Antworten

Konto vermutlich gehackt

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
nudossi006
Special Effects
Posts: 4
Post 1 von 13
729 Ansichten

Konto vermutlich gehackt

Liebe Community,

 

ich vermute, dass mein Konto gehackt wurde. Ich habe ein Skyticket für Formel 1 und Bundesliga, gebucht über O2 und kann mich seit dem Wochenende nicht mehr einloggen. Ich erhalte jedesmal die Nachricht: "Wir konnten die von dir eingegebenen Daten nicht in unserem System finden." Als ich heute versuchte, die PIN zurückzusetzen, teilte mir die Anmeldemaske mit: "Wir konnten deine E-Mail Adresse keinem Sky Ticket Konto zuordnen." Ich habe zuvor weder meine E-Mail noch meine PIN geändert.

 

Leider reagieren die Kontaktmöglichkeiten von Skyticket per Chat und Whatsapp nur auf Zahlen, so dass ich von dort keine Hilfe erhalten habe. Ich hoffe und setze auf euch! Was kann bzw. muss ich tun, um das Monatsticket wieder nutzen zu können. Der fällige Beitrag wurde ordnungsgemäß von meinem Bankkonto abgebucht

 

Grüße, Susann

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
MrB
Produzent
Posts: 3,129
Post 2 von 13
709 Ansichten

Betreff: Konto vermutlich gehackt

@nudossi006 

Du erhältst hier leider keinen Ticket-Support mehr. Vielleicht schaffst Du es über den Chat, wenn Deine Kundennummer noch funktioniert: https://hilfe.skyticket.sky.de/in-kontakt-treten/sky-pin-passwort-login/ich-kann-mich-nicht-einlogge...

 

Sonst ggf. eine E-Mail an anhang@sky.de senden. Dein Anliegen musst Du dort aber wirklich als Anhang senden (Word, PDF etc.). Der Text in der Mail wird gepflegt ignoriert.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Richtige Antwort
MrB
Produzent
Posts: 3,129
Post 2 von 13
710 Ansichten

Betreff: Konto vermutlich gehackt

@nudossi006 

Du erhältst hier leider keinen Ticket-Support mehr. Vielleicht schaffst Du es über den Chat, wenn Deine Kundennummer noch funktioniert: https://hilfe.skyticket.sky.de/in-kontakt-treten/sky-pin-passwort-login/ich-kann-mich-nicht-einlogge...

 

Sonst ggf. eine E-Mail an anhang@sky.de senden. Dein Anliegen musst Du dort aber wirklich als Anhang senden (Word, PDF etc.). Der Text in der Mail wird gepflegt ignoriert.

nudossi006
Special Effects
Posts: 4
Post 3 von 13
616 Ansichten

Betreff: Konto vermutlich gehackt

Das war genau die Info, die ich benötigte. Ich konnte mich über den Link mit meiner Kundennummer einloggen und dort meine hinterlegte E-Mailadresse und die PIN ändern. Nun funktioniert alles wieder.

 

Vielen, vielen Dank!
Susann

schütz
Regie
Posts: 13,355
Post 4 von 13
600 Ansichten

Betreff: Konto vermutlich gehackt

@nudossi006 

Also wurdest du nicht gehackt?

Wie bist du dieser Annahme eigentlich gekommen?🤔😁

nudossi006
Special Effects
Posts: 4
Post 5 von 13
552 Ansichten

Betreff: Konto vermutlich gehackt

@schütz 

 

Ich hatte mich bei meinem Fernseher ausgeloggt und als ich mich wieder einloggen wollte, wurde mir angezeigt, das meine E-Mailadresse keinem Skyticket-Konto zugeordnet werden konnte. Deshalb vemute ich, dass sich jemand fremdes meinem Konto bemächtigt hat.

AriBee87
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 6 von 13
487 Ansichten

Betreff: Konto vermutlich gehackt

Hallo, ich habe heute das gleiche Problem. Ich komm einfach nicht in mein Kundenkonto am PC rein, meine E-Mail-Adresse kann keinem Konto zugewiesen werden. Wie genau konntest du dein PW und PIN zurücksetzen? Ich habe mich immer nur über PIN eingeloggt und besitze gar kein PW... Am Fernseher bin ich allerdings noch eingeloggt, deshalb habe ich das nur durch Zufall mitbekommen. Der Chatbot konnte mir auch nicht weiterhelfen...

LG

nudossi006
Special Effects
Posts: 4
Post 7 von 13
474 Ansichten

Betreff: Konto vermutlich gehackt

@AriBee87

 

Ich habe den Link von MrB genutzt: https://hilfe.skyticket.sky.de/in-kontakt-treten/sky-pin-passwort-login/ich-kann-mich-nicht-einlogge...

 

Auf der Seite gibst du an, ob du dich für gewöhnlich  mit PIN oder Passwort einloggst. Dann wird nach deiner Kundennummer gefragt. Keine Angst, wenn du sie nicht zur Hand hast, wird diese dir nach der Eingabe einiger Daten angezeigt. Über diese Kundennummer konnte ich mich einloggen. Ich habe meine Mailaddi und die PIN geändert. Daraufhin bekommst du eine Mail, mit der du die neuen Angaben verifizierst. Danach haben bei mir das Einloggen mit der neuen Mailadresse und der PIN wieder funktioniert.

