Antworten

Corona Lösung bei Sky Ticket?

Antworten
Special Effects
Posts: 4
Post 21 von 83
2.817 Ansichten

Betreff: Corona Lösung bei Sky Ticket?

Da man auf eine Information von Sky wohl bis St. Nimmerlein warten muss, werde ich Ende des Monats ganz einfach kündigen.

Special Effects
Posts: 7
Post 22 von 83
2.497 Ansichten

Betreff: Corona Lösung bei Sky Ticket?

Ja, kündigen des Tickets ist die einzige Möglichkeit, da das ja glücklicherweise monatlich möglich ist. Da mein letztes Ticket am 02.04 ausgelaufen war und ich es vorsichtshalber gekündigt habe, werde ich kein Ticket mehr buchen, denn ich hätte mir auch gewünscht, das das Ticket eingefroren würde oder  es eine andere hier vorgeschlagene sinnvolle Lösung gegeben hätte. Das Angebot günstiger Cinema/Entertainment zu buchen hat mich überhaupt nicht überzeugt, da ich wieder hätte zahlen müssen und es nicht meinen gebuchten Interessen entsprach. Für die Restlaufzeit des nicht aktiv nutzbaren Tickets (Livespiele) hätte ich eine kostenlose Cinema oder Entertainment Lösung ansprechend gefunden, auch wenn sie nicht dem Wert meines Tickets entsprochen hätte. So werde ich kein Sky Ticket mehr buchen, da ich mich veräppelt fühle. Noch schlimmer finde ich wie die Leute behandelt werden, die gutgläubig auf mehrere Monate gebucht haben und keine Entschädigung bekommen. Das geht gar nicht.

Special Effects
Posts: 4
Post 23 von 83
2.449 Ansichten

Betreff: Corona Lösung bei Sky Ticket?

Habe mich abgemeldet, Auszeit heißt das bei Sky. Ich finde es einfach nur billig gegenüber Kunden, nicht die geringste Information zu geben.

Regie
Posts: 25,237
Post 24 von 83
2.443 Ansichten

Betreff: Corona Lösung bei Sky Ticket?

Sky wartet bis es unbedingt sein muss.

Special Effects
Posts: 4
Post 25 von 83
2.437 Ansichten

Betreff: Corona Lösung bei Sky Ticket?

Auch 9,99 Euro sind für Nichts eindeutig zu viel. Konserven TV = Preis/Leistung Null.

Special Effects
Posts: 3
Post 26 von 83
2.423 Ansichten

Betreff: Corona Lösung bei Sky Ticket?

Hallo,

miteinander als Sky Ticket Kunde kommt man sich schon fast vor wie ein Kunde zweiter klasse.

 

Reguläre Sky Kunden bekommen zumindest Zugang zu anderen Paketen.

 

Was ich aber wesentlich schlimmer finde, das man vom Sky Support fast ignoriert wird. Antworten erst nach mehreren Wochen.

 

Dann aber auch noch eine Mail zu schicken, dass die Events nur verschoben werden und nachgeholt werden, ist  einfach nur Dreist:

- Es kommen fast täglich neue Meldungen, dass Events abgesagt werden müssen, nur ein Paar Beispiele: Wimbledon 2020, Handballbundesliga usw.

 

Entschuldigung, aber so etwas rauszuschicken und schön weiter Geld abbuchen, für Dokus und Wiederholungen, und uns Sky Ticket Kunden nicht die anderen Pakete freizuschalten, ist eine Frechheit.

Regie
Posts: 25,237
Post 27 von 83
2.411 Ansichten

Betreff: Corona Lösung bei Sky Ticket?

Dagegen kann man leider nichts machen. Tel: 089 99 72 79 98 sky ticket hotline
am besten dort anrufen und nachfragen, ob (für bis zu 5 EUR?) ein Serienticket buchbar wäre.
Falls das nichts bringt, hier auf eine ModeratorIn warten.

Bei Sky wird alles und jedes individuell geregelt und niemand rechnet nach wie kostspielig das ist.

Special Effects
Posts: 6
Post 28 von 83
2.343 Ansichten

Betreff: Corona Lösung bei Sky Ticket?

