1 5 6 7 8 9 Start Previous Next End 461 Replies Latest reply on Nov 13, 2018 5:08 PM by Didi Duster Go to original post RSS
      • 90. Re: Wurde bridget8888 von Sky aus dem Forum gesperrt?

        snowking schrieb:

        Da seht Ihr was passiert, wenn wir uns hier nicht wehren!!!

        Natürlich werden wir Sky nicht umfassend ändern, und stille Abgänge einzelner werden nichts bewegen.... 

        Jetzt lass doch mal gut sein! Niemand muss sich "gegen Sky wehren" - dafür gibt es im Bedarfsfall ja ohnehin die Möglichkeit der Kündigung.

         

        Bei Deinem Protest mache ich aus einem ganz anderen Grund mit: weil Sky den Einsatz und die Expertise der Forums-User als Feature vermarktet und dann denen, mit denen es sich brüstet, den Mund verbietet. Da soll Sky ruhig mal sehen, was ein "Forum" ohne engagierte Foristen wert ist.

         

        Ich fand es übrigens ziemlich dreist, dass Du ungefragt Deinen SkyGo-Protest einfach dranhängst. Sollte auch mal gesgt werden

        • 91. Re: Wurde bridget8888 von Sky aus dem Forum gesperrt?
          snowking

          Nachdem Du ohnehin nicht voll hinter der Sache stehst, sollte dich das mit den SkyGo Protest auch nicht irritieren.

          Im übrigen, ist es ein legitimes Anliegen, daß 100.000e wenn nicht Millionen von Sky Abnonennten betrifft, wenn die Browser-

          app abgeschaltet wird, ohne adequaten Ersatz zu bieten; - wo die Kunden dafür bezahlen.

           

          Ich lasse mir nicht verbieten meine Meinung kundzutun.  Jeder der anderer Meinung ist, kann sich ja von diesem Abschnitt meines post jederzeit und überall distanzieren.

          • 92. Re: Wurde bridget8888 von Sky aus dem Forum gesperrt?
            John M

            hi kommt entspannt euch wir wollen doch was bewegen

            • 93. Re: Wurde bridget8888 von Sky aus dem Forum gesperrt?

              snowking schrieb:

              Ich lasse mir nicht verbieten meine Meinung kundzutun.  Jeder der anderer Meinung ist, kann sich ja von diesem Abschnitt meines post jederzeit und überall distanzieren.

              Ich verbiete Dir ja nichts, sondern sag nur, dass ich es irritierend gefunden habe. Vielleicht könntest Du mal kurz vom hohen Ross runtersteigen und die Sache "von außen" anschauen.

               

              Was mich ärgert, ist die ungefragte Vereinnahmung - denn damit bist Du Sky näher als Du denkst

              • 94. Re: Wurde bridget8888 von Sky aus dem Forum gesperrt?

                herbst schrieb:

                Wie schon gesagt, 100... andere...

                Jetzt hab ich's endlich   - hat nicht mal ein Tag gedauert und ist in Sky-Zeitrechnung noch voll im grünen Bereich

                • 95. Re: Wurde bridget8888 von Sky aus dem Forum gesperrt?
                  frankieboy

                  Ich verstehe deinen Post nicht. Meinst du, dass man Sky Go jetzt wieder mit dem Browser nutzen kann? Das hat Sky wieder zugelassen und heute Morgen hat es einwandfrei funktioniert.

                  • 96. Re: Wurde bridget8888 von Sky aus dem Forum gesperrt?
                    snowking

                    Ich habe den entsprechende Abschnitt leicht modifiziert:

                     

                    Des weiteren bringen einige hiermit auch deren Protest an der Abschaltung der Sky-Go Browser-App zum Ausdruck!

                     

                    Hoffentlich wird es damit auch für dich @sur wenigstens ein klein wenig annehmbarer

                    • 98. Re: Wurde bridget8888 von Sky aus dem Forum gesperrt?
                      roi_danton

                      Was ich hier gerade lesen ... verschlägt mir massivs die Sprache ... und ich gehöre im realen Leben nicht zu den Sprachlosen ...

                       

                      Der Eine oder Andere kennt ja meine Klartextkommentare

                       

                       

                      • 99. Re: Wurde bridget8888 von Sky aus dem Forum gesperrt?
                        roi_danton

                        Auch hier:

                         

                        Denn sie wissen nicht was sie tun ...

