Antworten

Abo reaktiviert - was jetzt

pinky999
Kostümbildner
Posts: 213
Post 1 von 9
653 Ansichten

Abo reaktiviert - was jetzt

Hallo Sky,

ich habe das sog. "Bleib bei Sky" Angebot (online) wahrgenommen. Eine Email oder sonstige Information gab es bisher nicht. Was muss ich jetzt noch tun? Ich brauche schließlich ja auch wieder den Sky Q Receiver. Kommt der automatisch? Ich hatte das Gerät bereits zurückgesandt.

 

SkyGo oder die App auf meinem Samsung Fernseher funktionieren nicht (Meldung Dafür bist du nicht freigeschaltet / Erweitere dein Abo ...).

 

Kann mir bitte mal jemand sachkundig Auskunft geben? Der Sky Chat schmeisst mich mit Hinweis auf das Kontaktformular raus.

 

Vielen Dank!

Alle Antworten
Antworten
pinky999
Kostümbildner
Posts: 213
Post 2 von 9
620 Ansichten

Betreff: Abo reaktiviert - was jetzt

Oh, es tut sich etwas. Zumindest gibt es eine Verändedrung bei meinen Zahlungsdaten / PINs. Ob das unbedingt gut ist kann ich aktuell nicht sagen. Es bleibt (wieder einmal spannend).

 

pinky999
Kostümbildner
Posts: 213
Post 3 von 9
608 Ansichten

Betreff: Abo reaktiviert - was jetzt

Also lansam komme ich mir etwas veralbert vor. Es tut sich nichts! Gar nichts. Und das größte ist das Sky Kontaktformular. Die Meldung "Der eingegebene Sicherheitscode ist falsch" scheint fest einprogrammiert. Also, liebes Sky Team: Solltet auch ihr noch Interesse haben, mein Abos vorzuführen, so meldet euch bei mir. Anderenfalls gehe ich davon aus, dass die Angelegenheit hiermit beendet ist (keine Bestätigung zur Verlängerung, keine Hardware, kein Zugriff auf Sky Go oder sonst einen Sky Dienst).

 

PS: Die zurückgesendete Hardware ist bei Ihnen noch immer nicht verbucht. Sendenachweis, Seriennummern und Fotos sind natürlich vorhanden.

pinky999
Kostümbildner
Posts: 213
Post 4 von 9
584 Ansichten

Betreff: Abo reaktiviert - was jetzt

Auch auf die Gefahr hin, dass ich hier zum Alleinunterhalter werde. Telefonischer Kontakt zur Sky Hotline für Bestandskunden. Kundennummer wurde erkannt / akzeptiert, gut! Problematik geschildert.

 

Aussage #1: Oh, dass ist ein komplizierter Fall, da muss ich Sie weiter verbinden. Wir haben aktuell auch erst die Anfragen vom 09.11.2020 in Bearbeitung. Ich verbinde Sie weiter ... OK, Interessant.

 

Aussage #2, Mitarbeiter #2: Ich sehe den Vorgang, aber Ihr Kundenprofil ist vollkommen "zerschossen". Oh ha, dass klingt nicht gut. Ich verbinde Sie zur Neukundenhotline, wir können hier überhaupt nichts für Sie tun. Ach übrigens, dass ist jetzt eine "Kaltübergabe", die Kollegen gehen davon aus, dass Sie Neukunde sind und ich gehe jetzt aus der Leitung. Hm, auch interessant, klingt nach "Hauptsache ich bin den Mist los!".

 

Aussage #3, Mitarbeiter #3: Nein, Sie sind Bestandskunde, ich kann hier nichts für Sie tun und die Kollegen für die Bestandskunden können das definitiv für Sie regeln. Bitte rufen Sie dort an. Wahrscheinlich erwischen Sie auch einen anderen Kollegen an der Bestandskundenhotline, der die Sache in Ihrem Sinne erledigt.

 

Fazit: Ich bin genau so schlau wie vorher, habe noch immer keinen Receiver und einen aktiven Vertrag, den ich nicht nutzen kann. SkyGo freischalten geht im Übrigen auch nicht da muss der Receiver ja erst bei Ihnen aktiv sein! Komisch, als Neukunde ging das unmittelbar mit Kundenummer und PIN. Wie sich die Zeiten doch ändern.

 

Kurzum: Würde vielleicht mal ein Moderator sich diesem komplizierten Fall annehmen?

 

Danke!

 

 

pinky999
Kostümbildner
Posts: 213
Post 5 von 9
544 Ansichten

Betreff: Abo reaktiviert - was jetzt

Soeben habe ich einen Anruf von Sky bekommen. Nach circa 10 Minuten Gesprächsdauer - ich prüfe Ihren  Vertrag - wurde aufgelegt. Schade.

 

 

pinky999
Kostümbildner
Posts: 213
Post 6 von 9
528 Ansichten

Betreff: Abo reaktiviert - was jetzt

So, es tut sich was bei bei meinem Abo!

Sky_Login.PNG

Ich find's langsam unglaublich!

Juliane
Moderator
Posts: 3,142
Post 7 von 9
517 Ansichten

Abo reaktiviert - was jetzt

Hallo pinky999,

es tut mir leid, dass sich meine Antwort verzögert hat.

Du kannst mir gerne deine Kundennummer in einer privaten Nachricht schicken, damit ich mir deinen Fall näher anschauen kann.

Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

Zusätzlich benötige ich zum Datenabgleich dein Geburtsdatum sowie den Namen deiner hinterlegten Bank.

Gruß, Jule
pinky999
Kostümbildner
Posts: 213
Post 8 von 9
515 Ansichten

Betreff: Abo reaktiviert - was jetzt

Die relevanten Daten wurden wie gewünscht per PN zugesendet.

pinky999
Kostümbildner
Posts: 213
Post 9 von 9
492 Ansichten

Betreff: Abo reaktiviert - was jetzt

So, um zumindest dieses Thema zu einem Ende zu bringen:

 

Nach freundlichem Kontakt zur Moderation wurde festgestellt, dass das derzeitige Abo aufgrund der bereits zurückgesendeten Hardware nicht verlängert werden konnte. Ich wurde an die Neukundenbetreuung verwiesen.

Antworten