Habe mich jetzt zum dritten Mal wegen meinen Supersportticket beschwert. Die letzte Antwort hat mich fast umgehauen. Ich habe das Ticket für 1 Jahr  mtl. 19,90 gebucht. In der letzten Mail von Sky kam als Antwort > ich hätte ja schon einen Rabatt 😤

Was hat das bitte damit zu tun das ich 2 Monate keine Sportsendung schauen konnte? Vertragskunden welche Preisaktionen nutzen werden hier doch auch anders entschädigt.

Ich habe jetzt geantwortet das das ein Fall für die Presse/ Bild ist. Im Zeiten von Corona hätte ich hier mehr Fingerspitzengefühl erwartet

Special Effects
Posts: 6
Post 29 von 83
2.337 Ansichten

Betreff: Corona Lösung bei Sky Ticket?

Ich denke, dass man hier nur was durch rechtliche Schritte erreicht. Schließlich hat man als Sky Ticket Kunden einen Liefervertrag geschlossen. Die Ware wird aber nicht geliefert, somit könnte man den Schaden doch einklagen?

Vielleicht erstmal SKY aufl Lieferverzug setzen und die Nachlieferung mit entsprechender Frist anfordern

 

Mit gutem Service gewinnt und erhältm man Kunden. Mit schelchtem Service...

Special Effects
Posts: 7
Post 30 von 83
2.312 Ansichten

Betreff: Corona Lösung bei Sky Ticket?

Sky geht wohl davon aus, das die Nutzer das so schlucken und die wenigsten weitere Schritte gehen würden und es bei Beginn der weiteren Spiele abtun und wieder buchen würden, da sie ja am Sport interessiert sind. Es gibt ja keine gleichwertige Konkurrenz auf die man zurück greifen könnte. (Ist eigentlich ein Versäumnis, füher haben "Arena" und  "Premiere"  = heute " Sky "in Konkurrenz gestanden).  Von dem jderzeitigen Vorgehen bekommt die Öffentlickeit auch weitestgehend nichts mit, daher ist der Vorschlag es öffentlich zu machen die beste Idee,  auch im Hinblick auf längerfristig gebuchte Tickets, die nur bei aktivem Nutzen eine Ersparnis bedeutet hätten, jetzt aber  für den Nutzer teurer sind als einzeln gebuchte Monatstickets, die jederzeit kündbar sind.

Special Effects
Posts: 7
Post 31 von 83
2.278 Ansichten

Betreff: Corona Lösung bei Sky Ticket?

Ich habe ähnliches die letzten Wochen erlebt. Mittlerweile bin ich wirklich auf 180. Ich habe mehrfach den Kundenservice per E-Mail kontaktiert. Eine E-Mail seitens Sky bekam ich als Ticket-Kunde auch nicht. Erst als ich mehrfach den Kundenservice anschrieb schickte man mir plötzlich das "Angebot" dass man ja solange kein Live-Sport läuft die Zahlung aussetzt, sollte selbstverständlich sein wenn man keine Leistung mehr anbieten kann, aber dafür soll ich als Kunde noch dankbar sein, echt ein super Angebot *vorsicht ironie*. Für den Monat März, an dem ja defacto nur ein Spieltag gezeigt wurde gibt es gar keine Entschädigung.  Ich finde man behandelt alle Ticket kunden wie Kunden 3. Klasse. Ich habe heute bei der Hotline angerufen um mich zu erkundigen ob dies alles an entgegenkommen sei für Ticket-Kunden. Auf die Frage nach einem Nachlass oder Gutschein auch für den Monat März oder ähnliches kam die Antwort "Das wird nicht passieren". Ich habe bereits die Verbraucherzentrale kontaktiert und werde jetzt mit Hilfe meiner Rechtschutzversicherung dagegen vorgehen. Es ist vor allem die ignorante und kein bisschen kulante Art die mich maßlos ärgert. Ich war Jahre lang Sky-Kunde mit Receiver und mehreren Paketen. Habe seit Anfang des Jahres mir einen Stick besorgt, da ich doch gerne Live-Fussball schaue, aber so leid es mir tut, Sky ist für mich endgültig Geschichte. DAZN hat zwar "noch" nicht die Live-Rechte für die Bundesliga ist aber insgesamt von der Preis-Leistung eine gute Alternative. Jetzt reicht es wirklich. So macht man sich Freunde unter den Kunden, sowas habe ich noch nie erlebt. Wenn man wirklich innerhalb des Unternehmens meint, dass man so Kunden langfristig hält... Von mir gibt es keinen Cent mehr. Viel Erfolg mit dem Geschäftsmodell. Scheint ja schon schlimm um Sky zu stehen, wenn man es derart nötig hat die Leute abzuzocken...

