6 Antworten Neueste Antwort am 09.02.2019 17:00 von John M RSS

    Freischaltung Smartcard Kundeuunfreundlicher geht es nicht

    cuamin

      Hallo,

       

      ich bin im Besitz eines laufenden Abonnements, schau auch regelmässig Sky.

      Nun wollte ich heute Konferenz schauen, wie jeden Samstag, da erscheint auf allen Kanälen Smartcard nicht freigeschaltet.

      Superörgerlich, na ja denke ich mir machste schnell online Freischaltung gut isses. Natürlich funktioniert dies null die Bohne, so wie eigentlich fast immer. Man wird also genötigt den Kundenservice anzurufen. Was erstens Geld kostet, zweitens Nerven, weil da ja nicht wirklich viele Menschen sitzen, man spart ja an allen Ecken. Der Chat funktioniert auch nur manchmal...

      Ich habe erstens überhaupt keine Ahnung mit welchen Recht meine Smartcard gesperrt wird ohne Hinweis und Möglichkeit das zu entfernen? Es heisst ja immer mal bei Inaktivität würde die Karte gesperrt, nun alle 2 Tage reinschauen gilt also dann schon als Inaktivität?

      Ich bezahle Geld für eine Leistung die mir hier aus unerfindlichen Gründen nicht erbracht wird oder werden kann. Das grenzt für mich gerad an Betrug.

      Warum kann das freischalten online nicht funktionieren? Ich bezahle doch nicht noch ewig Telefongebühren, weil man die Leute in der Warteschleife hängen lässt.

      So mein Tag ist versaut, ich kann keine Konferenz schauen, ich überlegen meine Einzugsermächtigung zu widerrufen, ich bezahle nicht für Leistungen die nicht erbracht werden.

      Der Service von Sky war noch nie der Beste, das schlägt aber dem Fass den Boden aus..

      Ich bin sehr unzufrieden und enttäuscht und ich weiss das interessiert Sky nicht die Bohne...

      LG Cuamin