Antworten

Bestätigung zum Vertrag falsch, was tun?

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
chris709
Special Effects
Posts: 11
Post 1 von 28
2.618 Ansichten

Bestätigung zum Vertrag falsch, was tun?

Hallo,

Ich habe telefonisch verlängert zum Preis von 29, 99.

Das hat der sky Kollege auf Band, da er meine Vertragsannahme benötigt. Den Vertrag hatte ich zuvor schriftlich gekündigt, das hat Sky bestätigt mit Vertragsende 30.9.18.

Die Bestätigung zum Vertrag führte nicht den Rabatt auf, das habe ich sofort telefonisch gemeldet. Man sagte mir, das wäre ein bekannter Systemfehler und würde manuell korrigiert. Dann kam die Abbuchung über 128 Euro. Den Betrag habe ich, wie mir telefonisch geraten würde zurückgeholt. Jetzt habe ich mittlerweile die 2te Mahnung, noch immer keine Korrektur zum Vertrag, und telefonisch und schriftlich bekomme ich keine Hilfe von Sky. Was kann ich noch tun? Es ist zum verzweifeln.

Man kann ja nicht einfach eine falsche Bestätigung sendet und dann mehr abkassieren?

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Mayk
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 3,776
Post 27 von 28
2.945 Ansichten

Re: Bestätigung zum Vertrag falsch, was tun?

Hallo chris709,

ich habe Dir auf Deine private Nachricht geantwortet.

Gruß, Mayk

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
onzlaught
Regie
Posts: 10,167
Post 2 von 28
2.028 Ansichten

Re: Bestätigung zum Vertrag falsch, was tun?

Hast Du die "falsche" Bestätigung innerhalb der Widerrufsfrist widerrufen?

chris709
Special Effects
Posts: 11
Post 3 von 28
2.028 Ansichten

Re: Bestätigung zum Vertrag falsch, was tun?

Nicht schriftlich, nur telefonisch

chris709
Special Effects
Posts: 11
Post 4 von 28
2.028 Ansichten

Re: Bestätigung zum Vertrag falsch, was tun?

Ich bin Verbraucher, wenn die keinen Vertrag mir mir nachweisen können, muss ich ja nichts tun... und wenn die die Aufnahme haben, wovon ich ausgehe, ist der Preis ja auch darauf enthalten?

onzlaught
Regie
Posts: 10,167
Post 5 von 28
2.028 Ansichten

Re: Bestätigung zum Vertrag falsch, was tun?

Das war ein schwerer Fehler.

Ein Moderator könnte reinschauen, hat aber kaum Möglichkeiten wenn schon ein Inkasso involviert ist.

didi
Regie
Posts: 5,911
Post 6 von 28
2.028 Ansichten

Re: Bestätigung zum Vertrag falsch, was tun?

Du hättest den Vertrag widerrufen müssen, als du die falsche Bestätigung erhalten hattest, welche nicht innerhalb der Widerrufsfrist korrigiert wurde. Es ist erstaunlich, dass man dir am Telefon geraten hat, die Lastschrift zurückbuchen zu lassen. Denn Sky hat nun überhaupt keine Abogebühren von dir erhalten! Also sind Mahnungen die logische Konsequenz.

Du solltest zumindest den korrekten Betrag manuell überweisen und dies auch in einem Schreiben an Sky erwähnen, mit welchem du der Mahnung widersprechen solltest.

Ansonsten muss dein Abopreis dringend geklärt werden, was hier ein Moderator machen könnte. Die Antwort eines Mods kann aber auch ziemlich lange dauern - 10 bis 12 Tage könnte momentan normal sein, bis sich hier ein Mod meldet!

didi
Regie
Posts: 5,911
Post 7 von 28
2.029 Ansichten

Re: Bestätigung zum Vertrag falsch, was tun?

chris709 schrieb:

Ich bin Verbraucher, wenn die keinen Vertrag mir mir nachweisen können, muss ich ja nichts tun... und wenn die die Aufnahme haben, wovon ich ausgehe, ist der Preis ja auch darauf enthalten?

Aufnahmen von Telefonaten werden nur für "Schulungszwecke" gemacht, schnell wieder gelöscht und haben keinerlei Beweiskraft!

chris709
Special Effects
Posts: 11
Post 8 von 28
2.029 Ansichten

Re: Bestätigung zum Vertrag falsch, was tun?

Wieso Inkasso?

Wenn die keine Annahme von mir haben dann haben wir doch auch keinen Vertrag? Und die Annahme haben die auf Band mit dem rabattierten Preis

Ssollte ich lieber zahlen um ein Inkasso abzuwenden?

