1 34 35 36 37 38 Anfang Zurück Weiter Ende 557 Antworten Neueste Antwort am 02.03.2016 17:53 von Didi Duster Gehe zum ursprünglichen Eintrag RSS
      • 540. Re: Geht es nur mir so?? Offener Brief an das Forum.
        Didi Duster

        Das Problem scheint zu sein, daß dieser desolate Zustand für Sky den Normalbereich bedeuted! Solange keine massiven Kundenbeschwerden zu erwarten sind, wird sich leider daran auch nichts ändern. Und selbst, wenn sich die Kundenbeschwerden häufen, wie hier im Forum, sieht Sky auch noch keinen Handlungsbedarf. Das Einzige, was Sky zum Umdenken bewegen könnte, wären Einbrüche in den Abonnentenzahlen. Hier bleibt abzuwarten, wie sich Sky weiter entwickeln wird, was natürlich mit den Bundesligarechten einhergehen wird. Stellungnahmen von offizieller Seite werden wir weiterhin nicht bekommen - was sollen die auch sagen?? Solange es auch hier im Forum genug Leute gibt, die alles bei Sky so toll finden, ist es ja auch nicht nötig, einmal eine vernünftige Aussage vom Sky Management zu tätigen. Die können grinsend mitlesen, wenn überhaupt, und sich genüßlich zurücklehnen!

        • 541. Re: Geht es nur mir so?? Offener Brief an das Forum.
          ericole

          Na wie gut, dass sich zufriedene Kunden eigentlich nie melden und die Zufriedenheit kundtun...

           

          Upps, siehste. Ich bin ja zufrieden, also melde ich mich mal

           

          Im Endeffekt melden sich nur jene, die ein Problem haben und jene, welche das Problem der anderen zu ihren eigenen machen... Somit kommt ein völlig verzogenes Bild auf Es wäre ja auch zu schön, wenn bei rund 4,5 Mio Kunden alles glatt läuft.

          Interessant wäre für mich, wie hoch der prozentuale Anteil an Problemen/Systemabstürzen/Fehlbuchungen seitens Sky ist...

           

          Wenn der Anteil so hoch wäre, wie manche denken und reden, dann wäre aber das Forum hier längst wegen Überlastung geschlossen...

          • 542. Re: Geht es nur mir so?? Offener Brief an das Forum.

            Na, die Beschwerden häufen sich erstaunlich, und es darf nicht Monate dauern, falsche Buchung zu erstatten, wenn am Telefon der Mitarbeiter innerhalb von Sekunden erkennt, dass das System spinnt. Wenn Mails (auch vom Anwalt der Brief) wochenlang nicht bearbeitet werden, ist dies nicht okay.

            Wenn bei 4 Mio. Kunden nicht alles glatt geht, okay, aber Probleme muss man dann analysieren und Fehler bei Tausenden künftig reduzieren.

             

            Dazu wäre bereits die Aufnahme des Telefonabschlusses ein einfaches und legales und typisches Mittel, Probleme einzugrenzen und schnell zu lösen. Datei des Gesprächs wird zur Kundnenummer im System gespeichert, fertig.

             

            Dass es sich häuft, liest man ja auch in der Meldung des Verbraucherschutzes Österreich:

            https://ooe.arbeiterkammer.at/beratung/konsumentenschutz/konsumentenrecht/haeufiggestelltefragen/SKY_Oesterreich__Immer_mehr_Beschwerden_bei_AK.html

            • 543. Re: Geht es nur mir so?? Offener Brief an das Forum.
              Didi Duster

              Was meinst du, wenn sämtliche Kunden mit Problemen den Weg in dieses Forum finden würden. Ich glaube, dann könnten die hier dicht machen. Auch jetzt häufen sich schon die Beiträge über immer die selben Beschwerden. Wenn Sky gelernt hätte oder mehr Mitarbeiter einstellen würde, so sollten diese Probleme eigentlich nicht mehr so gehäuft vorkommen! Aber der Kundendienst ist leider ein Bereich, in den nicht weiter investiert wird.

