwieriger als gedacht!

Highlighted
Special Effects
Posts: 5
Post 1 von 3
184 Ansichten

Kündigung per Mail - schwieriger als gedacht!

Hallo,

 

bereits am 2. Janur 2019 habe ich per Mail meinen Vertrag gekündigt. Am 27. August 2019 habe ich die Kündigung einschl. Eingangsbestätigung vom 2.1.19 nochmals per Mail eingereicht.

 

Leider habe ich noch keine Künsigungsbestätigung weder per Post noch per Mail erhalten. Mein letztes Kündigungsdatum ist der 1.9.2019, daher läuft mir dir Zeit davon.

 

Was kann ich tun, außer zu warten?

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 9,397
Post 2 von 3
178 Ansichten

Betreff: Kündigung per Mail - schwieriger als gedacht!


@derangler  schrieb:

Was kann ich tun, außer zu warten?


Die automatische Eingangbestätigung der E Mail und die E Mail gut aufheben,

dass ist Deine Bestätigung, dass die Kündigung bei dem Unternehmen eingegangen ist.

 

Hast Du das nicht, mit Einschreiben kündigen und den Sendebeleg  gut aufheben.

 

Unternehmen sind nicht verpflichtet Bestätigungen zu verschicken.

 

Ein Moderator hier im Forum kann sich den Bearbeitungsstand aber anschauen

und eine Bestätigung des Unternehmens zu Deiner Kündigung an Dich versenden.

Es meldet sich automatisch einer, wenn er Zeit hat.

Highlighted
Moderator
Posts: 3,131
Post 3 von 3
128 Ansichten

Kündigung per Mail - schwieriger als gedacht!

Hallo @derangler,

es tut mir leid, dass Du noch keine Bestätigung Deiner Kündigung von uns erhalten hast. Schicke mir bitte Deine Kundennummer per Privatnachricht zu, damit ich mir das genauer anschauen kann. Zum Datenabgleich benötige ich außerdem noch Dein Geburtsdatum und den Namen Deiner Bank.

Um mich anzuschreiben, gehe auf meine Profil und dort dann auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Benni
Antworten