Antworten

HD+ ÄRGER

Special Effects
Posts: 4
Post 1 von 7
215 Ansichten

HD+ ÄRGER

Hallo Zusammen, 

habe aktuell folgendes mit SKY erlebt. Bin seit 27Jahren SKY Abonnement, (früher Premiere, arena) und meinen letzten Vertrag hab ich im Dezember 2017 abgeschlossen. Darin hab ich schriftlich bestätigt bekommen, dass HD+ Programme Bestandteil meines Vertrages und der monatlichen Gebühren sind. Bis Juli 2019 hat das auch geklappt und ich konnte die HD + Sender über den SKY Receiver empfangen. Seit August wurden mir ohne Mitteilung und Erklärung die HD+ Sender verweigert. Habe 3 x angerufen und wurde barsch abgewürgt und das war's. Auch auf mehrere E-Mails an den Sky Service, kam nichts. Hab echt Bock zu kündigen weil ich einen Vertragsbruch sehr, aber letztlich bleibe ich doch bei SKY. Was habt ihr mit HD + bei SKY erlebt  ?

Alle Antworten
Antworten
Maskenbildner
Posts: 565
Post 2 von 7
206 Ansichten

Betreff: HD+ ÄRGER

Ich denke wenn überhaupt sind das nur zeitlich begrenzte Vorteile.

 

Die laufen natürlich irgendwann aus 

Tiertrainer
Posts: 76
Post 3 von 7
185 Ansichten

Betreff: HD+ ÄRGER

@Litti17 vielleicht ist deine kostenlosen Zeit abgelaufen, wie @fooly68 geschrieben hat und HD+ ist kein Produkt von Sky. Dieses musst du dazubuchen für 5,75€ bei Satellitenempfang und x,xx € bei deinem Kabelanbieter.

Kulissenbauer
Posts: 57
Post 4 von 7
167 Ansichten

Betreff: HD+ ÄRGER

Hallo,die hd+ Sender sind kein Bestandteil von Sky,und Kosten 5,75€ monatlich.so ist es zumindest in meinem Vertrag geregelt. Mfg aus dem Harz. 

Tiertrainer
Posts: 76
Post 5 von 7
153 Ansichten

Betreff: HD+ ÄRGER

Zusammengefasst. Wer einen Sat-Anschluss hat kann HD+ über Sky buchen und wer einen Kabelanschluss hat muss es über seinen Kabelanbieter beziehen. Bei Sat kostet es 5,75€ und bei den Kabelanbieteren variiert der Preis. Ich muss 2,50€ zahlen für HD+ bei Pyur.

 

P.S. 5,75 € pro Smartcard - Das will die HD+ GmbH so....

Castingleiter
Posts: 2,267
Post 6 von 7
125 Ansichten

Betreff: HD+ ÄRGER


@Litti17  schrieb:
Was habt ihr mit HD + bei SKY erlebt  ?

Bis jetzt nur positives. Als die HD+ Sender bei Sky über Satellit buchbar waren, hab ich diese damals noch für 5,-- € im Monat dazu bekommen. Später ging der Preis auf 5,75 € Im Monat hoch, was aber nicht von Sky aus teurer wurde, sondern die HD Plus GmbH dran Schuld ist, dass es teurer wurde.

 

Ich hab dann rechtzeitig fristgerecht gekündigt, damit ich Ende Juli 2016 aus dem Sky Vertrag raus bin. Sky hat mich im Juli 2016 angerufen und mir ein atraktives Angebot gemacht, wo ich alles für 36,99 im Monat bekam. Ich sagte am Telefon, dass ich die HD+ Sender wieterhin behalten will. Daraufhin meinte die Dame am Telefon, dass das weiterhin zusätzliche 5,75 € im Monat sind. Da ich das wusste, hat mich das nicht gestört und hab es akzeptiert. Somit hatte ich alles nahtlos für die nächsten 23 + x Monate. Auch die HD+ Sender.

