Antworten

Belästigung und Anrufe auf Mailbox ohne Stimme

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
kiwiracing41
Special Effects
Posts: 9
Post 1 von 8
428 Ansichten

Belästigung und Anrufe auf Mailbox ohne Stimme

Hallo, habe erst kürzlich Vertrag verlängert, aber erhalte seit zwei Tagen Anrufe von 089 9972 7999. Habe in der App die Kontaktmöglichkeiten bereits eingeschränkt. Warum ruft man mich an und warum hört man nur Gehschritte (Klackgeräusche) auf der Mailbox. Kann sich ein Mitarbeiter mal mein Vertrag ansehen? Danke

 

Hat sich erledigt, Anliegen gelöst 

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Markus_79
Synchronsprecher
Posts: 992
Post 2 von 8
420 Ansichten

Betreff: Belästigung und Anrufe auf Mailbox ohne Stimme

Aha...

 

Welches Problem hast du jetzt genau ??? Einfach die Nummer im Smartphone blockieren und Thema erledigt.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Richtige Antwort
Markus_79
Synchronsprecher
Posts: 992
Post 2 von 8
421 Ansichten

Betreff: Belästigung und Anrufe auf Mailbox ohne Stimme

Aha...

 

Welches Problem hast du jetzt genau ??? Einfach die Nummer im Smartphone blockieren und Thema erledigt.

berlin69er
Kostümbildner
Posts: 607
Post 3 von 8
388 Ansichten

Betreff: Belästigung und Anrufe auf Mailbox ohne Stimme

@Markus_79  Das ist aber nicht der Sinn der Sache! Wenn ein Callcenter im Auftrag von Sky anruft, trotzdem eine Kontaktsperre hinterlegt ist, macht sich Sky strafbar, so einfach ist das.

Ich finde es daher vollkommen legitim, sich darüber hier zu beschweren, damit Sky dem nachgehen kann.

Genausogut hätte er auch direkt eine Anzeige machen können.

Gibt ja auch diverse Bewertungen zu der Nummer im Netz, die meist als "Werbeterror" gemeldet wird.

Sanny_G
Moderator
Posts: 7,107
Post 4 von 8
367 Ansichten

Re: Belästigung und Anrufe auf Mailbox ohne Stimme

Hallo @kiwiracing41,
 

wenn du über https://www.sky.de/mein-sky/kommunikationseinstellungen?intcmp2=core:/mein-sky:service-icon:datensch... unter "Kommunikationseinstellungen" bei "Telefon" die Einstellung auf aus (=grau) eingestellt hast, aber weiterhin Anrufe bekommst, wende dich bitte mal an die Kollegen über: datenschutz@sky.de

 

Bitte beachte/t, dass diese E-Mail-Adresse nur dafür gedacht ist und somit darüber keine anderen Anfragen/Anliegen bearbeitet werden.

 

VG, Sanny

Markus_79
Synchronsprecher
Posts: 992
Post 5 von 8
315 Ansichten

Betreff: Belästigung und Anrufe auf Mailbox ohne Stimme

@berlin69er 


Ich habe was von BLOCKIEREN geschrieben.- Blockiert man eine Nummer im Smartphone, dann hört man nur ein Besetzzeichen und mehr nicht.

 

Und eine Kontaktsperre ist komplett ein anderes Thema.

Razor-20-X
Maskenbildner
Posts: 466
Post 6 von 8
282 Ansichten

Betreff: Belästigung und Anrufe auf Mailbox ohne Stimme

@Markus_79:

 

Du hattest oben geschrieben:

 


Welches Problem hast du jetzt genau ??? Einfach die Nummer im Smartphone blockieren und Thema erledigt.

Das Thema hier ist m. E., daß ein Unternehmen das nicht gegebene, dafür aber zwingend erforderliche Einverständnis des Kunden ignoriert, und ihn zu Marketingzwecken anruft.

 

Ich meine, erledigt wäre dieses Thema dann, wenn das Unternehmen diese rechtswidrigen Kontaktversuche unterläßt, nicht wenn man sie auf Kundenseite blockiert.

berlin69er
Kostümbildner
Posts: 607
Post 7 von 8
250 Ansichten

Betreff: Belästigung und Anrufe auf Mailbox ohne Stimme

@Markus_79  Ich hab dich schon verstanden! Das mag aber vielleicht eine individuelle Lösung sein. 
Sky macht es aber deshalb nicht seriöser.

Sanny_G
Moderator
Posts: 7,107
Post 8 von 8
242 Ansichten

Re: Belästigung und Anrufe auf Mailbox ohne Stimme

Hi zusammen, 

 

bitte seit nett zueinander. 😉 kiwiracing41 schrieb, dass er die Kontaktmöglichkeiten eingeschränkt hat. Welche genau, wissen wir alle hier nicht und auch nicht, ob die Änderungen speichert wurden. Das wird leider gern vergessen. 

Daher hatte ich meinen Text so verfasst, wie er hier steht. Eines hatte ich aber vergessen zu erwähnen. Und zwar sollte man auch über "Werbeeinwilligung" bei "Personalisierte Angebote" die Änderung auf aus = grau vornehmen. 

 

Falls dort jedoch vermerkt wurde, dass man keine Werbeanrufe mehr wünschst, aber es dennoch gemacht wurde, muss dies näher geklärt werden und das geht nur über die genannte E-Mail-Adresse. 

 

 

 

 

 

Antworten