Antworten

Keine Kündigungsbestätigung erhalten (Sonderkündigung)

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 5
296 Ansichten

Keine Kündigungsbestätigung erhalten (Sonderkündigung)

Hallo,

Sky hat mir ein Sonderkündigungsrecht zum 01.12.2020 aufgrund einer Preiserhöhung Anfang Oktober per Brief eingeräumt. Ich habe darauf per Einwurf-Einschreiben, zur Post gegeben am 19.10.2020, gekündigt. Weil ich einen ganzen Monat von Sky nichts gehört habe (also auch keine Kündigungsbestätigung), habe ich das Kündigungsschreiben noch einmal digital an anhang@sky.de geschickt. Das war am 14.11.2020. Wiederum habe ich bis auf eine automatisierte E-Mail-Antwort (die sich nur darauf bezieht, dass meine E-Mail angekommen ist und demnächst bearbeitet wird) keine Nachricht von Sky hinsichtlich der Kündigung erhalten.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht und wie gehe ich jetzt am besten weiter vor (ich habe nur noch bis 30.11.2020 Zeit zu kündigen)? Kann mir vielleicht ein Moderator weiterhelfen?

 

Vielen Dank.

 

Beste Grüße

DF

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Moderator
Posts: 59
Post 4 von 5
218 Ansichten

Keine Kündigungsbestätigung erhalten (Sonderkündigung)

Hallo @DF_Hahn, hallo @michaelf,

tut mir Leid für die späte Rückmeldung. Ich kümmere mich gerne um eure Anliegen. Schreibt mir doch dazu eine Direktnachricht. Geht auf mein Profil und klickt auf "Mich kontaktieren". Dann kann ich mir das auch nochmal anschauen.

Sendet mir dann auch bitte eure Kunden- oder Vertragsnummer. Außerdem auch direkt zum Datenabgleich euer Geburtsdatum, sowie den Namen eurer Bank, die letzten 4 Ziffern eurer Kreditkarte oder bei Zahlung per Paypal oder Selbstüberweiser eure gesamte Adresse.

VG, Angi

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Maskenbildner
Posts: 487
Post 2 von 5
276 Ansichten

Betreff: Keine Kündigungsbestätigung erhalten (Sonderkündigung)

@DF_Hahn 

Kündigungen müssen nicht bestätigt werden. Du hast per Einschreiben gekündigt und somit einen Beleg darüber, dass die Kündigung bei Sky eingegangen ist. Damit ist die Angelegenheit für dich erledigt. Eine Bestätigung darüber sieht der Gesetzgeber nicht vor. Nur wer kündigt ist beweispflichtig. Ob Sky die liest oder nicht ist unerheblich, daher den Beleg über das Einschreiben gut aufheben. 

Ein Moderator wird sich dennoch bei dir melden und lässt Dir dann auch die Bestätigung zukommen. 

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 3 von 5
253 Ansichten

Betreff: Keine Kündigungsbestätigung erhalten (Sonderkündigung)

Ich würde mich da gerne mal anhängen. Ich habe ebenfalls widerrufen (per E-Mail an anhang@sky.de) und keine Bestätigung bekommen. Es wäre toll wenn ein Moderator mal kurz rüber schauen könnte ob alles eingegangen ist.

Richtige Antwort
Moderator
Posts: 59
Post 4 von 5
219 Ansichten

Keine Kündigungsbestätigung erhalten (Sonderkündigung)

Hallo @DF_Hahn, hallo @michaelf,

tut mir Leid für die späte Rückmeldung. Ich kümmere mich gerne um eure Anliegen. Schreibt mir doch dazu eine Direktnachricht. Geht auf mein Profil und klickt auf "Mich kontaktieren". Dann kann ich mir das auch nochmal anschauen.

Sendet mir dann auch bitte eure Kunden- oder Vertragsnummer. Außerdem auch direkt zum Datenabgleich euer Geburtsdatum, sowie den Namen eurer Bank, die letzten 4 Ziffern eurer Kreditkarte oder bei Zahlung per Paypal oder Selbstüberweiser eure gesamte Adresse.

VG, Angi

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 5 von 5
178 Ansichten

Betreff: Keine Kündigungsbestätigung erhalten (Sonderkündigung)

Dank an Sky- und Sky-.

Habe heute vormittag meine Kündigungsbestätigung per Mail erhalten.

Antworten
Empfohlene Beiträge