Special Effects
Posts: 6
Post 32 von 83
2.115 Ansichten

Betreff: Corona Lösung bei Sky Ticket?

Ich befürchte nur der Rechtsweg wird Sky dazubewegen ihrer vertraglichen Verantwortung nachzukommen. Sky reagiert nicht auf E-Mails von Ticket Kunden und am Telefon wird man gebeten Geduld zu haben oder bis zum Ende der Woche zu warten ("Dann werden Sie informiert"). 

Achtung Spoiler !! Natürlich passiert nichts !!  

SKY zieht sich immer auf Corona zurück und dass sie ja nichts dafür könnten. Aber warum sträubt man sich dann so gegen eine Pausierung der Sport Tickets? 

Dann lieber Geld für Rechtsstreitigkeiten ausgeben.

Im übrigen zeigt sich DAZN da wesentlich engegenkommender. Also mal schauen wer demnächst den LIVE Sport im Programm hat.

Tiertrainer
Posts: 10
Post 33 von 83
1.982 Ansichten

Betreff: Corona Lösung bei Sky Ticket?

Feedback aus der Hotlne nach 3 unbeantworteten mails.

sehr pampiger Mtarbeiter geht ran, ich erwähne das ich über paypal bereits eine Gutschrift für einen Monat erhalten habe, da ich aber das 6 Monate abo sport+ von ticket habe auch den rest kündigen will.

er meinte das wäre schon "ein guddy" von sky das ein Monat erlassen wurde - ***** das hat paypal entschieden da Sky nicht n der Frist geantwortet hat.

mehr kann er nicht tun, das wäre seine Anweisung und mann müsse abwarten!  -NIE WIEDER SKY

er minte noch das wäre höhere Gwal und Sky könne da nix machen - auf anfrage wegen Sonderkündigungsrecht kam wieder nur bla und dann slle ich doch eine Mail schreiben

wtf die wollen wirklich nicht, selbt wenn man Kompromisse machen würde

Leute einfach sonderkndingsrecht nutzen!

Special Effects
Posts: 3
Post 34 von 83
1.961 Ansichten

Betreff: Corona Lösung bei Sky Ticket?

@basterus 

Daran habe ich auch schonmal gedacht, bei Paypal einfach nen Problem zu melden.

 

Das scheint ja wohl wirklich der einzige Weg zu sein. Der Support ist ja wirklich kaum zu erreichen oder man bekommt antworten die an Dreistigkeit kaum zu übertreffen sind.

 

Das wars für mich mit den geldgeilen Verein SKY, ab September gehts zu DAZN.

Tiertrainer
Posts: 11
Post 35 von 83
1.957 Ansichten

Betreff: Corona Lösung bei Sky Ticket?

Das kann alles nur daran liegen dass es keine Konkurrenz zu Sky gibt. 
Aber wenn solche Machenschaften offenbar Programm bei Sky sind (ich dachte Anfangs die verar* nur mich), , dann werden sicherlich irgendwann die Kartellrechts- Anwälte auf den Plan kommen. Mann sollte darüber nachdenken ob es so clever ist, die Fussballrechte exklusiv zu vergeben. Bei der Formel 1. könnte man zur Not ja noch auf RTL mit Werbung ausweichen - aber trotzdem das Rennen weitestgehend anschauen.  Das ist beim Fußball leider nicht möglich. Wenn z.B.das Bayern Spiel bei Sky läuft bringt es mir nix auf DAZN zu wechseln wenn dort nur das Schalke Spiel läuft. (Oder umgekehrt- ganz wertfrei vom Verein gesagt)  

Genau so wenig kann ich mir vorstellen dass man bei nicht erbrachter Leistung trotzdem weiter zahlen muss - auch nicht bei Sky Ticket wenn man 6Monate gebucht hat...... wäre juristisch mal interessant.....

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 36 von 83
1.944 Ansichten

Betreff: Corona Lösung bei Sky Ticket?