              • 544. Re: Geht es nur mir so?? Offener Brief an das Forum.

                ericole schrieb:

                 

                Na wie gut, dass sich zufriedene Kunden eigentlich nie melden und die Zufriedenheit kundtun...

                 

                Upps, siehste. Ich bin ja zufrieden, also melde ich mich mal

                 

                Im Endeffekt melden sich nur jene, die ein Problem haben und jene, welche das Problem der anderen zu ihren eigenen machen... Somit kommt ein völlig verzogenes Bild auf Es wäre ja auch zu schön, wenn bei rund 4,5 Mio Kunden alles glatt läuft.

                Interessant wäre für mich, wie hoch der prozentuale Anteil an Problemen/Systemabstürzen/Fehlbuchungen seitens Sky ist...

                 

                Wenn der Anteil so hoch wäre, wie manche denken und reden, dann wäre aber das Forum hier längst wegen Überlastung geschlossen...

                Ganz ehrlich, es ist doch wirklich jedem Kunden von Sky gegönnt zufrieden mit seinem Abo zu sein. Das darf beim Anbieter aber nicht den Drang auslösen Probleme beim Kunden auszusitzen.

                 

                Und ich bin sicher das ganz viele Kunden mit Problemen ggf. kein Internet haben und daher eher die Hotline ohne Erfolg bemühen oder einen Brief schreiben ohne eine Reaktion zu bekommen.

                 

                Sky kann an sich wirklich froh sein das hier im Forum nur ein Bruchteil der Kunden auftrifft bei denen es Probleme gibt. Stell dir vor die Mods müssten hier täglich tausende oder 10tausende Kunden mit Problemen bedienen. Dann wäre auch hier bald ein Stau vorhanden der kaum zu schaffen wäre.

                 

                Eines sollte man bei all dem nicht übersehen. Die Probleme sind letztlich hausgemacht. Die Systemfehler bestehen seit mehreren Monaten ohne das sich da offenbar jemand von der IT dem Problem annimmt. Anders kann man die immer gleichen Fehlbuchungen, falschen Auftragsbestätigungen und sonstiges kaum erklären.

                Und all das auf dem Rücken des Kunden der dafür Geld bezahlt. Und Sky schafft es offenbar nicht diese Probleme in den Griff zu bekommen.

                 

                Nimm die Stellungnahme von Dezember 2015 vom Leiter Kundenservice. Mittlerweile haben wir März 2016. Wirklich gravierend ist da zum positiven nichts passiert.

                 

                Also nichts gegen zufriedene Sky Kunden die keine Probleme haben. Die Kunden mit Problemen kleinreden kann auch nicht wirklich gut sein.

                • 545. Re: Geht es nur mir so?? Offener Brief an das Forum.
                  Didi Duster

                  Der gute Kundendienstleiter Herr Schneider hat seit Dezember 2015 leider auch keine"Stellungnahmen" mehr veröffentlichen lassen.

                  Seiner Meinung nach ist wohl Alles im Lot, es gibt keine Wartezeiten über 3 Min. an der Hotline, die Kunden werden wie versprochen zurückgerufen, die Abrechnungen sind sämtlich in Ordnung und es gibt keine techn.Schwierigkeiten und die Beschwerden hier im Forum sind überwiegend gefaked. Wunderbare heile Welt für die Sky Manager!

                  • 546. Re: Geht es nur mir so?? Offener Brief an das Forum.

                    Bevor er wieder so eine beschämende Stellungnahme wie die Letzte abgibt, ist es wirklich besser, keine weitere Äußerung von sich zu geben.

