Antworten

Fühl mich verarscht

Special Effects
Posts: 10
Post 1 von 89
2.078 Ansichten

Fühl mich verarscht

Ich hab im Januar einen Vertrag über 24 Monate alle Pakete für 24,99- abgeschlossen. Im April bekam ich ein Schreiben mit Preisgarantie von weiteren 24 Monaten ab 03/2020 mit mtl Kümdigungsmöglichkeit. Jetzt hab ich Sky Q zugebucht und direkt gefragt ob soch an meinem Verrtrag etwas ändert. Wurde verneint (stand auch in dem schreiben von April). Ich hab vor 4 tg per Online Chat auch Netflix hinzugebucht. Auch hier hieß es, das sich nichts an dem Vertrag ändert. Ich bekam kurze Zeitz später ein Schreiben über den "neuen" Vertrag. Preis 47,75- bis 02.2020 und danach für das 2 Jahr 85,74-. Ich hab darauf hin bei Sky angerufen und man wollte das überprüfen und den alten Vertrag wieder einstellen. Jetzt bekam ich gestern die Mail mit dem Vertrag. Nicht wie vertraglich zugesichert bis 03/2020 und preisgarantie für weitere 24 Monate sondern nur bis zum 06/2021 und dann 07/2021 für 85, 74- und danach für den Preis von 85,74-. Das Datum der Preisgarantie inkl Mtl Kündigungsfrist wurde wieder ausgeschlossen.

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Tontechniker
Posts: 583
Post 2 von 89
156 Ansichten

Re: Fühl mich verarscht

Aber Vertrag bis 06/21 sind doch 2 Jahre!

Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 368
Post 3 von 89
156 Ansichten

Re: Fühl mich verarscht

Hallo frankfurt04,

es tut mir leid, dass Du am Telefon anscheinend eine falsche Auskunft erhalten hast.

Kunden mit Endlosrabatt verlieren diesen bei einem Upgrade auf Sky Q. Die Höhe des Rabattes bleibt noch 24 Monate bestehen, danach wechseln die Kunden auf Standardpreis.

Viele Grüße,
Ralph

Special Effects
Posts: 10
Post 4 von 89
156 Ansichten

Re: Fühl mich verarscht

Der 24. Monat soll schon 85,74 kosten. Und auf dem Schreiben steht das auch bei zubuchen von Paketen der Vorteilspreis bestehen bleibt. Und warum ändert der sich , obwohl man nachgefragt hat? Dann hätt ich das alles vermutlich nicht gemacht, da ich eigtl zufrieden war. Aber gut, wenn man sich auf den Telefonkundendienst nicht verlassen kann, an wen meldet man sich bei änderungswünschen?

Regie
Posts: 5,324
Post 5 von 89
156 Ansichten

Re: Fühl mich verarscht

Man schreibt eine email an service@sky.de oder wartet hier auf einen Mod, mit dem man das besprechen kann.

Die Mitarbeiter am Telefon sind zumeist schlecht geschult und sagen dann nicht immer Dinge, die auch zutreffen.

Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 368
Post 6 von 89
156 Ansichten

Re: Fühl mich verarscht

frankfurt 04 schrieb:

Der 24. Monat soll schon 85,74 kosten. Und auf dem Schreiben steht das auch bei zubuchen von Paketen der Vorteilspreis bestehen bleibt.

Für die neu gebuchte Laufzeit ist das ja der Fall, nur die dauerhafte Festschreibung der Preis ist durch die Änderung nicht mehr gegeben.

frankfurt 04 schrieb:

Aber gut, wenn man sich auf den Telefonkundendienst nicht verlassen kann, an wen meldet man sich bei änderungswünschen?

Da kann man im allgemeinen schon, denn die Kollegen am Telefon sind auch gut geschult. Aber jeder fängt mal an, und da alles nur Menschen sind, können da (ärgerlicher Weise) auch mal Fehler passieren.

Man kann seinen Vertrag aber auch in der Mein Sky App oder im Kundenportal auf der sky.de Seite verändern und einsehen.

Regie
Posts: 18,844
Post 7 von 89
156 Ansichten

Re: Fühl mich verarscht

die sky-Seite hast du nun gelesen..

14 Tage nach telefonischem Abschluss hast du die Möglichkeit, zu widerrufen. Widerruf per mail an service@sky.de und die automatische Antwortmail gut aufheben. Dann gilt der alte Vertrag wieder. Falls alles nichts nützt, dann zum Verbraucherschutz. Die Informationen ,die du bekommen hast, waren eindeutig falsch bzw. unzureichend.

Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 368
Post 8 von 89
156 Ansichten

Re: Fühl mich verarscht

bridget 8888 schrieb:

die sky-Seite hast du nun gelesen..

