Antworten

Kündigung meines Sky-Abo zum 30.11.2019

wasserstattbier
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 5
593 Ansichten

Kündigung meines Sky-Abo zum 30.11.2019

Guten Abend,

ich habe meinen Vertrag am 14.7.2019 fristgerecht zum 30.11.2019 gekündigt und um eine schriftliche Bestätigung gebeten. Auf telefonische Rückfrage wurde mir am 19.8.2019 bestätigt, dass die Kündigung eingegangen und im System notiert ist.

Eine Anmeldung mit meiner Kundennummer in mysky funktioniert leider nicht - ich hätte mir gerne einen Screen-Shot ausgedruckt, um einen Nachweis meiner Kündigung zu haben.

Eine E-Mail an Sky am 25.8.2019 führte auch nicht zum Ziel. So also auf diesem Weg noch einmal die Bitte an einen Moderator: Bitte bestätigen Sie mir schriftlich die Kündigung, eine E-Mail würde mir auch ausreichen. Ersatzweise schalten Sie mir bitte einen Zugang in mysky für die verbleibende Laufzeit des Vertrages bis zum 30.11.2019 frei.

Vielen Dank

Alle Antworten
Antworten
didi
Regie
Posts: 5,911
Post 2 von 5
525 Ansichten

Betreff: Kündigung meines Sky-Abo zum 30.11.2019

Trotz deiner Kündigung musst du dich natürlich noch bis zum Aboende überall bei Sky einloggen können.

Deine mail an Sky ist noch nicht "alt" genug, um beantwortet zu werden Smiley (zwinkernd)

Sky hat selbst kommuniziert, dass eine zeitnahe Bearbeitung aus Gründen der Überlastung momentan nicht möglich ist.

Ein Moderator wird sich wohl spätestens am Montag hier melden. Auch hier sind am WE weniger von den mods anwesend.

herbi100
Regie
Posts: 8,589
Post 3 von 5
513 Ansichten

Betreff: Kündigung meines Sky-Abo zum 30.11.2019


@wasserstattbier  schrieb:

ich habe meinen Vertrag am 14.7.2019 fristgerecht zum 30.11.2019 gekündigt und um eine schriftliche Bestätigung gebeten.


Wenn Du mit einer E Mail oder gar mit Einschreiben gekündigt hat,

reicht die automatische Eingangsbestätigung (bei E Mail) oder der Sendebeleg (bei Einschreiben)

als Beweis aus, dass Deine Kündigung bei Sky eingegangen ist.

darum gut aufheben, falls vorhanden.

 

Wie Du selbst richtig schreibst, kann aber ein Moderator Deiner Bitte nachkommen und Dir 

eine Bestätigung zukommen lasse, einfach warten, bis sich einer bei Dir meldet.

wasserstattbier
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 4 von 5
485 Ansichten

Betreff: Kündigung meines Sky-Abo zum 30.11.2019

@didi und herbi100

Vielen Dank für euere Antworten.

Ich war wohl zu ungeduldig; gestern kam per Post die schriftliche Kündigungsbestätigung zum 30.11.2019 von Sky.

Irritierend finde ich, dass ich Receiver und Zubehör zurücksenden soll - ich habe über Internet geschaut und weder Receiver noch Zubehör von Sky. Hoffe, es handelt sich um ein Standardschreiben ...

Wäre dann trotzdem hilfreich, wenn ich mich bei mysky einloggen könnte, um dort evt. zu sehen, was bei mir eingetragen ist. Hier erscheint bei Eingabe meiner Kundennummer immer noch die Mitteilung: "Wir konnten die von Dir eingegebene Kundennummer nicht zuordnen."

Insoweit hoffe ich weiterhin auf einen Moderator ...

axels
Moderator
Posts: 6,409
Post 5 von 5
463 Ansichten

Kündigung meines Sky-Abo zum 30.11.2019

Hallo @wasserstattbier,

entschuldige bitte die späte Reaktion. Schreibe mir per privater Nachricht Deine Kundennummer. Zum Datenschutz benötige ich auch Dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank. Falls keine angegeben ist, dann die aktuelle Adresse.

So geht es: Klicke auf Mein Profil und dann auf "Nachricht"

Viele Grüße,
Axel
Antworten