Antworten

Inkompetenter Sky Service betreffend Vorteilspreis und Zubuchung Netflix

Special Effects
Posts: 3
Post 1 von 7
300 Ansichten

Inkompetenter Sky Service betreffend Vorteilspreis und Zubuchung Netflix

Seit mehr als 10 Jahren bin ich Kunde bei Sky und musste wieder einmal Erfahrungen mit den inkopetenten Leuten beim Sky Service (Email und Telefon) machen! Es ist schier unmöglich mein Abo mit Netflix zu erweitern, ohne meinen Vorteilspreis zu verlieren, welcher mir in einem Schreiben von Sky bis 31.12.2021 zugesagt wurde. Per Email kommt immer wieder nur die Aussage, dass Sky auf schriftlichem Weg kein persönliches Angebot unterbreiten kann, und per Telefon kommt man an Leute, die kein Interesse haben, langjährigen Kunden zu helfen. Nach dem letzten Telefonat habe ich dann noch einmal versucht schriftlich etwas zu erreichen, hier ein Auszug aus meiner Email:

Dann sagte der Mitarbeiter, dass ich etwas warten soll, er wird nachfragen was er mir anbieten kann. Als er sich meldete, meinte er, dass er mir meine Pakete inkl. Entertainment Plus um 49,99 Euro bis 31.08.2020 anbieten kann, was ich verneinte, weil der Preis nicht stimmen kann!
> Mein Paket setzt sich wie folgt zusammen:
> 39,99 Sky Entertainment, Sky Cinema
> 14,00 Zweitkarte
> 10,00 Sky HD
> ---------------
> 63,99
> -17,00 Gutschrift auf meine Pakete
> -10,00 Gutschrift auf mein HD-Erlebnis
> ---------------
> 36,99 Mein Vorteilspreis
>
> Wie kommt ihr Mitarbeiter auf ein Angebot von 49,99 Euro, wenn der Aufpreis für Entertainment Plus 8,00 Euro kostet????? Und dann noch das Angebot bis 31.08.2020???? In ihrem Schreiben „…. Vorteilspreis für weitere 24 Monate“ vom 17.07.2019 steht auf Seite 2
>
> „Was ist, wenn ich mein Abo erweitern möchte – z. B. indem ich ein Paket hinzubuche?“
> „Kein Problem. Wir werden Ihnen ein Angebot unterbreiten, das auf Ihrem Vorteilspreis basiert.“

 

Auf diese Anfrage kam dann wieder die Nachricht, dass ich bei Sky anrufen soll, da schriftlich kein persönliches Angebot unterbreitet werden kann. Ich rufe dort sicher nicht mehr an, da ich mich schon genug mit diesen inkompetenten Leuten geärgert habe.

Vielleicht kann hier ein Moderator mir weiter helfen.

Alle Antworten
Antworten
Schnitt
Posts: 1,051
Post 2 von 7
274 Ansichten

Betreff: Inkompetenter Sky Service betreffend Vorteilspreis und Zubuchung Netflix

Moderatoren unterbreiten hier im Forum keine Angebote und schriftlich bekommst du von Sky deswegen wahrscheinlich Nichts, weil sie Angst haben, dass man sie dann darauf festnageln könnte Smiley (überglücklich).  Bei telefonischen bzw. mündlichen Angeboten, kann man dir ja immer noch was anderes unterjubeln, als was besprochen wurde. Es wurde schon des öfteren gefordert, dass Sky seine Preispolitik und Paketstruktur transparenter und verständlicher gestaltet oder vereinheitlicht, leider ohne Erfolg.

Tiertrainer
Posts: 12
Post 3 von 7
254 Ansichten

Betreff: Inkompetenter Sky Service betreffend Vorteilspreis und Zubuchung Netflix

Hi Micky,

 

laut meinem Verständnis hat der Mitarbeiter am Telefon mit 49,99 Euro nicht ganz unrecht. Ich habe z.B. auch alles, außer das "Entertainment Paket" und das "Sky Entertainment Plus Paket".