                    • 547. Re: Geht es nur mir so?? Offener Brief an das Forum.
                      muhusch

                      Das hat mir doch tatsächlich auch schon ein CCA an der Hotline erzählt.....hier sind höchstens 40 Leute angemeldet und das wären wohl auch alle "Unzufriedenen" konzentriert. Zudem wären hier viele Posts gefaked um Stimmung gegen Sky zu machen. Die pösen,pösen, Kunden, wie können die nur, wo Sky doch nur Gutes tun will .

                      • 548. Re: Geht es nur mir so?? Offener Brief an das Forum.
                        snowking

                        Okey, ich oute mich - ich bin definitiv "gekauft". Für jeden Sky-kritischen post bekomme ich aus anonymer Quelle €100,- auf mein Konto überwiesen. Davon führe ich mittlerweile ein komfortables Leben.

                         

                        Hmmm, jetzt brauche ich noch was negatives zu Sky ??  Ach ja, bin beim zappen über Stephen King´s Mysery gestolpert, was dann immer wieder sentimentale Gefühle in mir weckt, weils der erste Film war, den ich vor einer gefühlten Ewigkeit auf Premiere sah. Gefühlt läuft dieser Film, wie dutzende Andere auch, seit Jahren permanent auf Sky, nur der Sender ändert sich periodisch....

                        (wieder €100,- verdient )

                        • 549. Re: Geht es nur mir so?? Offener Brief an das Forum.
                          skykunde

                          muhusch schrieb:

                           

                          Das hat mir doch tatsächlich auch schon ein CCA an der Hotline erzählt.....hier sind höchstens 40 Leute angemeldet und das wären wohl auch alle "Unzufriedenen" konzentriert. Zudem wären hier viele Posts gefaked um Stimmung gegen Sky zu machen.

                          Stimmt, das haben die Mods hier auch schon begriffen.

                          • 550. Re: Geht es nur mir so?? Offener Brief an das Forum.

                            Wer Ironie findet darf sie behalten

                            • 551. Re: Geht es nur mir so?? Offener Brief an das Forum.
                              Didi Duster

                              muhusch schrieb:

                               

                              Das hat mir doch tatsächlich auch schon ein CCA an der Hotline erzählt.....hier sind höchstens 40 Leute angemeldet und das wären wohl auch alle "Unzufriedenen" konzentriert. Zudem wären hier viele Posts gefaked um Stimmung gegen Sky zu machen. Die pösen,pösen, Kunden, wie können die nur, wo Sky doch nur Gutes tun will .

                              Habe mal vor Monaten angefragt, wieviele Leute hier eigentlich angemeldet sind. Da mußten es so zwischen 2-3 Tausend people gewesen sein. Dann müssen sich in der Zwischenzeit ja sehr viele wieder abgemeldet haben. Für die war dann wohl der kritische Grundtenor gegenüber Sky nicht zu ertragen

                              • 552. Re: Geht es nur mir so?? Offener Brief an das Forum.

                                Sky- Jünger kommen und gehen. Ein paar tausend "Angemeldete" wird es schon geben, aber nur ein paar hundert User bleiben bei der Stange ( nein, ich meine nicht die Frauen bei zuckendem Licht )

                                • 553. Re: Geht es nur mir so?? Offener Brief an das Forum.
                                  Didi Duster

                                  Die meisten "Jünger" melden sich hier an, schildern ihr Problem, bekommen evtl. Hilfe und dann vergessen sie das Forum wieder bis zum nächsten Problem. Wir sind hier die letzten "Aufrechten", die Sky die Stange halten (oh weh!). Ich habe mich inzwischen schon unter 6 verschiedenen Namen angemeldet und schreibe permanent Fakebeiträge. Darf die Hotline und einige andere Kollegen hier im Forum ja nicht enttäuschen Leider erhalte ich für meine Beiträge nicht soviel Gage wie snowking. Aber er hat ja auch den größeren Hund, den er durchfüttern muß!

                                  • 554. Re: Geht es nur mir so?? Offener Brief an das Forum.

                                    Wenn die Gage nach Hundegröße bestimmt wird, dann nage ich innerhalb kürzester Zeit am Hungertuch