Ich schulde aber den hohen Betrag nicht

herbst
Regie
Posts: 20,282
Post 9 von 28
2.030 Ansichten

Re: Bestätigung zum Vertrag falsch, was tun?

chris709 schrieb:

Man sagte mir, das wäre ein bekannter Systemfehler und würde manuell korrigiert.

Die Geschäftsleitung hat mehr Routine darin, Systemfehler zu korrigieren. Schreib die mal an.

onzlaught
Regie
Posts: 10,167
Post 10 von 28
2.030 Ansichten

Re: Bestätigung zum Vertrag falsch, was tun?

Auf alle Fälle den "richtigen" Betrag überweisen (googel verrät wie).

Sky denkt Ihr habt einen Vertrag, nämlich denjenigen welcher Dir schriftlich übermittelt wurde.

roi_danton
Castingleiter
Posts: 1,866
Post 11 von 28
2.030 Ansichten

Re: Bestätigung zum Vertrag falsch, was tun?

chris709 schrieb:

Man kann ja nicht einfach eine falsche Bestätigung sendet und dann mehr abkassieren?

Du siehst doch, daß MAN kann ... Ein 2-Zeiler tut doch nun wirklich nicht weh

<

onzlaught
Regie
Posts: 10,167
Post 12 von 28
2.030 Ansichten

Re: Bestätigung zum Vertrag falsch, was tun?

Und nochmal:

Die Aufnahme steht nicht zur Verfügung!

Den Weg des "...beweist mal den Vertrag zwischen uns..." kann man aber selbstverständlich auch einschlagen.

Ein Widerruf wäre halt einfacher gewesen,

so musst Du erstaml diverse Forderungen von diversen Leuten gefallen lassen müssen,

bis Sky entweder aufgibt oder Du Gelegenheit erhälst Deine Geschichte einem Richter zu erzählen.

chris709
Special Effects
Posts: 11
Post 13 von 28
2.030 Ansichten

Re: Bestätigung zum Vertrag falsch, was tun?

Den richtigen Betrag hab ich nun manuell überwiesen. Sky kann mir doch keinen Vertragsabschluss zu dem Standardpreis nachweisen, wenn die die Bandaufnahme nicht haben sollten. Eigentlich haben wir dann hat keinen Vertrag, weil ich eine Kündigungsbestätigung von fernen habe. Der alte Vertrag war ja rechtzeitig gekündigt. Sonst hätte ich ja kein Rückholerangebot bekommen, und das hätte ich dann ja nicht zum Standardpreis angenommen.

Ich habe dort ja unverzüglich Bescheid gegeben, mehrfach, und würde jeweils beruhigt, das alles notiert und in die Wege geleitet wäre.

Ist das etwas Methode von Sky?

herbi100
Regie
Posts: 8,589
Post 14 von 28
2.027 Ansichten

Re: Bestätigung zum Vertrag falsch, was tun?

Die Bestätigung zum Vertrag führte nicht den Rabatt auf

Du hast doch einen Vertrag, zumindest eine Bestätigung?

chris709
Special Effects
Posts: 11
Post 15 von 28
2.030 Ansichten

Re: Bestätigung zum Vertrag falsch, was tun?

Ja, wie schreib ich denen denn?

herbst
Regie
Posts: 20,282
Post 16 von 28
2.030 Ansichten

Re: Bestätigung zum Vertrag falsch, was tun?

service@sky.de mit Zusatz: z.H.d. Geschäftsleitung

didi
Regie
Posts: 5,911
Post 17 von 28
2.030 Ansichten

Re: Bestätigung zum Vertrag falsch, was tun?

roi_danton
Castingleiter
Posts: 1,866
Post 18 von 28
2.030 Ansichten

Re: Bestätigung zum Vertrag falsch, was tun?

herbst schrieb:

service@sky.de mit Zusatz: z.H.d. Geschäftsleitung

Herzlich gelacht ... oder glaubst du, daß das wirklich passiert

Die werden genau wie ich an ihrem Handicap arbeiten

<

herbst
Regie
Posts: 20,282
Post 19 von 28
2.047 Ansichten

Re: Bestätigung zum Vertrag falsch, was tun?

roi_danton schrieb:

herbst schrieb:

service@sky.de mit Zusatz: z.H.d. Geschäftsleitung

Herzlich gelacht ... oder glaubst du, daß das wirklich passiert

Ich weiß, was passiert.

onzlaught
Regie
Posts: 10,167
Post 20 von 28
2.047 Ansichten

Re: Bestätigung zum Vertrag falsch, was tun?

Hat 2015 bei mir bestens funktioniert.

Antworten