1 11 12 13 14 15 Start Previous Next End 416 Replies Latest reply on Apr 13, 2019 4:16 PM by adler Go to original post RSS
      • 180. Re: Sky Q Update im März
        taifun666

        Nur ein Kommentar zu diesem Update:

         

        MUHAHAHAHAHAHA

        • 181. Re: Sky Q Update im März
          jonnycash

          Korrekt. Zumindest für den, der aufnimmt.

          • 182. Re: Sky Q Update im März
            sonic28

            Hallo toomm1,

             

            du schreibst folgendes:

            Dass es auch anders gehen könnte zeigte ja der Sky+ Pro ....

            Das stimmt. Die Sky+ Pro Gerätesoftware ist / war die gleiche Gerätesoftware, wie sie immer noch auf dem altbewährten Sky+ Receiver drauf ist. Nur um Dinge wie UHD erweitert.

             

            Meiner Meinung nach hätte man die Sky+ Pro Gerätesoftware beibehalten sollen. Man hätte diese doch um die schicke blaue SkyQ Oberfläche erweitern können. Dann noch die Apps dazu und alle wären glücklich und (fast) niemend würde hier meckern. Die Sky+ Pro Gerätesoftware ist besser mit dem Empfang, d. h. mit Bid und Ton, umgegangen, als die jetzige SkyQ Gerätesoftware. Und auch andere Dinge, wie z. B. den Videotext / Teletext und die Diseqc Stererung hat es bei der Sky+ Pro Grätesoftware gegeben. Und man konnte manuell mit Eingabe von Datum und Uhrzeit aufnehmen und die Sender ab Programmplatz 1000 konnte man aufnehmen. Das sind nur einige Beispiele, was bei der Sky+ Pro Gerätesoftware ging, was jetzt bei er SkyQ Gerätesoftware (bis jetzt) nicht geht. Alles weitere, was ich meine, kann man auch z. B. in diesem Thread Das neue Sky Q - Wunsch Thread nachlesen.

             

            Gruß, Sonic28

            • 183. Re: Sky Q Update im März
              roi_danton

              timmyturtle schrieb:

               

              Och naja, auf die Idee zu kommen, dass bei einer geplanten Aufnahme der Receiver aus seinem Schlaf aufwacht ist ja schon ne ganz schöne Hirn- und Programmierleistung. Hat es so noch nie gegeben ... ähm, doch ... beim Sky+Pro ... gleiche Hardware ... mhh, Mist ;-) Sky, bitte erhöre unsere Wünsche!

               

              Exotic ???

               

              Eigentlich nicht, denn ... das macht mein HD Recorder ja seit Jahrzehnten

              • 184. Re: Sky Q Update im März
                termo12

                Schade Sky, wieder an den Wünschen vieler Kunden vorbei.


                Nicht am Kunden vorbei, schön langsam glaube ich sie können es nicht besser 

                • 185. Re: Sky Q Update im März
                  sonic28

                  Hallo axhd51,

                   

                  du schreibst folgendes:

                  Okay, aber so ist der Deep StandBy gelinde gesagt mehr oder weniger unbrauchbar.

                  Du sagst es. Ganz deiner Meinung. Bei der vorherigen Sky+Pro Gerätesoftware war das sehr viel besser. also so, wie es auch auf dem Sky+ Receiver (Gerät ohne UHD mit externer Festplatte) möglich ist, denn die Sky+ Pro Gerätesoftware ist / war die gleiche Gerätesoftware, wie sie auf dem Sky+ Receiver drauf ist. Nur um Dinge wie UHD erweitert und das hochfahren aus dem Deep Standby hat nur 60 Sekunden gedauert. Jetzt sind es ca. 2 Minuten und 40 Sekunden, wenn nicht noch was aktualisiert werden muss.

                   

                  Gruß, Sonic28

                  • 186. Re: Sky Q Update im März
                    toomm1

                    naja, dann kann man hier ja "zumachen" bzw. den Thread schließen ....

                     

                    Es geht dann hier weiter:

                    Einfach "Nur Witze"

                    • 187. Re: Sky Q Update im März
                      djsurprise

                      Also eines muss man Sky lassen, Humor haben Sie!!!!

                      Wie kann man sowas programmieren?

                      Ich dachte es geht aufwärts aber falsch gedacht!

                       

                      • 188. Re: Sky Q Update im März
                        schwarzwerk

                        Hallo sonic28,

                         

                        sonic28 schrieb:

                         

                        Meiner Meinung nach hätte man die Sky+ Pro Gerätesoftware beibehalten sollen. Man hätte diese doch um schicke blaue SkyQ Oberfläche erweitern können.

                        Zum einen muss Sky das Rad ja immer neu erfinden, auch wenn eine technische Katastrophe heraus kommt und andererseits, so ist ja immer wieder zu lesen, wollte man den kompletten europäischen Markt auf eine einheitliche Software (um)stellen.