14 Tage nach telefonischem Abschluss hast du die Möglichkeit, zu widerrufen. Widerruf per mail an service@sky.de und die automatische Antwortmail gut aufheben. Dann gilt der alte Vertrag wieder. Falls alles nichts nützt, dann zum Verbraucherschutz. Die Informationen ,die du bekommen hast, waren eindeutig falsch bzw. unzureichend.

Für seine neue Laufzeit ist es doch genau das was er haben wollte. Einzig seine Dauerrabatte über die Laufzeit hinaus sind entfallen. Daran wird auch ein Widerruf nichts ändern.

Regie
Posts: 18,844
Post 9 von 89
156 Ansichten

Re: Fühl mich verarscht

es ist nicht das erste Mal, dass diese Kleinigkeit mit den Dauerrabatten "vergessen" wird inzwischen glaube ich nicht mehr an das Vorhandensein  "geschulter" CCAs  im first level.

Regie
Posts: 19,635
Post 10 von 89
156 Ansichten

Re: Fühl mich verarscht

Angebote lassen sich nicht wirklich kombinieren/akkumulieren. Theoretisch logisch, praktisch ärgerlich.

Drehbuchautor
Posts: 1,799
Post 11 von 89
156 Ansichten

Re: Fühl mich verarscht

Ralph W. schrieb:


...

Für seine neue Laufzeit ist es doch genau das was er haben wollte. Einzig seine Dauerrabatte über die Laufzeit hinaus sind entfallen. ...

Wie für seine neue Laufzeit ist es doch genau das was er haben wollte? Der TE wollte doch genau eben nicht das für "seine Laufzeit" seine Dauerrrabatte entfallen, nur unter dieser Voraussetzung hat er doch diese Zubuchungen vorgenommen. Oder hab ich da was falsch verstanden?

Regie
Posts: 18,844
Post 12 von 89
156 Ansichten

Re: Fühl mich verarscht

es geht nicht um Angebote - das weiß man auch woanders her, dass man sie nicht beliebig kombinieren kann. Q - das war en Upgrade.

Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 368
Post 13 von 89
156 Ansichten

Re: Fühl mich verarscht

axhd51 schrieb:

Wie für seine neue Laufzeit ist es doch genau das was er haben wollte? Der TE wollte doch genau eben nicht das für "seine Laufzeit" seine Dauerrrabatte entfallen, nur unter dieser Voraussetzung hat er doch diese Zubuchungen vorgenommen. Oder hab ich da was falsch verstanden?

Für seine Laufzeit sind die Rabatte doch auch nicht entfallen. Diese entfallen erst nach seiner neuen Laufzeit. Dauerrabatte wären ja über diese Laufzeit hinaus gültig - aber eben nur wenn man am Vertrag nichts ändert.

Regie
Posts: 18,844
Post 14 von 89
156 Ansichten

Re: Fühl mich verarscht

steht das in seiner Vertragsbestätigung ?

Regie
Posts: 18,844
Post 15 von 89
156 Ansichten

Re: Fühl mich verarscht

wenn du noch in der Widerrufsfrist bist, kannst du entscheiden, was dir wichtig ist

Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 368
Post 16 von 89
156 Ansichten

Re: Fühl mich verarscht

bridget 8888 schrieb:

steht das in seiner Vertragsbestätigung ?

ja, hat er doch oben geschrieben

Regie
Posts: 19,635
Post 17 von 89
156 Ansichten

Re: Fühl mich verarscht

Ein Q-Upgrade ist aktuell nur mit einem Angebot (Rabattverlängerung) zu bekommen.

Regie
Posts: 18,844
Post 18 von 89
156 Ansichten

Re: Fühl mich verarscht

es ist die Aufgabe von Mods, eine Lösung zu finden, oder ?

der TE hat falsche Auskünfte bekommen und das ist es dann von deiner Seite ?

Drehbuchautor
Posts: 1,799
Post 19 von 89
156 Ansichten

Re: Fühl mich verarscht

Ralph W. schrieb:


...

... Dauerrabatte wären ja über diese Laufzeit hinaus gültig - aber eben nur wenn man am Vertrag nichts ändert.

Ja aber dem TE wurde doch was anderes gesagt und nur deswegen nahm er doch die Veränderungen vor. Könnt ihr Mods da nichts machen?

Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 368
Post 20 von 89
156 Ansichten

Re: Fühl mich verarscht

bridget 8888 schrieb:

es ist die Aufgabe von Mods, eine Lösung zu finden, oder ?

der TE hat falsche Auskünfte bekommen und das ist es dann von deiner Seite ?

Aus diesen Auskünften, die er fälschlicher Weise bekommen hat - oder auch nicht bekommen hat, erwächst ihm aber kein Nachteil, denn seinen Rabatt hat er weiterhin über die abgeschlossene Laufzeit - also das, was er wollte. Zum Ende der Laufzeit kann er nach einem neuen Angebot fragen oder den Vertrag beenden, wenn dieses nicht mehr seinen Vorstellungen entspricht.

Antworten