Antworten

Am Telefon was angedreht bekommen was nicht mit der Auftragsbestätigung übereinstimmt

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Highlighted
Special Effects
Posts: 9
Post 1 von 6
156 Ansichten

Am Telefon was angedreht bekommen was nicht mit der Auftragsbestätigung übereinstimmt

Hallo zusammen, 

gestern rief mich eine Dame vom Kundenservice an und teilte mir mit, sie könne mir ein Angebot machen, dass ich nicht ausschlagen kann. Da schrillen bei mir natürlich erst einmal alle Alarmglocken. Sie hat mir dann von der neuen Preissturkur erzählt und gesagt, dass sie mir für nur 2 Euro monatlich mehr (das wäre noch das Sky Sport Paket dazu) zum Preis von 39.49 Euro einen neuen Vertrag anbieten kann. Ich müsse mich nur 2 Jahre binden, würde dann aber nie wieder (also über die ganze Zeit der Sky Nutzung) mehr zahlen, wie diese 39,49 Euro, keine Hochstufung, nichts. Ich habe kurz überlegt und dann eingewilligt, Gerade erhielt ich die Auftragsbestätigung mit dem Hinweis, dass ich ab dem 01.01.2021 46,99 Euro monatlich bis zum Vertragsende zahlen soll, die Vertragslaufzeit 24 Monate beträgt!  Die Dame hat das komplette Gespräch am Schluss nochmals zusammen gefasst, mit genau den Konditionen, die ich oben erwähnt habe. Wurde das evtl. aufgezeichnet? Wäre schön, wenn sich ein Moderator der Sache mal annehmen könnte bevor ich den Widerruf lostrete. Denn hier stellt sich dann gleich die nächtste Frage: Bekomme ich bei einem Widerruf wieder meine alten Konditionen, die ich VOR dem Telefonat hatte? Danke schon mal im Voraus. 

LG

Ivonne

Answer

Beste Antworten
Highlighted
Richtige Antwort
Regie
Posts: 9,390
Post 2 von 6
153 Ansichten

Betreff: Am Telefon was angedreht bekommen was nicht mit der Auftragsbestätigung übereinstimmt

@Ivonneh83 

hier dauert es 6 - 7 Tage bis sich ein Moderator meldet.....

der MA hat dir Quatsch erzählt, damit er einen Vertrag abschließen kann......da bist du kein Einzelfall, passiert täglich bei Sky.....steht auch hier im Forum drin.....

einfach widerrufen, und fertig.....dann geht dein alter Vertrag weiter....bis du diesen kündigst.....

PS: hier

-einloggen und widerrufen:  https://www.sky.de/login/widerruf-10040

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Richtige Antwort
Regie
Posts: 9,390
Post 2 von 6
154 Ansichten

Betreff: Am Telefon was angedreht bekommen was nicht mit der Auftragsbestätigung übereinstimmt

@Ivonneh83 

hier dauert es 6 - 7 Tage bis sich ein Moderator meldet.....

der MA hat dir Quatsch erzählt, damit er einen Vertrag abschließen kann......da bist du kein Einzelfall, passiert täglich bei Sky.....steht auch hier im Forum drin.....

einfach widerrufen, und fertig.....dann geht dein alter Vertrag weiter....bis du diesen kündigst.....

PS: hier

-einloggen und widerrufen:  https://www.sky.de/login/widerruf-10040

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
Special Effects
Posts: 9
Post 3 von 6
131 Ansichten

Betreff: Am Telefon was angedreht bekommen was nicht mit der Auftragsbestätigung übereinstimmt

Danke für die schnelle Hilfe, habe soeben widerrufen. 

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 4 von 6
84 Ansichten

Betreff: Am Telefon was angedreht bekommen was nicht mit der Auftragsbestätigung übereinstimmt

Mir geht es ähnlich aber wieso sollte ich wiederrufen, immerhin möchte ich das Angebot vom Telefonat annehmen und wenn Sky mir dann offensichtlich falsche/andere Konditionen bestätigt liegt  die Beweislast erstmal bei denen und das ich das deutlich teurere Angebot angenommen habe kann Sky nicht beweisen.

Highlighted
Regie
Posts: 9,266
Post 5 von 6
78 Ansichten

Betreff: Am Telefon was angedreht bekommen was nicht mit der Auftragsbestätigung übereinstimmt


@Steve24  schrieb:

Mir geht es ähnlich aber wieso sollte ich wiederrufen, immerhin möchte ich das Angebot vom Telefonat annehmen


Du widerrufst ja nicht das Gespräch am Telefon (da war ja keiner dabei)

sondern Du widerrufst die Bestellbestätigung oder Einträge im Kundenkonto

oder eben den Fehler den Du gefunden hast.

Hast Du diese Bestätigung und widerrufst nicht ist es angenommen.


Highlighted
Regie
Posts: 9,390
Post 6 von 6
76 Ansichten

Betreff: Am Telefon was angedreht bekommen was nicht mit der Auftragsbestätigung übereinstimmt


@Steve24  schrieb:

Mir geht es ähnlich aber wieso sollte ich wiederrufen, immerhin möchte ich das Angebot vom Telefonat annehmen und wenn Sky mir dann offensichtlich falsche/andere Konditionen bestätigt liegt  die Beweislast erstmal bei denen und das ich das deutlich teurere Angebot angenommen habe kann Sky nicht beweisen.


Öh....dann lasse es so laufen.....wenn du der Meinung bist, das es dir egal ist....Sky muss dir es beweisen.....dann warte ab, wie es weiter geht........

PS: solche Kunden liebt Sky, denen es egal ist....

Antworten