                        • 100. Re: Wurde bridget8888 von Sky aus dem Forum gesperrt?
                          Oliver B.

                          Liebe Forums-Mitglieder,

                          uns ist bewusst, dass ihr die temporäre Sperre von Bridget kritisch seht und auch die Gründe hinterfragt. Das ist gut und recht. Die Gründe sind vielseitig und haben insbesondere im nicht-öffentlichen Bereich ihren Ursprung.


                          Die Community lebt von eurer Hilfe, von eurem Engagement – und ja, da ist Bridget immer vorne mit dabei gewesen. Ihre Art, Dinge kritisch zu sehen und auch mal unbequem zu sein, Fragen zu stellen und ihre Meinung zu sagen, haben wir geschätzt; das alles war kein Kriterium für diese zweiwöchige Sperre. Jedoch hat alles in einem gewissen Rahmen stattzufinden. Der persönliche Kontakt wurde zunehmend aggressiver und stellenweise beleidigend – das können wir nicht tolerieren. Darauf haben wir sie mehrfach hingewiesen – ohne Erfolg.


                          Wir Mods hoffen alle, dass Bridget die Zeit nutzt, um noch einmal darüber nachzudenken, welche Rolle sie in der Community spielen möchte. Eure Reaktion haben wir in der Form nicht kommen sehen und wir werden sie zum Anlass nehmen, die Entscheidung morgen im Team nochmals zu besprechen.

                          Ich für meinen Teil bin der Meinung, dass Streik, Boykott und Zorn die falschen Treffen: Die Kunden, die Hilfe brauchen. Ich weiß, dass wir euch das sehr selten sagen – ich wünschte, wir hätten die Themen und vor allem die Zeit dazu. Von uns Mods will hier keiner etwas Böses, wir wollen helfen – im Rahmen unserer Möglichkeiten. Und ja, wir sind dabei auf euch angewiesen. Auf euer Engagement und eure Hilfe. Momentan mehr denn je.


                          Beste Grüße und habt allem Unmut zum Trotz einen angenehmen Sonntag,

                          Oliver

                          • 101. Re: Wurde bridget8888 von Sky aus dem Forum gesperrt?

                            Wenn es im persönlichen Bereich zu Differenzen kommt, so soll es auch dort bleiben. Eine "Bestrafung" in den öffentlichen Bereich zu tragen ist äußerst unprofessionell.

                            • 102. Re: Wurde bridget8888 von Sky aus dem Forum gesperrt?
                              roi_danton

                              Auch das habt ihr ... wie die tumbe Braunwerbung im Bayernspiel ... voll verka...

                               

                               

                              • 103. Re: Wurde bridget8888 von Sky aus dem Forum gesperrt?
                                snowking

                                Danke für die offenen Worte...  Wenn es vorübergehend ist, dann bin ich zumindest (ein wenig) beruhigter.

                                Eure Reaktion haben wir in der Form nicht kommen sehen und wir werden sie zum Anlass nehmen, die Entscheidung morgen im Team nochmals zu besprechen.

                                Wäre wirklich schön, wenn ihr euch als Zeichen des Entgegenkommens, hier zu einer "Entsperrung" entschließen könntet.

                                 

                                Ich hoffe nur, bridget kehrt euch/uns nicht von sich aus den Rücken nach der Sperrung. Sie hat sich offensichtlich sehr identifiziert mit Ihrer Tätigkeit/kritischen Rolle hier im Forum und es wäre schön sie hierzubehalten...

                                • 104. Re: Wurde bridget8888 von Sky aus dem Forum gesperrt?
                                  herbst

                                  Lieber Oliver,

                                   

                                  uns ist bewusst, dass du mal wieder das kürzere Streichholz gezogen hast.

                                   

                                  Dass das jetzt nur der letzte Tropfen war, um das Fass zum Überlaufen zu bringen, hat zu dem jetzigen Ergebnis geführt. Wir haben euch mehrfach hingewiesen - ohne Erfolg.

                                   

                                  Wir User hoffen, dass TBS *egal*...

                                   

                                  Ja, es trifft den Falschen. Das Helfersyndrom wird gerne ausgenutzt.

                                   

                                  Grüße,

                                  Herbst

                                  1 5 6 7 8 9 Start Previous Next End