                         

                        So kam es eben das Sky Q in Deutschland und Österreich als technischer Flop angesehen wird und in England und Italien erfolgreich ist.

                        • 189. Re: Sky Q Update im März
                          jonnycash

                          djsurprise schrieb:

                          Wie kann man sowas programmieren?

                           

                          Ganz einfach: Weil man den Kunden in seiner Gänze als strunzendä mlich einschätzt und ihn mit den billigsten Bauerntricks, "ECO Plus" Nebelbomben und bunten Glasperlen bei Sky Extra vereumelt.

                          Ich muss mir doch nur angucken was Figuren wie denny77 hier so schreiben. Da kann man am besten ablesen, wie Sky seine Kunden sieht.

                           

                           

                          • 190. Re: Sky Q Update im März
                            andyweber

                            Wenn man hier so liest stellt sich das Update ja wohl als Griff in den Klo raus. Man was hätte es gut werden können, aber nicht bei Sky.

                            • 191. Re: Sky Q Update im März
                              roi_danton

                              andyweber schrieb:

                               

                              Wenn man hier so liest stellt sich das Update ja wohl als Griff in den Klo raus. Man was hätte es gut werden können, aber nicht bei Sky.

                               

                              Hat es denn schon wirklich Einer auf seiner Kiste ???

                              • 192. Re: Sky Q Update im März
                                sonic28

                                Hallo schwarzwerk,

                                 

                                du schreibst folgendes:

                                Zum einen muss Sky das Rad ja immer neu erfinden, auch wenn eine technische Katastrophe heraus kommt

                                O.K.! Die Menschheit hat es auch schon mit eckigen Rädern versucht und es wurde ein Flop.

                                 

                                 

                                Du schreibst auch folgendes:

                                und andererseits, so ist ja immer wieder zu lesen, wollte man den kompletten europäischen Markt auf eine einheitliche Software (um)stellen.

                                Du sagst es. Wie gesagt, man hätte ja die Sky+ Pro Gerätesoftware so umschreiben können, dass das ganze dann ähnlich aussieht, wie die jetztige SkyQ Gerätesoftware. Das wäre doch sehr viel einfacher, als eine komplett neue Gerätesoftware, die zum Sky eigenen UHD Receiver, der in Deutschland / Österreich verwendet wird, nicht zu 101 Prozent kompatibel ist.

                                 

                                Gruß, Sonic28

                                • 193. Re: Sky Q Update im März
                                  mm_cpe

                                  axhd51 schrieb:

                                  Also sind im Deep StandBy keine geplanten Aufnahmen möglich?

                                  Doch.

                                   

                                  Es gibt mit der neuen SW zwei neue, separate Energiesparmodi:

                                   

                                  1. Die "Jetzt ausschalten" Funktion: danach führt die Box keinerlei Aktionen mehr im Hintergrund aus, auch keine Aufnahmen, Updates etc. Sie lässt sich aber per Infrarot mit der FB wieder einschalten (d.h. es muss eine direkte Sichtverbindung beim Einschalten bestehen, da die Bluetooth Funktionen der Box hier deaktiviert sind).

                                   

                                  2. Der neue "Eco Plus" Stromspar-Modus:

                                  hier funktionieren geplante Timer-Aufnahmen und auch automatische SW und EPG-Updates werden über Nacht durchgeführt. Lediglich OnDemand Offline Inhalte werden nicht mehr heruntergeladen (über das Live Signal), wodurch die Festplatte in dieser Zeit nicht mehr aktiv sein muss. Zum Aufwachen ist auch hier eine direkte Sichtverbindung der FB zur Box nötig, da dies nur per Infrarot erfolgen kann.

                                   

                                  Noch ein wichtiger Hinweis:


                                  Das manuelle SW-Update funktioniert bis auf Weiteres nicht mehr (weder über das Bootloader- noch über das reguläre Menü), da es kurzfristig deaktiviert werden musste.

                                  Die hat jedoch keinen Einfluss darauf, dass das Update wie geplant automatisch über Nacht auf alle Boxen aufgespielt wird, in Wellen und verteilt über die kommenden Wochen.

                                  Die erste Gruppe wird das Update heute Nacht automatisch erhalten, der Rest folgt dann sukzessive.

                                  • 194. Re: Sky Q Update im März
                                    sonic28

                                    Hallo roi_danton,

                                     

                                    du schreibst folgendes:

                                    Hat es denn schon wirklich Einer auf seiner Kiste ???

                                    Es gibt einen schönen Spruch "Lesen bildet" oder "Augen auf beim Eierkauf". *ganz nett und freundlich gesagt* Hast du diesen Thread komplett gelesen? Vorallem die Beiträge vom heutigen Donnerstag (14. März 2019). Dann würdest du nicht fragen.

                                     

                                    Gruß, Sonic28