Antworten

Angenomme Vertragsverlängerung im System nicht korrekt eingetragen-> Kündigung!

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 3
222 Ansichten

Angenomme Vertragsverlängerung im System nicht korrekt eingetragen-> Kündigung!

Hallo,

vor wenigen Tagen hab ich mit einem Sky-Mitarbeiter per Chat eine Vertragsverlängerung "ausgehandelt". Nach gefühlten 2 Stunden kamen wir auf ein folgendes Angebot:

Sky Entertainment, Sky Sport, Sky Fussball Bundesliga, Sky HD, Inkl. Sky Q Receiver für 38,99 Euro.

Nicht das beste Angebot, aber auch nicht das schlechteste. Heute wollte ich noch mal im Sky Chat nachfragen wann der Receiver versandt wird und ob es dazu eine E-Mail gibt. Da ich in 3 Schichten arbeite, muss ich meine Zeit etwas eintakten für die Paket-Annahme. Wie ich aber erfahren habe, hat mich der Kollege bei der Vertragsverlängerung wohl ums Ohr gehauen und den Sky Q Receiver weder gebucht, noch eingetragen. Die Kollegin hat mir zwar angeboten für weitere 10 Euro diesen Sky Q Receiver zu buchen, aber ich hab das natürlich dankend abgelehnt und ihre Idee mit dem Widerruf des Vertrags angenommen.

Ich bin gerade echt stocksauer und enttäuscht.... Naja, damit lass ich den Vertrag zum 30.6. auslaufen. Schnauze echt voll. Und ich bin richtig außer mir.

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Moderator
Posts: 1,423
Post 2 von 3
73 Ansichten

Re: Angenomme Vertragsverlängerung im System nicht korrekt eingetragen-> Kündigung!

Hallo lars1982, entschuldige bitte, dass das Ganze nicht, wie besprochen, geklappt hat. Ich möchte gern einmal einen Blick in Deinen Vertrag werfen. Kannst Du mir bitte Deine Kundennummer und zum Datenabgleich das Geburtsdatum und die Adresse per Privatnachricht nennen.

So schreibst Du mich privat an: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

Gruß, Ronald

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 3
73 Ansichten

Re: Angenomme Vertragsverlängerung im System nicht korrekt eingetragen-> Kündigung!

PN ist raus

Antworten