 

Ich hab dann im Herbst 2016 den Sky+ Sat-Reveiver gegen den deutschen / österreichischen Sky eigenen UHD Receiver in der Version für den Sat-Empfang getauscht. Das war damals das Gerät mit der Sky+ Pro Gerätesoftware, worauf sich dieser dann demzufolge der Sky+ Pro Sat-Receiver nannte. Auch da hab ich alles weiter sehen können. Auch die HD+ Sender.

 

Anfang Mai 2018 bekam mein Sky+ Pro Sat-Receiver das Update auf die SkyQ Gerätesoftware und nennt sich seitdem der Sky Q Sat-Receiver.

 

Ich hab dann rechtzeitig fristgerecht gekündigt, damit ich Ende Juni 2018 aus dem Sky Vertrag raus bin. Sky hat mich im Juni 2018 angerufen und mir ein atraktives Angebot gemacht, wo ich alles für 29,99 im Monat bekam. Ich sagte am Telefon, dass ich die HD+ Sender wieterhin behalten will. Daraufhin meinte die Dame am Telefon, dass das weiterhin zusätzliche 5,75 € im Monat sind. Da ich das wusste, hat mich das nicht gestört und hab es akzeptiert. Somit hatte ich alles nahtlos für die nächsten 23 + x Monate. Auch die HD+ Sender.

 

Ich hab sogar den Sky Q Service, der eigentlich bis zu 10,-- € im Monat extra kostet, (bis jetzt) mit dabei.

 

Und noch was: Wenn du alles über Satellit siehst, dann kosten die HD+ Sender ganze 5,75 € im Monat extra, d. h. dieser Preis kommt beim Sky Abo noch oben drauf. Dabei gilt die Regel, dass es 5,75 € im Monat pro Smartcard extra kostet. Das wären dann bei zwei Sky eigenen Receiver, ganze 11,50 € im Monat für die HD+ Sender, wenn man die HD+ Sender auf beiden Geräten sehen will. Das ist keine Eigenheit von Sky, sondern von der HD+ GmbH so gewollt, denn mit buchen der HD+ Sender schließt man über Sky einen Vertrag mit der HD Plus GmbH ab. Wenn mal was mit den HD+ Sendern sein sollte, weil sich z. B. der monatliche Preis geändert hat, dann bekommt man direkt Post von der HD Plus GmbH. Sky ist dabei nur der Zahlungsdienstleister, der das von der HD Plus GmbH geforderte monatliche Endgelt, bei dem Sky Kunden vom Girokonto abbucht und es der HD Plus GmbH zukommen lässt. Und Sky ist derjenige, der die HD+ Sender auf der Sky Smartcard freischaltet.

 

Wenn man Sky über ein Kabelnetz empfängt, dann muss man die privaten Sender in HD beim Kabelnetzbetreiber buchen und an das Kabelnetz die geforderte monatliche Gebühr bezahlen. Wenn man Glück hat und die privaten Sender in HD haben die gleiche Verschlüsselung, wie die Sky Sender, dann kann man die privaten Sender in HD mit auf die Sky Smartcard aufschalten. Ansonsten geht es nicht und man benötigt auch noch die Hardware vom Kabelnetz (z. B. deren Kabel-Receiver bzw. deren CI+ Modul).

 

Gruß, Sonic28

Moderator
Posts: 834
Post 7 von 7
70 Ansichten

HD+ ÄRGER

Hallo Litti17, entschuldige bitte, dass wir uns jetzt erst hier bei Dir melden. Ich möchte mir Deinen Vertrag gern einmal anschauen. Kannst Du mir Deine Kundennummer bitte per Privatnachricht zukommen lassen.

Um mich per Privatnachricht anzuschreiben, klicke einfach auf mein Profilbild und wähle dann „Nachricht“ aus.

Gruß, Ronald
Antworten