 

Möchte ich das normale Entertainment Paket hinzubuchen bezahle ich 5,- Euro und beim "Plus Paket" auch 13,- Euro monatlich. Somit komme ich auch auf die Summe von 49,99 Euro. 

 

ABER: Als ich im März 2019 meinen Vertrag verlängerte und sich die Kollegen von der "Verlängerungshotline" bei mir telefonisch meldeten, bin ich der Meinung, dass sie mir damals Netflix für nur 8,- Euro, anstatt 13,- Euro angeboten hat. 

 

Keine Ahnung wie man während der Laufzeit Netflix für 8,- Euro angeboten bekommt. Theoretisch sollte sich deine Laufzeit ab Änderung erneuern, zu weiterhin gleichen Konditionen + Netflix.

 

VG Thomas

Special Effects
Posts: 3
Post 4 von 7
236 Ansichten

Betreff: Inkompetenter Sky Service betreffend Vorteilspreis und Zubuchung Netflix

Ihr habt mich falsch verstanden. Wenn ich bei "Meine Angebote" Entertainment Plus auswähle, bekomme ich es um 8,00 Euro, nehme ich noch Netflix Premium dazu, kommen noch 4,00 Euro dazu. Der Preis ist nicht das Problem. Wenn ich das oder die Pakete nehme, verliere ich meinen Vorteilspreis (bis 31.12.2021 lt. Brief von Sky) für die bestehenden Pakete, so die Aussage des Sky Mitarbeiters am Telefon. Obwohl es anders im Schreiben "Vorteilspreis für weitere 24 Monate" steht! Was ich einzig und alleine will ist, dass ich Entertaiment Plus in meine Angebote um 8,00 Euro dazu buchen kann (eventuell auch Netflix Premium) und mein Vorteilspreis bis zum 31.12.2021 gilt, wie es auch in dem Schreiben von Sky steht!

„Was ist, wenn ich mein Abo erweitern möchte – z. B. indem ich ein Paket hinzubuche?“
> „Kein Problem. Wir werden Ihnen ein Angebot unterbreiten, das auf Ihrem Vorteilspreis basiert.“

 

Moderator
Posts: 1,154
Post 5 von 7
193 Ansichten

Inkompetenter Sky Service betreffend Vorteilspreis und Zubuchung Netflix

Hallo micky,

ich kann mir Deinen Fall gerne näher in einer privaten Nachricht anschauen.

Da Du noch eine alte "Zweitkarte" hast, vermute ich, dass Du noch auf einer älteren Angebots- und Preisstruktur bist. Sobald Du eine "neue" Offerte annimmst, rutscht Du automatisch auf die aktuelle Struktur und die Programmgebühr erhöht sich.

Deine monatlichen Rabatte bleiben aber davon unberührt.

Sende mir zur Klärung Deine Kundennummer, Dein Geburtsdatum sowie den Namen Deiner hinterlegten Bank per PN zu. Gehe dafür auf mein Profil und dann auf "Nachricht".

Gruß, Jule
Tiertrainer
Posts: 24
Post 6 von 7
158 Ansichten

Betreff: Inkompetenter Sky Service betreffend Vorteilspreis und Zubuchung Netflix

Wieso willst du denn Netflix überhaupt über Sky buchen? Ich hab da seit sie das im Programm haben noch keinen Vorteil erkennen können. Ja man spart gegenüber dem direkten Abo jeweils 4 Euro, allerdings hat man dann auch einen 2 Jahresvertrag an der Backe. Ob mir das dann den Stress mit Sky wert wäre glaube ich nicht...…
Special Effects
Posts: 3
Post 7 von 7
95 Ansichten

Betreff: Inkompetenter Sky Service betreffend Vorteilspreis und Zubuchung Netflix

Vielen Dank Jule, hat bestens geklappt!

Antworten