 

Btw., der Chatboot ist echt ein Witz!

 

Grüße, Susann

Susn
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 8 von 13
422 Ansichten

Betreff: Konto vermutlich gehackt

@nudossi006 

 

Danke für deine Tipps. Ich habe das gleiche Problem, aber ich weiß auch nicht. Vielleicht bin ich zu blöd. 😶 Wenn ich dem Link folge, den du geteilt hattest, komme ich zwar auf eine Hilfe Seite, aber ich kann dort nirgendwo meine Kundennummer eingeben...

wenn ich meine Pin zurück setzen will, kommt keine Mail an oder Sky sagt, mein Konto wäre nicht mit einem Konto verknüpft. 🙀

 

Wo genau kann man nach dem Link seine Kundennummer eingeben, damit Sky checkt was ich möchte?

Danke dir!

tack
Beleuchter
Posts: 82
Post 9 von 13
399 Ansichten

Betreff: Konto vermutlich gehackt

@Susn  Ich nehm an, du sollst erstmal auf 'Ich kann mich nicht einloggen' klicken, das ist schließlich das Problem, oder? Dann auswählen, ob du dich normalerweise mit Passwort oder PIN einloggst und dann kommt die Eingabe der Kundennummer. 😊 Viel Erfolg!

Susn
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 10 von 13
386 Ansichten

Betreff: Konto vermutlich gehackt

Danke @tack  für deine Antwort! 🙂

 

Wenn ich auf den Link klicke, gehe ich auf "ich kann mich nicht einloggen. Was kann ich tun?" Danach wähle ich aus , dass ich mich normalerweise mit Pin einlogge.

 

Daraufhin sagt sky, ob ich probiert habe mich mit meiner Kundennummer einzuloggen (was ich habe und nicht funktioniert hat) und dass ich meine Pin zurücksetzen kann, was nicht funktioniert, weil ich keine E-Mails bekomme von Sky.

 

Es ist irgendwie zum Haare raufen.😶

 

Hast du vielleicht noch eine Idee?

tack
Beleuchter
Posts: 82
Post 11 von 13
382 Ansichten

Betreff: Konto vermutlich gehackt

Klingt tatsächlich zum Haare raufen. 😫 Ich hab eigentlich gar keine Ahnung, mach mich hier nur wichtig. 😉

Hm, probier doch mal die Auswahl, dass du noch nicht versucht hast, dich mit der Kundennummer einzuloggen, geht das? Was gibt es dann noch für Möglichkeiten? Ich würde einfach alles mal durchprobieren ... aber ist vermutlich auch nicht hilfreich, sorry. 😓 Vielleicht hat noch jemand ne Idee.

Mayk
Moderator
Posts: 3,506
Post 12 von 13
360 Ansichten

Re: Betreff: Konto vermutlich gehackt

Guten Morgen @Susn,

ich möchte dir gern helfen. Sende bitte dazu deine Kundennummer an mein privates Postfach. Des Weiteren benötige ich einen positiven Datenabgleich. Nenne mir dafür das Geburtsdatum sowie den Namen der hinterlegten Bank. Sollte PayPal als Zahlungsmittel angegeben sein, dann die vollständige Anschrift und bei einer Kreditkarte, ihre letzten vier Ziffern. Dazu klickst du meinen Namen an und gehst dann auf 'Nachrichten'.

Gruß, Mayk

AriBee87
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 13 von 13
330 Ansichten

Betreff: Konto vermutlich gehackt

Hallo, danke für den Link und deine Hilfe! Das ganze hat bei mir dann auf dem Handy geklappt, auf dem PC allerdings nicht. War eigenartig, aber ich bin froh, dass jetzt alles wieder funktioniert und ich mir ein Passwort einrichten konnte. 
Ich hatte auch die Sky-Hotline angerufen. Die Dame am Telefon konnte mir nicht wirklich weiterhelfen, da niemand offiziell für Sky Ticket zuständig ist. Allerdings meinte sie auch, dass viele sie schon wegen dem gleichen Problem angerufen hatten. Dann habe ich mir mal die Sky Ticket Seite genauer angesehen und wie es scheint, wurde da vor kurzem (?) von PIN auf Passwort umgestellt, weil das sicherer ist. Ich habe mich bis vor kurzem ja immer mit PIN eingeloggt und nie ein Passwort gehabt. Das System wurde vielleicht so umgestellt, dass es nur noch das Passwort erkennt, deshalb konnte ich mich am PC auch nicht mehr mit meiner PIN einloggen. Zumindest würde mir das logisch erscheinen...

Auf jeden Fall glaube ich zurzeit nicht, dass ich gehackt wurde, sondern die Systemumstellung der Auslöser für das Hin und Her ist. Und dass man auf verschiedenen Geräten versuchen sollte, sich einzuloggen bzw. sein Passwort mit Hilfe von "Passwort vergessen" einzurichten.

 

LG

Antworten