Antworten

Abo verlängert - nun stimmt nichts mehr

miri87
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 3
440 Ansichten

Abo verlängert - nun stimmt nichts mehr

Habe am Freitag, den zum 31.01.2020 gekündigten Vertrag, doch noch verlängert. Erst wurde mir die Verlängerung problemlos für monatlich 35,99 Euro bestätigt (Komplett inkl. Q und Netlfix). 10 Minuten darauf rief der Mitarbeiter zurück und meinte dass er doch nicht verlängern könne, sondern einen Neuvertrag aufsetzen müsste. Konditionen würden aber gleich bleiben, also 35,99 Euro monatlich.

 

Laut erhaltener Vertragsbestätigung ist die Kundennummer aber gleich geblieben. Was hat es also mit dem Neuvertrag auf sich? Hier müsste es doch ein neue Kundennummer geben.

Zweiter Punkt: laut Online Kundencenter besitze ich derzeit keinen Sky Q Receiver. Dabei habe ich dem Mitarbeiter am Telefon die Seriennummer des vorhandenen Receivers + Smartcard durchgegeben.

Zu guter letzt: Sky Q und Netflix sind nicht aktiv, laut Kundencenter sind derzeit auch "nur" 29,99 Euro monatlich fällig. Hier scheint einiges schiefgelaufen zu sein.

Alle Antworten
Antworten
adler
Regie
Posts: 12,913
Post 2 von 3
427 Ansichten

Betreff: Abo verlängert - nun stimmt nichts mehr

@miri87 

andere Kunden-Nr. nicht, aber neue Auftragsnummer....

warte ca. 1 - 2 Tage auf einen Mod. wenn dir kein Mod. helfen kann, würde ich alles widerrufen....einige MA von denken, der Kunde ist doof......aber das geht schon länger so......und wird immer noch geändert.....

die Mods müssen alles wieder hier grade rücken.....bloß immer geht es auch nicht......dann bleibt nur der Widerruf.....Sky will es nicht anders.....

KatjaZ
Moderator
Posts: 2,461
Post 3 von 3
372 Ansichten

Abo verlängert - nun stimmt nichts mehr

Guten Abend @miri87,

erstmal vielen Dank, dass Du Sky weiterhin treu bleibst und entschuldige bitte den holprigen Start. Ein Neuvertrag im Rahmen einer Vertragsverlängerung kann unter der selben Kundennummer angelegt werden, bekommt jedoch eine neue Vertragsnummer. Ich möchte mir dazu gerne einen Überblick verschaffen. Schreibe mir daher bitte deine Kundennummer in einer privaten Nachricht.

Zum Datenabgleich benötige ich außerdem dein Geburtsdatum sowie den Namen der bei uns hinterlegten Bank.
Falls du PayPal angegeben hast, bitte deine Anschrift.
Sofern die Zahlungsweise per Kreditkarte hinterlegt ist, die letzten vier Ziffern deiner Kreditkartennummer.

Und so schreibst du mir: Klicke auf mein Profil und dann auf "Nachricht"

Viele Grüße,
Katja
Antworten