Antworten

Ausserordentliche Kündigung; Keine Bestätigung

bmg67
Tiertrainer
Posts: 31
Post 1 von 5
574 Ansichten

Ausserordentliche Kündigung; Keine Bestätigung

Hallo,

 

Ich hatte mein Abo zum 31.12.2020 gekündigt und hierüber auch eine Bestätigung erhalten.  Ende September kam eine Mitteilung über eine Preisanpassung per 01.12.2020, mit Verweis auf ein ausserordentliches Kündigungsrecht zum 30..11.2020.

Ich möchte zum 30.11.2020 mein ausserordentliches Kündigungsrecht ausüben. Mails an service@sky.de und info@sky.de können nicht zugestellt werden. Ein Mitarbeiter im Chat wollte es weiterleiten. Bis heute habe ich keine Kündigungsbestätigung zum 30.11.2020.

 

Kann ein Moderator bitte weiterhelfen? Vielen Dank.

Alle Antworten
Antworten
adler
Regie
Posts: 11,140
Post 2 von 5
561 Ansichten

Betreff: Ausserordentliche Kündigung; Keine Bestätigung

@bmg67 

ein Mod. schaut hier erst in ca. 10 Tagen rein....

entweder warten, -oder hier dein Anliegen schreiben, als PDF-Datei, oder nur mit Word usw.  (z.B. Kündigung, Widerruf usw.) und um Bestätigung bitten….und dann als Anhang senden an -> anhang@sky.de 

bmg67
Tiertrainer
Posts: 31
Post 3 von 5
510 Ansichten

Betreff: Ausserordentliche Kündigung; Keine Bestätigung

@adler: das hat funktioniert! Mail konnte gesandt werden; Eingangsbestätigung von Sky per Mail erhalten. Danke!

Cornelia_N
Moderator
Posts: 2,873
Post 4 von 5
464 Ansichten

Ausserordentliche Kündigung; Keine Bestätigung

Hi bmg67,

entschuldige die späte Reaktion.

Sofern du noch Auskunft oder Hilfe benötigst, schicke mir deine Kundennummer bitte in einer PN zu, indem du auf mein Profil > Mich kontaktieren > Nachricht gehst. Zum Datenabgleich nenne mir auch dein Geburtsdatum und den Namen von der Bank, die du bei uns hinterlegt hast. Falls keine angegeben wurde, teile mir alternativ deine vollständige Adresse mit.

Viele Grüße, Conny
bmg67
Tiertrainer
Posts: 31
Post 5 von 5
426 Ansichten

Betreff: Ausserordentliche Kündigung; Keine Bestätigung

Hallo Conny,

 

Danke für die Nachricht. Die Angelegenheit ist zwischenzeitlich bereits geklärt worden.

Gruß

 

 

 

Antworten