Hallo zusammen,

 

ich habe jetzt gekündigt... leider läuft das Ticket Supersport noch bis zum 19.10. .... also noch ein paar Monate ohne Leistung/Ersatz.... große Hoffnung habe ich zwar nicht, habe aber einen "netten" Text bei meiner Kündigung hinterlassen....

Alleine die Hoffnung das ich eine Reaktion erhalte, ist sehr sehr gering....

 

Es ist eine Unverschämtheit....
Ich habe mittlerweile 5 Mails geschrieben, keine Reaktion, ausser das meine ERSTE Mail angeblich an die Fachabteilung weitergeleitet wurde.
Sky Ticket Kunden werden seitens Sky anscheinend schlechter behandelt wie andere!! Keine Entschädigung für das gebuchte Ticket, nämlich LIVE FUSSBALL!!! Natürlich kann SKY nichts dafür das die Spiele abgesagt sind, aber man könnte den KUNDEN ja wenigstens VERNÜNFTIGE Alternativen bieten. SKY Kunden erhalten ein anderes Paket oder ähnliches. Ich bin in der Situation das ich einen Sky Ticket Vertrag habe, der jetzt noch bis Oktober läuft... Bis Oktober zahle ich also FÜR OLLE KAMELLEN!!!! Toll gemacht SKY... So vergrault man Kunden!!! Ich bin sehr gespannt, ob ich auf dieses Schreiben eine Reaktion erhalte... Alleine der Glauben fehlt mir. Im November bekommt man für ein nicht gesendetes Spiel eine Gutschrift von 10€... für eine derzeit auf Eis gelegte Saison in ganz Europa bekommt man nicht einen Cent!! Das Verhältnis passt.... NICHT!!!! Wenn man im Community Forum liest welche Antworten eure Kunden so erhalten, dann fragt man sich in welcher Servicewüste Sky wohl seinen Hauptsitz hat...
Ja, ich habe das Ticket zu einem vergünstigten Preis erhalten.... Ja, natürlich... SKY hat mir diese Leistung, die ich jetzt nicht mehr erhalte, ja auch zu genau DIESEM Preis angeboten!!!

Wie gesagt, ich bin sehr auf eine Reaktion gespannt!!

Ich bin extrem enttäuscht von Sky!!!!

Regie
Posts: 25,237
Post 37 von 83
1.883 Ansichten

Betreff: Corona Lösung bei Sky Ticket?

Fußball ist nicht abgesagt .... nur verschoben.... und du wirst - nach Sky .. das Mehrfache in anderen Monaten sehe. Bin gespannt, ob der Verraucherschutz das auch so sieht ...

Tiertrainer
Posts: 10
Post 38 von 83
1.880 Ansichten

Betreff: Corona Lösung bei Sky Ticket?

das wäre eine Lösung wenn SKY die Zahlung pausiert bis es so weit ist - aber ich zahle jetzt für 6 monate wo nix kommt . dann wen es kommt müsste ich aber wieder neu bezahlen..

 

warum pausiert sky nicht einfach? na weil sie jetzt UND dann geld wollen obwohl jetzt nix kommt

SAFTLADEN

Regie
Posts: 25,237
Post 39 von 83
1.859 Ansichten

Betreff: Corona Lösung bei Sky Ticket?

Es ist eine Gutscheinlösung in Arbeit, ausgehend vom Bund, muss noch in Brüssel besprochen werden. Gutscheine für alle Coronaausfälle, einlösbar bis Ende 2021 und dann muss ausgezahlt werden. Das wird Firmen, die wie sky mauern, teurer kommen als eine kulante Pausierung.

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 40 von 83
1.769 Ansichten

Betreff: Corona Lösung bei Sky Ticket?

Alles schön und gut.... Als riesen Unternehmen , was Sky ja nunmal ist, kann man sich meiner Erachtens nicht hinter politischen Entscheidungen verstecken. Das ist mir zu einfach und alles andere als Kundenfreundlich.

 

Ich für meinen Teil hatte ernsthaft überlegt, mir in der nächsten Zeit Sky komplett anzuschaffen.... Das hat sich jetzt erledigt....

 

Was ich als zahlender Kunde erwarte:

 

- Ist eine Reaktion auf Mails, Kündigungsschreiben oder sonstiger Kontaktaufnahme zu Sky

- Stellungnahme für Sky Ticket Kunden zur aktuellen Situation (ich meine nicht die Meldung auf der Seite "Wir kümmern uns drum")

Antworten